Riesen Bleigeschoss - Seite 2
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten:  1 2 3   Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 04. Dezember 2017, 16:08:19 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Wenn ich mir die Funde so anschaue bin ich eher für einen Schießstand, ziviel.



Bei mir lagen die Kugeln im Wald, da macht ein Schießplatz auch wenig Sinn,
der Wald ist auch auf historischen Karten zusehen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 04. Dezember 2017, 16:24:33 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Bei mir lagen die Kugeln im Wald, da macht ein Schießplatz auch wenig Sinn,
der Wald ist auch auf historischen Karten zusehen


Wie sehen denn deine Kugeln aus, Egge?
Ich kenne übrigens einen preußischen Schießstand, der auch im Wald liegt und dort bewußt hin verlegt wurde, da der vorige mit seinem Lärm die Bevölkerung gestört hatte.

Gruß
kugelhupf

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 04. Dezember 2017, 16:26:12 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #17: 04. Dezember 2017, 18:39:17 »
Nach oben Nach unten

Hab nicht alle Kugeln zusammen aber ein paar Bildern von den ersten Suchgängen
wir haben aber noch eine 2 und 3 Dritte Stelle gefunden wo solche Kugel liegen.
Beifunde, Grapenfüße , Bleisoldat, Ring, Münzen und Säbelgriff

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

kugel 1.jpg
kugel2.jpg
kugel4.jpg



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #18: 04. Dezember 2017, 19:23:41 »
Nach oben Nach unten

Wow, Egge,

da sind doch ein paar schöne Geschosse dabei! (Neid) Von der Pflasterkugel über die Dornbüchse, Vogelbüchse und ein Flintenlaufgeschoss von Rottweil.
Zusammenstellung sieht irgendwie nach Rheinland aus!

Gruß
kugelhupf

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #19: 11. Dezember 2017, 14:49:45 »
Nach oben Nach unten

Ich hätte niemals gedacht, dass es so viele verschiedene Geschossformen gibt! Man lernt hier jeden Tag dazu... Zwinkernd

Glückwunsch zu den schönen Funden.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #20: 11. Dezember 2017, 14:59:35 »
Nach oben Nach unten

Gleiche caliber wie das 1867 Snider gewehr. Habe auch welche gefunden.
Neh die will man nicht im leib kriegen.

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.nmm.nl/over-het-nmm/kenniscentrum/thema-y/snider-patroon/


{alt}
 Riesen Bleigeschoss


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://data.vondsten.nl/4/5/36754FU.jpg




« Letzte Änderung: 11. Dezember 2017, 15:00:28 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #21: 11. Dezember 2017, 15:47:37 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Gleiche caliber wie das 1867 Snider gewehr. Habe auch welche gefunden.
Neh die will man nicht im leib kriegen.

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.nmm.nl/over-het-nmm/kenniscentrum/thema-y/snider-patroon/


{alt}
 Riesen Bleigeschoss



Welches Snider meinst Du? Das englische mit Cal. 0,577 = 14,66 mm ist viel kleiner und außerdem verwendet es Mine Geschosse und keine Dornbüchsen Geschosse.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://data.vondsten.nl/4/5/36754FU.jpg




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #22: 11. Dezember 2017, 16:13:30 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ich hätte niemals gedacht, dass es so viele verschiedene Geschossformen gibt! Man lernt hier jeden Tag dazu... Zwinkernd

Glückwunsch zu den schönen Funden.


Geschossformen für Bleigeschosse gibt es hunderte! Allein Flintenlaufgeschosse gibt es unzählige. Hier mal ein Bild von ein paar verschiedenen Minié-Geschossen aus meiner Sammlung.
@ partyrabbit: Deine Geschosse sehen aber eher nach französischen Miniés Mle aus, guck mal auf den beiden Bildern, welches passen könnte.

Gruß
kugelhupf

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 4 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_0114.jpg
IMG_0115.jpg
Miniégeschosse IMG_5776 (2).jpg
Miniégeschosse IMG_5776 (3).jpg



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #23: 11. Dezember 2017, 21:50:23 »
Nach oben Nach unten

Was das für ein Geschoss auf meinen  Bildern Nr. 2  ist, weis ich immer noch nicht, 

Durchmesser 20mm, Länge 40mm, Gewicht 75 Gramm war, hat beim Aufprall wohl

einiges an Länge und Gewicht verloren

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

geschoss 22.jpg



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #24: 11. Dezember 2017, 23:01:41 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ich hätte niemals gedacht, dass es so viele verschiedene Geschossformen gibt! Man lernt hier jeden Tag dazu... Zwinkernd

Glückwunsch zu den schönen Funden.


Oh ja, es gibt sehr viel verschiedene Geschosse, die, wenn sie auf Schlachtfeldern oder militärischen Lagern liegen, sehr viel noch heute aussagen können.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Geschosse.jpg
Unbenannt.jpg



« Letzte Änderung: 11. Dezember 2017, 23:03:15 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #25: 12. Dezember 2017, 14:49:28 »
Nach oben Nach unten

Wahnsinn was ihr schon für tolle Sammlungen habt. Das ist ja wirklich ein Fachgebiet für sich Anbeten

Ich finde bei uns bisher nur zwei Epochen: WK2 und Musketenmurmeln in div. Größen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #26: 12. Dezember 2017, 17:28:46 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Welches Snider meinst Du? Das englische mit Cal. 0,577 = 14,66 mm ist viel kleiner und außerdem verwendet es Mine Geschosse und keine Dornbüchsen Geschosse.


Entschuldigung, sie haben recht. Ich wäre falsch.
Ich meinte Fusil de l'Infanterie Modèle de 1777. Der ist als Infanteriegeweer M 1815 gebraucht in unseren land. Ist aber 17,5 so auch ein grösser Jungen. Mit gleichsortige form.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #27: 16. Dezember 2017, 22:11:31 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Entschuldigung, sie haben recht. Ich wäre falsch.
Ich meinte Fusil de l'Infanterie Modèle de 1777. Der ist als Infanteriegeweer M 1815 gebraucht in unseren land. Ist aber 17,5 so auch ein grösser Jungen. Mit gleichsortige form.


Das hat aber Rundkugeln verschossen! Guck dir nochmal meine Bilder an!

Gruß
kugelhupf

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #28: 19. Dezember 2017, 14:36:29 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Das hat aber Rundkugeln verschossen!


Niederlandische Infanteriegeweer M 1815 nicht. Der hat mit sicherheit den Kügel verschossen den ich im Bild oben gab. Den war das standard Armee Gewehr im 19.jh die Niederlande. Den höle ich mir bei 19.jh Armeelager, auf Anfrage wen's muss. Smiley

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #29: 19. Dezember 2017, 20:17:21 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Niederlandische Infanteriegeweer M 1815 nicht. Der hat mit sicherheit den Kügel verschossen den ich im Bild oben gab. Den war das standard Armee Gewehr im 19.jh die Niederlande. Den höle ich mir bei 19.jh Armeelager, auf Anfrage wen's muss. Smiley


Das stimmt, aber erst nach ca.1850 Cool

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten:  1 2 3   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor