[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 15. April 2018, 12:43:04 »
Nach oben Nach unten

Hallo,

hat einer von Euch schon einmal bei der WASt eine Anfrage gestartet?
Ich habe dies getan und nun nach etwa zwei Jahren nachgefragt, ob etwas gefunden wurde. Jetzt habe ich eine Rechnung bekommen, aber noch keine weiteren Informationen.
Muss man zuerst die Rechnung bezahlen und bekommt dann Auskunft oder wie Läuft das. Leider stand nichts weiter dabei. Nicht das ich einfach vergessen wurde  Grübeln

LG

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 15. April 2018, 13:12:13 »
Nach oben Nach unten

Hallo Selu,

in der mail, die du bekommst, steht ja:

"Zugleich bitten wir eindringlich um Ihr Verständnis, dass (auch aufgrund der Personalkürzungen der vergangenen Jahre) die derzeitige Bearbeitungszeit für private Anfragen zu den militärischen Dienst- und Beschäftigungszeiten von Familienangehörigen in Einzelfällen auch 12 Monate deutlich übersteigen kann. Wir bitten Sie daher, von Erinnerungen abzusehen" (Fettdruck nicht von mir  Smiley)



An deiner Stelle würde ich zahlen (ist ja kein großer Betrag), geduldig warten und jedes halbe Jahr mal da nachfragen...


Viel Erfolg!



  [winken]Alraune


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 15. April 2018, 13:27:48 »
Nach oben Nach unten

Wie hoch ist denn der Betrag ? Nur mal so interessehalber.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 15. April 2018, 14:24:49 »
Nach oben Nach unten

Hallo Micahel,

wenn ich mich recht erinnere sind das 20€ Verwaltungsaufwand  Smiley

  [winken]Alraune

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 15. April 2018, 14:36:24 »
Nach oben Nach unten

Ja, ich habe schon mal eine Anfrage gestellt. Auch nach ca. 2 Jahren eine Rechnung bekommen, bezahlt und nach einiger Zeit die Dokumente bekommen.

Leider stand da nichts neues drin.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 15. April 2018, 21:19:36 »
Nach oben Nach unten

bei mir dauerte die Antwort knapp 6 Monate, dann bekam ich die Rechnung glaube es waren 15 - 20 €
Als ich dies bezahlt habe kam nach 14 Tage der Brief von der WAST mit viel Info   Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 16. April 2018, 06:31:40 »
Nach oben Nach unten

...du kannst auch einen Höchstbetrag festlegen, alles was dann den tats. Aufwand übersteigt, wird als Spende weiterverwendet.
Du solltest ausserdem noch nach der VErleihung von mil. Ehrenzeichen nachfragen, da kommen zus. Infos mit raus....
d.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #7: 18. April 2018, 03:52:07 »
Nach oben Nach unten

Vielen Dank für Eure Antworten. Habe den Betrag (knappe 40€) überwiesen. Bin gespannt was dabei raus kommt.

LG  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #8: 06. Juni 2018, 17:21:09 »
Nach oben Nach unten

So habe die Nachricht bekommen  Smiley.
Habe noch eine Frage, vielleicht hat jemand eine Ahnung.
Und zwar steht bei Gefallen die Todesursache in diesem Fall: -Infanterie-Geschoss Br.-
Br. steht für Brust??? oder handelt es sich um eine andere Abkürzung?

LG

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 06. Juni 2018, 21:37:40 »
Nach oben Nach unten

Hallo Selu,

ich hoff, die Auskunft hat dir was gebracht?
Ja, BR steht für Brust. Soweit ich weiß einen Teil der Lungen.

  [winken]Alraune

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #10: 07. Juni 2018, 20:48:24 »
Nach oben Nach unten

Danke für die Bestätigung.
Ja für die genauer Einordnung der Abläufe ist es sehr aufschlussreich. Leider waren keine Dokumente wie der Wehrpass mehr im Bestand.

LG Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor