[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 05. September 2018, 17:46:11 »
Nach oben Nach unten

Kleiner Bericht....

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.t-online.de/nachrichten/id_84401590/vorarbeiten-fuer-geplante-bergung-von-versunkener-lok-laufen.html


Gruß Tigersteff

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 05. September 2018, 22:33:03 »
Nach oben Nach unten

Die Bergung soll wohl diesen bzw. nächsten Monat im SWR live gezeigt werden. Also immer mal ins Programm reinsehen.

Grüße und gut Fund!

Hans

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 06. September 2018, 07:55:07 »
Nach oben Nach unten

Woha, eine halbe Millionen.... das ist ganz schön viel Kohle die da verteilt wird...
Das so ein 15t Koloss einfach im Kiesbett versinken kann? Kaum vorstellbar, dass da so viel weiches Sediment liegen soll welches vom Rhein noch nicht fortgespült wurde.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 10. September 2018, 12:11:08 »
Nach oben Nach unten

Ergänzung bzw. aktuelle Nachricht zur Bergung der Lok am 21.10.2018 im SWR-Fernsehe live:

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.swr.de/jaeger-der-versunkenen-lok/bei-der-bergung-mit-dabei-sein-live-vor-ort-oder-am-fernseher/-/id=21071302/did=21988528/nid=21071302/qdypls/index.html


Grüße!

Hans

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 10. September 2018, 12:15:59 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 02. Oktober 2018, 11:40:58 »
Nach oben Nach unten

das war dann wohl nichts, an der vermuteten Stelle wurde die Lok leider nicht gefunden...echt schade Nullahnung


MfG
Nirvana

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 02. Oktober 2018, 13:15:05 »
Nach oben Nach unten

Sehr schade. Das dann eine so  große Anomalie auftritt, deren Ursache man nicht raus bekommt? Was für Voruntersuchungen werden da denn gemacht? Mit einem normalen Metalldetektor wird man da ja nicht rumgeschwommen sein. Ob man nochmal nachgemessen hat, ob die Anomalie noch da ist, bevor man abgebrochen hat?
Da bleibt also noch genug Schatzsuche für die Nachfolger übrig, bis auch das letzte Eisen weggerostet ist...

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 02. Oktober 2018, 13:56:20 »
Nach oben Nach unten

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.swr.de/jaeger-der-versunkenen-lok/lok-suche-gescheitert-interview-forkmann/-/id=21071302/did=22537470/nid=21071302/112htsq/index.html


Oh, wie schade!! Ich hätte es dem Herrn Müller gegönnt dass sie die Lok heben.  

Der SWR-Film zum Thema ist trotzdem empfehlenswert!! Super

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.youtube.com/watch?v=M-lx4gyzSOQ


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 02. Oktober 2018, 14:11:38 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 02. Oktober 2018, 16:30:17 »
Nach oben Nach unten

Jaja die Lok wird wohl dort bleiben wo sie ist genau so wie der Goldzug in Polen - Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 02. Oktober 2018, 18:51:41 »
Nach oben Nach unten

Weinen Wollte ich mir vor Ort anschauen, aber war wohl leider nix  Zunge LG Mike

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #9: 02. Oktober 2018, 18:55:25 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Weinen Wollte ich mir vor Ort anschauen, aber war wohl leider nix Zunge LG Mike

Bist hat n Pechvogel.
Gruß Shamash

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor