[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2 3 4   Nach unten
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 24. September 2016, 01:16:21 »
Nach oben Nach unten

Bin zwar ein Neuling aber unter mangelnder Tiefenleistung scheint mir mein F44 nicht zu leiden, 10 Groschen(kleine Alumünze) aus exakt 30cm lehmigen Bodens ist meines Erachtens nicht schäbig. Was er aber wirklich nicht mag und erkennt sind kleine Kupfermünzen wie die 1-5 eurocent, keine Ahnung warum das so ist.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 24. September 2016, 07:17:52 »
Nach oben Nach unten

Die 1-5 Eurocentmünzen sind aus Eisen und , Das Kupfer ist nur aufgedruckt.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #17: 24. September 2016, 13:45:01 »
Nach oben Nach unten

Danke Hartgold, das wußte ich gar nicht, aber das dürfte das Problem mit der Erkennung auch erklären, denn ein 4 Kreuzer aus Kupfer(große Münze) wurde in meinem Test deutlich erkannt, die vermeintlichen kleinen Kupfermünzen(1-5 eurocent) sprangen herum wie ein Bierverschluß. Darauf, daß die Banditen falsche Kupfermünzen ausgeben, wäre ich wohl nicht so schnell gekommen, deshalb nochmal herzlichen Dank dafür, mir unnötige Grübelei erspart zu haben. Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #18: 01. November 2016, 09:43:40 »
Nach oben Nach unten

guten morgen zusammen...

was sagen jetzt die experten...??

ist der fisher44 auch als einsteiger modell geeignet..??

wie kann er, wenn nötig, modifiziert werden..??


gruß wetterkugel

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #19: 01. November 2016, 10:22:03 »
Nach oben Nach unten

Hallo,

wenn ich als Einsteiger nochmal die Wahl hätte, würde ich mir wohl lieber den Bounty Hunter Land Ranger Pro holen. Der hat zwar keine Hintergrundbeleuchtung und ist nicht unterwasserdicht, hat aber dafür gleich eine Doppel-D-Spule und ist um einiges günstiger.

Viele Grüße
Jacza



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #20: 02. November 2016, 00:57:53 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
guten morgen zusammen...

was sagen jetzt die experten...??

ist der fisher44 auch als einsteiger modell geeignet..??

wie kann er, wenn nötig, modifiziert werden..??


gruß wetterkugel


Als Anfänger kann ich sagen, daß er hervorragend geeignet ist, die Bedienung ist wirklich einfach und verständlich, ich würde nicht tauschen wollen. Von den NEL Spulen kann man das ganze Sortiment verwenden(F5), so man denn aufrüsten will. Was die Experten zu dem Gerät sagen, würde mich nebenbei auch interessieren.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #21: 02. November 2016, 10:13:39 »
Nach oben Nach unten

Hallo,

bin zwar kein Experte, kann jedoch auch etwas zum F44 sagen.

Ich selbst bin mit dem T2 unterwegs. Da ich jedoch öfter Anfänger, die selbst noch keinen Detektor besitzen dabei habe, kaufte ich noch einen F44 dazu und baute diesen auf ein Mars Teleskopgestänge um.

Ich finde den F44 Gut für Anfänger, da er leicht einzustellen ist und die Suchtiefe stimmt. Als Einstellung verwende ich die im Schnelleinstieg beschriebenen Einstellungen.
Ach ja, bei mir war die DD-Spule mit 28cm Durchmesser dabei.

Gruß UdoR


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #22: 02. November 2016, 15:50:04 »
Nach oben Nach unten

Wenn man eine Doppel-D-Spule haben will, zahlt man aber nochmal einiges drauf und dann ist man bei gut 600 Euro, was für ein Einsteigergerät eindeutig zu viel ist. Bei der Standardspule vom F11 hatte ich immer das Problem mit der genauen Ortung. Das Objekt kann unter der Spule liegen oder knapp daneben, je nachdem wie die Oberfläche ausgerichtet ist, man weiß es nie genau. Den eingebauten Pinpointer kann man leider auch vergessen. Die Doppel-D-Spule ist viel exakter, ich brauche nur noch ein paar Sekunden für die Ortung und spare damit jede Menge Zeit.

Viele Grüße
Jacza

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #23: 01. Februar 2017, 00:38:11 »
Nach oben Nach unten

Dieses Problem habe ich nicht.
Im Kreuzgang mit Pinpointer bin ich fast immer direkt über dem Objekt.
Für mich ist der F44 der beste MD bis 450€, keiner bietet mehr.
Und das sehen auch Profis so:

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
Fisher F44 im Detail -Technik Video


Was die Empfindlichkeit und Suchtiefe angeht, kann sich jeder selbst ein Bild machen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #24: 01. Februar 2017, 13:10:50 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Profis


Hast du schonmal ein Video gesehen, in dem er einen Detektor kritisiert?  
Der at pro ist super,  der Deus ist super die Fisher f11 f22 f44 sind super, whites Mx Sport ist super...Na, merkst du was?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #25: 01. Februar 2017, 13:21:40 »
Nach oben Nach unten

Er hat ja auch den entsprechenden Sponsor, das gleicht ungenügende Kenntnisse aus  Lächelnd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #26: 08. Februar 2017, 11:23:50 »
Nach oben Nach unten

Nun, wo er Recht hat, hat er jedenfalls Recht. Und Kompetenz kann man ihm wohl kaum abstreiten. Ein wirtschaftliches Interesse hat naturgemäß jeder Händler.

Der F44 mag einigen nicht liegen, technisch ist er in seinem Preissegment jedenfalls top. Der Pinpointer funktioniert ebenfalls erstklassig und sehr präzise. Aber da wiederhole ich mich nur. Zwinkernd

In dieser Saison werde ich auf jeden Fall eine größere Spule testen, zur Auswahl steht da die 'Cors Strike' für 139,- € oder die neue 'Karma Doppel-D 34cm' für 99,- €. Leider findet man zur Karma noch nicht sehr viele Infos, deshalb scheint mir der Griff zur 'Cors Strike' sicherer zu sein.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 08. Februar 2017, 11:24:38 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #27: 08. Februar 2017, 11:29:03 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Nun, wo er Recht hat, hat er jedenfalls Recht. Und Kompetenz kann man ihm wohl kaum abstreiten.

Die älteren Mitglieder hier können die Kompetenz gut einschätzen, da er hier seit beginn seiner Sondelei Mitglied ist. Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #28: 08. Februar 2017, 11:33:53 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Die älteren Mitglieder hier können die Kompetenz gut einschätzen, da er hier seit beginn seiner Sondelei Mitglied ist. Zwinkernd


Ich sondele jetzt auch schon seit etwa 15 Jahren mit diversen Geräten, darunter auch teure Teile von Whites, Minelab und Garrett.

Mehr und besser gefunden habe ich mit diesen wesentlich teureren Geräten allerdings auch nicht, sofern man überhaupt einen direkten Vergleich anstellen kann.

Auf jeden Fall aber decken sich meine Erfahrungen mit denen, die von ihm vertreten werden. Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #29: 08. Februar 2017, 11:52:31 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Die älteren Mitglieder hier können die Kompetenz gut einschätzen, da er hier seit beginn seiner Sondelei Mitglied ist. Zwinkernd


Ach, sind das die, die einen längeren Spaten brauchen, damit sie sich nicht mehr bücken müssen. {alt}
Wahrscheinlich hat der Makus, mit dem er die meisten(neueren videos macht) auch keine kompetenz Zunge

@McGunner
bin auch gerade auf der Suche nach ner Doppel-D Spule, da gibt es ja einige.
Hatte die Detech Ultimate ausgeguckt.
Worin untescheiden sich die Spulen generell?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 2 3 4   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor