[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 14. Juli 2019, 13:42:43 »
Nach oben Nach unten

Diese Woche fand ich meine bislang älteste Hundesteuermarke. Sie ist von 1854 und trägt die Regensburger Schlüssel.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

_20190714_153658.jpg


« Letzte Änderung: 14. Juli 2019, 14:37:21 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 14. Juli 2019, 14:19:25 »
Nach oben Nach unten

Kann aber auch eine Färbermarke sein.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 14. Juli 2019, 16:01:27 »
Nach oben Nach unten

Also ich bin da auch eher bei Färbermarke.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #3: 14. Juli 2019, 16:03:37 »
Nach oben Nach unten

Werde diesbezüglich mal am Ball bleiben. Würde mich interessieren.
Meine Färbermarken waren bislang immer viel kleiner.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 14. Juli 2019, 17:29:39 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Meine Färbermarken waren bislang immer viel kleiner.

Verrätst du uns denn auch die Größe von deinem Fund ?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #5: 14. Juli 2019, 18:06:06 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Verrätst du uns denn auch die Größe von deinem Fund ?


Aber klar doch Micha! 3x3 cm

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 15. Juli 2019, 08:35:26 »
Nach oben Nach unten

Gibt's von dem Teil eine Rückseite auch?

Irgendein Hund ist nämlich immer abgebildet, jedenfalls auf meinen bis jetzt gefundenen;)

lg
Didi

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 15. Juli 2019, 17:05:32 »
Nach oben Nach unten

Allein die Form lässt mich an Hundemarke zweifeln, waren doch bereits im 19. Jh. die Marken meist rautenförmig, oder zumindest die oberen Ecken stark abgerundet/ stärker beschnitten. Die Marke ist mir zu spitz/ scharf um für einen Hund gewesen zu sein. Nur meine Vermutung, gab ja zig Verwendungsmöglichkeiten außer Steuermarke.

LG

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #8: 22. Juli 2019, 13:27:37 »
Nach oben Nach unten

Auf der Rückseite ist nichts abgebildet.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor