[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
xxx
Avatar
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
15. August 2019, um 15:38:20 Uhr

Hallo, liebes Forum.

Bitte um Eure Empfehlungen, da ich bei der Suche nach einem neuen Detektor völlig überfordert bin.
Bis heute bin ich mit einem Einsteigermodell GarretT Euro-ACE 350 unterwegs und möchte jetzt was Anständiges.

Hier meine Anforderungen nach dem Fragenkatalog der Moderatoren:


1.WAS will ich suchen? -> Alles was von der Vorgeschichte bis in die Neuzeit von der Menschheit verloren wurde und  meine Recherchen durch datierbare Funde ergänzt.  (Münzen, Fibeln, Plomben etc. ) Eisenschrott und Folien soll sauber diskriminiert werden können.

2.WO will ich suchen? -> Acker bis ca. 40cm Tiefe, vorwiegend Löss- Boden. Aber auch im Wald.

3.WIE soll die Anzeige erfolgen?  -> graphisch & akustisch. Pinpointerfunktion brauche ich auch.

4.WILL ich einschalten/lossuchen oder probiere ich gern und suche Programme aus? -> Am Liebsten "Plugg and Play". Scheue aber keinesfalls Feineinstellungen.   

5.WIEVIEL Geld habe ich zur Verfügung? -> Hab mir ein max. Budget von € 1000.- gesetzt.     ....also gut, 1100.- aber verratet meiner Frau nix !!   Zwinkernd 

6. Sonstiges: Bat. / Aku egal! Wasserdicht muss nur die Spule sein.
 

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.detektorforum.de/smf/anfangerfragen/welcher_detektor_ist_fur_mich_geeignet-t45523.0.html


Offline
(versteckt)
#1
15. August 2019, um 21:26:21 Uhr

Hi
Hast ne PN!
LG,
Dreamkiter

Offline
(versteckt)
#2
15. August 2019, um 23:14:54 Uhr

Schau dir mal den Nokta/Makro Anfibio an, der liegt noch weit weit unter deinem Budget, leistungsmäßig aber ganz weit vorne.

Offline
(versteckt)
#3
16. August 2019, um 08:04:51 Uhr

Bei dem Budget ist fast alles drin: ORX, Deus Light, Equinox 800, Garrett AT Max, Anfibio, Multi Kruzer, Rutus Alter 71...

Da stellen sich dann auch andere Fragen: brauchst du mehrere Frequenzen (alle bis auf AT Max), simultane Multifrequenz (Equinox 800), beliebige Frequenzauswahl (Rutus Alter 71), soll der Detektor ganz ohne Kabel und besonders leicht sein (ORX und Deus), soll er besonders hohe Frequenzen für Kleinteile haben (ORX und Equinox 800) oder benötigst du eine große Spulenauswahl (Anfibio und Multi Kruzer)?

« Letzte Änderung: 16. August 2019, um 08:21:32 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#4
16. August 2019, um 08:43:43 Uhr

Hallo, ich bin vor einigem Monaten vom Garrett ACE 250 auf den Multi Kruzer gewechselt und habe habe es nie bereut. Ich wollte ein leichtes Gerät haben, das breit einsetzbar ist. Ich will primär suchen und nicht dauernd feinjustieren. Das klappt - anfänglichem hin und her - sehr gut. Ich habe schon sehr feine Objekte in ordentlicher Tief gefunden, d.h. die Suchleistung ist für meine Zwecke ausreichend. 

Gut Fund!

Offline
(versteckt)
#5
16. August 2019, um 09:12:49 Uhr

Hallo,

alle guten bis sehr guten modernen Detektoren sind unten genannt. Der vielfältig einzusetzende ist der Rutus Alter71 auch von der Leistung ist er ganz weit vorne mit dabei. Der Deus ist halt sehr leicht und hat Dank der hohen Frequenzen eine sehr gute Kleinstteileempfindlichkeit. Der Anfibio ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Ich würde einen von den dreien kaufen. Der Garrett wäre bei mir an letzter Stelle. Wenn Du dich entschieden hast melde dich ruhig mal bei mir, für Forenmitglieder gibt es Rabatt  Zwinkernd

Gruß, Martin

« Letzte Änderung: 16. August 2019, um 09:33:54 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#6
16. August 2019, um 09:22:41 Uhr

Multi Kruzer habe ich einen abzugeben mit zusätzlicher 28er Spule, dem Wasserdichten Batteriepack usw!

Hinzugefügt 16. August 2019, um 11:12:32 Uhr:

Der Multi Kruzer ist im absoluten Bestzustand! Bei Interesse schickt mir einfach ne PN!
LG

« Letzte Änderung: 16. August 2019, um 11:12:32 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)
#7
16. August 2019, um 11:39:26 Uhr

Habe auch vom ACE250 auf den Nokta Anfibio gewechselt, ein top Gerät !! Wollte eigentlich nicht so viel ausgeben, aber nachdem ich den eine Woche zum Testen hatte, hat mich einfach der Rappel gepackt und ich mir den gekauft.
Tolles Gerät, leichte Bedienbarkeit und super Fündigkeit. Den auch zur Wahl stehenden F44 schlägt er, was Kleinteilfindigkeit und Suchtiefe angeht, um Einiges....
Solltest Info dazu brauchen, melde dich bei mir...  Smiley

Offline
(versteckt)
#8
16. August 2019, um 19:03:12 Uhr

Ich werfe auch mal meinen Fisher in die Runde.
( F75 Ltd. V2 )
Extreme Kleinteilempfindlichkeit, extreme Laufruhe, einfachste Handhabung und somit Blutdruck schonend.

Michel Winken

« Letzte Änderung: 16. August 2019, um 19:35:53 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#9
17. August 2019, um 07:04:37 Uhr

Natürlich kann man auch einen gebrauchten Detektor in Betracht ziehen der im Neupreis das Budget sprengen würde.

Offline
(versteckt)
#10
17. August 2019, um 08:43:08 Uhr

Hab auch noch einen Golden Mask 4 WD pro mit 3 Spulen und Funkkopfhörer abzugeben! Zustand auch hier absolut Neuwertig!
Steht im Verkaufsboard!
LG

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#11
17. August 2019, um 09:24:22 Uhr

Herzlichen Dank für Eure Tipps! Super! Da werd ich mich über´s Wochenende entscheiden.

Viele Grüße!

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#12
23. August 2019, um 07:34:16 Uhr

So, ich hab mich entschieden und seit gestern ist das gute Stück da. Es wurde ein Nokta Makro Multi Kruzer. Erste Tests gestern im Garten. Beeindruckend. Beeindruckend, wieviel Schrott unter meinem Rasen liegt. Und wie empfindlich der Detektor eingestellt werden kann. Am Wochenende geht´s damit raus auf´s Feld.

Danke für Eure Expertisen hier. Ihr habt mir bei meiner Entscheidung sehr geholfen.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende.

iGude

Offline
(versteckt)
#13
23. August 2019, um 07:49:04 Uhr

Sicherlich keine schlechte Entscheidung.
Halte uns auf dem Laufenden und Gut Fund. 
Bin gespannt was er so alles rauszieht. 

Grüße aus'm Krater

Offline
(versteckt)
#14
23. August 2019, um 11:59:02 Uhr

Gute Wahl, viel Spaß damit! Super

Seiten:  1 2
Gehe zu:  
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor