[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 15. Mai 2017, 11:46:05 »
Nach oben Nach unten

Hi
Wer weiß was zum Sondeln in Italien?
Würde im Urlaub gerne die Sonde mitnehmen.
Kennt sich wer rechtlich aus?
Danke!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #1: 15. Mai 2017, 11:57:26 »
Nach oben Nach unten

Am Strand kannst da vielleicht laufen, wenn du da auf antikes gehen willst, bekommst bestimmt Stress.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 15. Mai 2017, 12:07:08 »
Nach oben Nach unten

In der Toskana ist Sondeln auf jeden Fall verboten.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 15. Mai 2017, 12:07:19 »
Nach oben Nach unten

da soll es auch eine Sondelmafia geben        Cool



Gruß xp 68

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #4: 15. Mai 2017, 12:47:12 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Hi
Wer weiß was zum Sondeln in Italien?
Würde im Urlaub gerne die Sonde mitnehmen.
Kennt sich wer rechtlich aus?
Danke!



Das hatten wir schon einmal mit dem Thema Spanien.
Ich persönlich würde mich beim ital. Konsulat vorab informieren.



Michel   Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 15. Mai 2017, 15:21:52 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Hi
Wer weiß was zum Sondeln in Italien?
Würde im Urlaub gerne die Sonde mitnehmen.
Kennt sich wer rechtlich aus?
Danke!


Lieber vorher zahlen als nachher, das ist mein Rat. Weise

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #6: 15. Mai 2017, 17:31:40 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Das hatten wir schon einmal mit dem Thema Spanien.
Ich persönlich würde mich beim ital. Konsulat vorab informieren.



Michel   Winken


Gute Idee!
Danke!

Hinzugefügt 15. Mai 2017, 17:32:23:

Du meinst eine Genehmigung besorgen?

Hinzugefügt 15. Mai 2017, 17:34:43:

Star Wars Imperator
Mit dem Sondelpaten will ich mich nicht anlegen.
Werde wirklich mal dem Konsulat eine Email schreiben wegen der rechtlichen Situation,
der Mafia ist sowas dann natürlich egal...
Wenn die einen vom Strand werfen sollte man da wohl nicht dagegenreden.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 15. Mai 2017, 17:34:43 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 06. August 2018, 13:08:20 »
Nach oben Nach unten

Was kam denn bei der Anfrage im Konsulat nun eigentlich raus?
Hast du gesondelt und wie waren deine Erfahrungen?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #8: 06. August 2018, 13:58:45 »
Nach oben Nach unten

Von Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen

Zitat:Geschrieben von {author}
Italy. All things of archeological interest, in and out of the ground, are the property of the state. Metal detecting by private individuals is allowed in some regions. A finder of valuable objects receives a reward. There are regions where the use of metal detectors is prohibited – e.g., Valle d’Aosta, Calabria, Lazio, Tuscany, Sicily.

And one more thing… According to local detectorists, beach search in Italy is controlled by mafia and the police. There is division into areas which are under control of different clans. Mafia treasure hunters ))

Note: Here’s a comment from Italian detectorist sergio. “Metal detecting is allowed on public beaches. But there is nothing to dig there. Private beaches are watched over by guards – it’s possible to make a deal with some of them, but some will be against, and it’s better not to argue with them. The police, carabinieri and mafia – this is a mere fable. The competition among detectorists is rather high… You can also hunt in the regions where it’s prohibited to, but not in the areas of archaeological importance – on private land and in the mountains. But there is nothing to search for in the mountains, too, as everywhere there are shot and shells the hunters left behind”.



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 06. August 2018, 22:30:25 »
Nach oben Nach unten

Italien. Alle Dinge von archäologischem Interesse, in und aus dem Boden, sind Eigentum des Staates. In einigen Regionen ist die Metalldetektion durch Privatpersonen erlaubt. Ein Finder von wertvollen Objekten erhält eine Belohnung. Es gibt Regionen, in denen die Verwendung von Metalldetektoren verboten ist - z. B. Valle d'Aosta, Kalabrien, Latium, Toskana, Sizilien.

Und noch eine Sache ... Laut lokalen Detektiven wird die Stran- Inhalt entfernt -che in Italien von Mafia und der Polizei kontrolliert. Es gibt eine Aufteilung in Gebiete, die von verschiedenen Clans kontrolliert werden. Mafia Schatzjäger))

Hinweis: Hier ist ein Kommentar des italienischen Detektors Sergio. "Metalldetektion ist an öffentlichen Stränden erlaubt. Aber da gibt es nichts zu graben. Private Strände werden von Wächtern bewacht - es ist möglich, mit einigen von ihnen Geschäfte zu machen, aber einige werden dagegen sein, und es ist besser, nicht mit ihnen zu streiten. Die Polizei, Carabinieri und Mafia - das ist eine bloße Fabel. Der Wettbewerb unter den Detektoren ist ziemlich hoch ... Man kann auch in den Regionen jagen, in denen das verboten ist, aber nicht in den Gebieten von archäologischer Bedeutung - auf privatem Land und in den Bergen. Aber auch in den Bergen gibt es nichts zu suchen, denn überall werden die zurückgelassenen Jäger erschossen. "

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.detektorforum.de/smf/anfangerfragen/italien-t109190.0.html;msg1146210#msg1146210


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #10: 06. August 2018, 22:55:22 »
Nach oben Nach unten

Zum Schluss heißt es aber, dass man nur viel Jagdmunition in den Bergen findet. Zwinkernd

"Detectorist" übersetzt man am besten als "Sondengänger".

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor