[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Geschichte > Historische Bauwerke & Ruinen (Moderator: lucius) > Thema:

 Alter ausgebrannte Mühle

Gehe zu:  
Avatar  Alter ausgebrannte Mühle  (Gelesen 7225 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  Prev 1 2    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#15
09. Juni 2008, um 15:10:13 Uhr

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen

Hier gibt es infos über der "Molino Quemado" ( Ausgebrannter Mühle) .
Leider ist alles auf spanisch . Wenn jemand von euch spanisch versteht,
kann er über die ganze Geschichte erfahren.
In der Nacht vom 7.März 1881 wurde der Mühle zerstört . Am náchsten Tag
die Frau hat sich in die Wasser Excluse ertrunken und 4 Tage später ihr Mann hat
Selbstmord begangen.
 Was wurde von die "Dritte Person" in dieses Drama passiert Niemand weiss...
Alle art Legenden im Laufe der Zeit sind erzählt worden. Keine Zeuge im Tatort.....

« Letzte Änderung: 09. Juni 2008, um 22:11:49 Uhr von (versteckt) »

(versteckt)
#16
09. Juni 2008, um 16:00:35 Uhr

Hi
Danke für den Link und viel Spass noch in Uruguay!
MfG

Offline
(versteckt)
#17
11. Juni 2008, um 21:52:07 Uhr

Hi !!!

Alles zusammen genommen, würde eine tolle Filmgeschichte abgeben  Zwinkernd
Echt spannend !!!

Gruß - Sven

Offline
(versteckt)
#18
11. Juni 2008, um 22:12:38 Uhr

Ich hatte heut Prüfung im Fach Textverarbeitung, der Text den wir in der Abschrift schreiben mussten handelte von alten Windmühlen und deren Restauration und Entstehung.

Zufälle gibts.... Lächelnd


MFG Max Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#19
13. Juni 2008, um 23:47:42 Uhr

Hallo,
heute war ich mit meine Nichte zurück in der Wassermühle .Ich habe jede menge
Münzen ,ein paar Hülsen und ein paar Bleiprojektilen gefunden.
Eine Hülse ist vermutch sehr alt ,also eine Rim Fire mit eine "G" und sehr kurz.
Sie stammt von ein Revolver tippe ich. Der Projektil ist impacted
und dasselbe Kaliber:Wurde er aber, auf dem andere Seite des Gebäudes gefunden.
Das Signal dass ich vor einige Tage markiert hatte,war diese grosse runde Metallplatte
ca. 3 mm. Durchmesser mit alte Ziegeln ca. in 40 cm. Tiefe gefunden.Keine Ahnung was
das sein sollte  Zunge.
Das Andere Projektil ist ebenfall impacted und grosses Kaliber .
Ich habe auch die verrostete Klinge eines grosses Messer gefunden.Scheint es ,dass jemand hat Picnic dort
gemacht  Grinsend
Es grüsst,
der Southner


Es sind 9 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

miguel 001.jpg
miguel 002.jpg
miguel 003.jpg
miguel 005.jpg
miguel 006.jpg
miguel 007.jpg
miguel 008.jpg
miguel 010.jpg
miguel 011.jpg

« Letzte Änderung: 13. Juni 2008, um 23:52:52 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#20
14. Juni 2008, um 08:23:21 Uhr

Die Runde Platte wird wohl ein Sägeblatt sein. Gibt es auch Großaufnahmen der Münzen?


MFG Max Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#21
14. Juni 2008, um 14:36:54 Uhr

Geschrieben von Zitat von maxxblade
Die Runde Platte wird wohl ein Sägeblatt sein. Gibt es auch Großaufnahmen der Münzen?


MFG Max Winken

Ich glaube eher handelt es sich um eine Pflugscheibe.... also ein Teil einer Pflug.

Offline
(versteckt)
#22
14. Juni 2008, um 15:41:11 Uhr

Ich dachte nur, vielleicht war es eine Sägemühle.


MFG Max Winken

Offline
(versteckt)
#23
08. Juli 2008, um 20:30:49 Uhr

Sehr schöne Bilder,tolle Geschichte
Viel Spas weiter,nicht aufgeben weiter suchen
Was du gefunden hast, ist es bestimmt nicht alles
MfG Peter

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#24
08. Juli 2008, um 21:10:14 Uhr

Geschrieben von Zitat von peter
Sehr schöne Bilder,tolle Geschichte
Viel Spas weiter,nicht aufgeben weiter suchen
Was du gefunden hast, ist es bestimmt nicht alles
MfG Peter

Danke Peter,
ich werde nicht aufgeben. Ich wusste schon,
dieser Hobby ist nicht immer Erfolg sondern
Geduld braucht man
MfG.
Miguel

Offline
(versteckt)
#25
09. Juli 2008, um 19:48:21 Uhr

Hallo Miguel
Dann haben wir was gemeinsam ,,GEDULD"
Bist auf der richtige Weg
MfG Peter

Seiten:  Prev 1 2 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor