sehr alter knopf aus blei
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten: 1    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 12. April 2018, 15:04:32 »
Nach oben Nach unten

ich wollte euch mal ein interessanten knopf zeigen er ist aus blei

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 4 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

231 (1280x1072).jpg
232 (858x1236).jpg
233 (941x1144).jpg
234 (929x1280).jpg



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 13. April 2018, 13:30:37 »
Nach oben Nach unten

Bitte die Größe dazu angeben
Derfla  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 13. April 2018, 14:54:24 »
Nach oben Nach unten

Und Du bist Dir sicher, daß es ein Knopf ist??

Ich seh nix woran man ihn annähen könnte und Blei macht wohl auch kaum Sinn.  Grübeln

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 13. April 2018, 15:15:47 »
Nach oben Nach unten

Natürlich gab es Knöpfe aus Blei. Belehren

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 13. April 2018, 21:54:58 »
Nach oben Nach unten

Also Knöpfe aus Blei als Vollgussknöpfe gab es sehr wohl. Dieser hier ist ,wenn man die Rückseite anschaut, zuerst als Hohlknopf gegossen worden und danach mit dem selben Material mit der Öse zusammen ausgegossen worden, was eindeutig am Rand zu erkennen ist. Die Öse selber dürfte aus einem platten Draht gewesen sein, der unten abgefault ist. Die 2 parallele Striche in der Mitte auf der Rückseite könnten sehr wohl als Rest der Öse gedeutet werden.
Derfla  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 14. April 2018, 06:45:34 »
Nach oben Nach unten

Danke, wieder was gelernt.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor