[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten:  1 2 3   Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 25. Juni 2018, 21:10:35 »
Nach oben Nach unten

Ein Tambourstab

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 25. Juni 2018, 21:11:07 »
Nach oben Nach unten

Zweimal nein!

Kleiner Tipp?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #17: 25. Juni 2018, 21:15:20 »
Nach oben Nach unten

Ein Tambourstab


Zitat:Geschrieben von (versteckt)
der Anzünder?


Das nennt sich Luntenstock


Grüße

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 25. Juni 2018, 21:18:46 von (versteckt) » Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #18: 25. Juni 2018, 21:15:33 »
Nach oben Nach unten

Ja, schieß los Günter.   Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 25. Juni 2018, 21:20:44 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #19: 25. Juni 2018, 21:22:39 »
Nach oben Nach unten

Okay: die österreichische Artillerie bestand zur Zeit des Knopfes nicht nur aus Kanonen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #20: 25. Juni 2018, 21:26:12 »
Nach oben Nach unten

Vielleicht ein Bajonett ?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #21: 25. Juni 2018, 21:26:17 »
Nach oben Nach unten

Eine Muskete   Grübeln
Oder ein Säbel   Nullahnung
 
  

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 25. Juni 2018, 21:31:33 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #22: 25. Juni 2018, 21:34:24 »
Nach oben Nach unten

Leider wieder alles falsch.

Nächster Tipp: vor den Österreichern hatten das schon die Engländer und man sieht diese Dinger auch in der Serie "Sharp - die Scharfschützen".

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #23: 25. Juni 2018, 21:40:19 »
Nach oben Nach unten

Ah, Ok. Dann sind es diese englischen Raketen mit einer Kanonenkugel am Kopf wie sie 1801 gegen Kopenhagen eingesetz wurden.

So etwas in de Art?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Raketen.jpg


« Letzte Änderung: 25. Juni 2018, 21:51:08 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #24: 25. Juni 2018, 21:46:37 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ah, Ok. Dann sind es diese englischen Raketen mit einer Kanonenkugel am Kopf wie sie 1801 gegen Kopenhagen eingesetz wurden.

Korrekt! Applaus

Mein nächster Tipp wäre gewesen: "wahrscheinlich hat nahezu jeder von Euch die zivile Version dieser Waffe schon mal eingesetzt". Zwinkernd

Noch ein Tipp wäre dann: "sie kommt auch in der Hymne der U.S.A. vor".

Das ist eine Kriegsrakete (Granatrakete). Ein Kuriosum, das (nach indischem Vorbild) von den Engländern bereits in den Koalitionskriegen eingeführt wurde.

Das war eine extrem ungenaue Waffe, deren größter tatsächlicher Nutzen wohl das Erschrecken der gegnerischen Pferde war. Zwinkernd  

Bilder aus "Geschichte der Kriegsraketen und der Raketenartillerie im 19. Jahrhundert" von Hans D. Fricke

Wikipedia zeigt ein paar österreichische Modelle von denen das obere das auf dem Knopf ist: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen

Viele Grüße,
Günter

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Kriegsrakete1.jpg
Kriegsrakete2.jpg


« Letzte Änderung: 25. Juni 2018, 21:54:37 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #25: 25. Juni 2018, 21:50:24 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ein Tambourstab


Das nennt sich Luntenstock


Grüße


Ich war bei der Marine, da hatten wir so etwas nicht mehr höchstens am Notgeschütz.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #26: 25. Juni 2018, 22:05:49 »
Nach oben Nach unten

Falls jemand schon mal auf die US-Hymne geachtet und sich gewundert hat:

"And the rockets’ red glare,
the bombs bursting in air"

Strophe 1 handelt von der Beschießung von Fort McHenry durch britische Kriegsschiffe im Krieg von 1812. Diese war erfolglos und man konnte die Stars & Stripes Flagge eben weiterhin wehen sehen.

Ich hoffe, ihr hattet ein wenig Spaß beim Raten, auch wenn es kein "C" gab. Zwinkernd


Viele Grüße,
Günter

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #27: 25. Juni 2018, 22:21:58 »
Nach oben Nach unten

Dann mal hier euiner vom Februar 1864

Hinzugefügt 26. Juni 2018, 10:41:45:

Glatt das falsche Bild genommen, den meinte ich  :Smiley

Neben dem Jägerknopf die den Hügel stürmten.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

DSCF5373.jpg
DSCF6663.jpg


« Letzte Änderung: 26. Juni 2018, 10:41:45 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #28: 26. Juni 2018, 12:13:19 »
Nach oben Nach unten

konnte vor drei Wochen solche Raketen in Bourtange (NL) bei der Slag om Bourtange live anschauen.
(links im Bild startende Rakete)

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Bourtange.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #29: 26. Juni 2018, 18:45:39 »
Nach oben Nach unten

habe noch einen Artikel dazu gefunden über die Beschießung von Kopenhagen 1807 mit den Congreve Raketen.

Quelle: Vabenhistorik Tidsskrift, Band 37,Nr.1 2004 von ErikTroldhuus

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

DSCF8023.jpg
DSCF8026.jpg


Gespeichert
Seiten:  1 2 3   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor