Auf der Suche nach DEM Spaten - Seite 3
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten:  1 2 3 4   Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #30: 06. Juli 2016, 07:39:31 »
Nach oben Nach unten

Hallöchen ja das ist ne schwierige frage Der Spaten wenner auch noch faltbar sein soll ...  Zwinkernd
habe selbst in den vergangenen 2 jahren 4 stk verschlissen sogar welche die aus einen stück waren (nicht klappbar) lagen auch alle so im 40-60€ bereich
alo eigendlich kein absoluter müll. Habe mir vor gut ner woche nun ein neues Messer für fischen, campen etc gekauft " Das Eikhorn KM200 in der neuauflage....
Den verkeufer den ich da an der Strippe hatte hab ich dann auch nach dem Spaten gefragt er empfahl mir den hier FKMD- Spade Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.eknives.de/fkmd-folding-spade/a-13351/
Sobald der da ist werd ich testen und berichten  Grinsend

Mfg Toasti

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #31: 06. Juli 2016, 12:15:18 »
Nach oben Nach unten

Hi,

Also da bin ich aber ein wenig überrascht, dass der Black Ada bei so vielen dermaßen schlecht wegkommt. Ich hab das Teil von Beginn an und habe nie Probleme mit dem Teil gehabt.
Ich gehe sicherlich nicht zimperlich mit dem Gerät um. Egal ob schwerer schlammiger Boden, Wald oder Wurzelwerk was ich rücksichtslos damit zerhackt habe Grinsend Unkapputbar. Hab auch schon ordentlich gegengelatscht. Alles gut. Das einzige was ich auszusetzen hätte wäre, dass da kein Quergriff dran ist.

Gruß bennik der Poser Lächelnd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #32: 06. Juli 2016, 12:32:49 »
Nach oben Nach unten

Sorry Männer, die sind beide Mist  Down
Lest mal in meinem Link und lernt etwas  Zwinkernd

 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #33: 06. Juli 2016, 14:31:05 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Hallo,

ich suche auch noch nach DEM Spaten, der sollte aber auch in eine Fahrradtasche oder einen Rucksack passen können. Die billigen Klappspaten von Amazon taugen irgendwie nicht viel, hab schon zwei kaputt bekommen.

Viele Grüße
Jacza

Dafür kommt nur der hier in frage:
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1087348_-klappspaten-131320-fiskars.html


Oder gleich ne Hacke Smiley 

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.krumpholz1799.de/de/portfolio-items/pflanzhandhacke/


Auf beide gibts lebenslang Garantie und man kann sie in einigen Läden anfassen bevor man sie kauft.

Mfg PP

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #34: 06. Juli 2016, 17:12:44 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von {author}
Ich hab mir gerade den Lesche Ground Shark 40'' bestellt


Warum nicht den von Mefdel, da weisst Du was Du bekommst. Und besser geht vermutlich auch nicht mehr, wenn du den Superspaten nimmst.

Gruss John



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #35: 14. Juli 2016, 13:07:32 »
Nach oben Nach unten

Da isser...

Lesche Ground Shark. Länge 1m , Blatt 30 cm lang und 7,5 cm breit, 1720 Gramm. Stark gekrümmt zum gezielten um-  bzw. ausbuddeln von Steinen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 5 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_2726.JPG
IMG_2727.JPG
IMG_2728.JPG
IMG_2729.JPG
IMG_2730.JPG



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #36: 14. Juli 2016, 14:12:10 »
Nach oben Nach unten

Bei einer Blattbreite von nur 7,5 cm, weißt du aber schon wie oft du da ausstechen musst um ein normales Loch zu haben  Zwinkernd

 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #37: 14. Juli 2016, 14:17:20 »
Nach oben Nach unten

Das ist ja ein grabungsmesser mit langem Stiel ^^

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #38: 14. Juli 2016, 14:21:34 »
Nach oben Nach unten

Spaten hin Spaten her, den Lesche hätte ich mir nie gekauft.
Bei Löchern die tiefer gehen stört doch bestimmt dieses gewöhnungsbedürftige "Pedal" und das Blatt wäre mir auch zu winzig.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #39: 14. Juli 2016, 14:50:40 »
Nach oben Nach unten

ich hab 2 spaten vom jan,wäre ich ein oktopus,würde ich noch 6 stück kaufen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #40: 14. Juli 2016, 15:26:36 »
Nach oben Nach unten

Ich steche Max 4 mal, da ich meine Funde meist recht genau treffe. Das auch nur auf Wiesen, wo ich keine größeren Bollen einfach aushebeln kann. Das Blatt ist 30 cm lang, viel tiefer buddele ich eh nicht. Wie gesagt, hier im Schwarzwald und auch auf der Baar oder im Rheintal sind die Böden recht steinig, in unseren Urwäldern die Wurzeln fett und Legion. Mit dem breiten Blatt treffe ich immer irgendwo auf Widerstand. Für den Acker nehme ich einen modifizierten Baumarkt-Spaten. Der vom Jan gefällt mir, steht auch auf der Liste. Aber den Ground Shark wollte ich haben. Das Pedal ist übrigens der Hammer- superbequem und megastabil.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 14. Juli 2016, 15:28:55 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #41: 14. Juli 2016, 17:11:09 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Spaten hin Spaten her, den Lesche hätte ich mir nie gekauft.
Bei Löchern die tiefer gehen stört doch bestimmt dieses gewöhnungsbedürftige "Pedal" und das Blatt wäre mir auch zu winzig.


Ich steche max 4 mal, da ich meine Funde meist recht genau treffe. Das auch nur auf Wiesen, wo ich keine größeren Bollen einfach aushebeln kann. Das Blatt ist 30 cm lang, viel tiefer als 40 buddele ich eh nicht. Wie gesagt, hier im Schwarzwald und auch auf der Baar oder im Rheintal sind die Böden recht steinig bzw. ich suche solche Böden gezielt. In unseren Urwäldern sind die Wurzeln fett und Legion. Mit dem breiten Blatt treffe ich immer irgendwo auf Widerstand - das nervt. Für den Acker nehme ich einen modifizierten Baumarkt-Spaten. Der vom Jan gefällt mir, steht auch auf der Liste. Aber den Ground Shark wollte ich haben. Das Pedal ist übrigens der Hammer- superbequem und megastabil.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #42: 14. Juli 2016, 21:44:45 »
Nach oben Nach unten

Jedem das Seine, ist ja schön dass er den Spaten hier vorgestellt hat, nur auf Bildern kann man immer recht wenig erkennen....ich wollte auch erst nicht auf ein kleineres Blatt umsteigen, nun komm ich davon nicht mehr weg. Grinsend

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #43: 14. Juli 2016, 23:17:09 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
..ich wollte auch erst nicht auf ein kleineres Blatt umsteigen, nun komm ich davon nicht mehr weg. Grinsend


Du hattest ja auch einen guten Lehrer  Cool  Grinsend

 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #44: 16. Mai 2017, 22:06:52 »
Nach oben Nach unten

Hier hat wohl jemand einen guten Spaten gefunden:

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten:  1 2 3 4   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor