[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Schatzsuche > Legendäre Schätze > Nazi Gold & WK2 Schätze > Thema:

 NAZIGOLD IM HARZ?

Gehe zu:  
Avatar  NAZIGOLD IM HARZ?  (Gelesen 21998 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  Prev 1 2 3 4 5 6 7    Nach unten
Offline
(versteckt)
#90
02. August 2020, um 19:58:43 Uhr

Ich war dazumal mit SunnyBlack vor Ort. Die Stelle sieht wirklich interessant aus, die Geschichte vom gesprengten Mundloch könnte stimmen. Allerdings für halblegale Aktionen maximal ungünstig direkt an einer vielbefahrenen Straße gelegen. Also träumen wir weiter vom großen Schatz...

Offline
(versteckt)
#91
02. August 2020, um 20:05:51 Uhr

Geschrieben von Zitat von Mücke
 SS-Informanten Stammtisch

Sorry ??

Offline
(versteckt)
#92
02. August 2020, um 20:25:16 Uhr

hallo

das nazigold bringt kein glück

gut fund

buschi50

Offline
(versteckt)
#93
02. August 2020, um 20:30:29 Uhr

Geschrieben von Zitat von buschi50
....das nazigold bringt kein glück
Na das würde ich glatt ausprobieren Grinsend

Offline
(versteckt)
#94
02. August 2020, um 22:14:16 Uhr

Oder auch - Geld allein macht nicht glücklich !

Offline
(versteckt)
#95
02. August 2020, um 22:18:35 Uhr

Warum Bescheidenheit an den Tag legen, wenn man jeden Tag von System ausgeraubt wird ,
wenn man sieht, wie Leute, die ihn ihrem Leben noch keinen Tag mit ihren Händen ihr Geld erarbeiten mussten, Milliarden verschleudern,
dann gilt -Reden ist silber, Schweigen ist Gold

« Letzte Änderung: 02. August 2020, um 22:22:07 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#96
27. August 2020, um 11:41:08 Uhr

Hallo, deinen Beitrag finde ich recht interessant. Seit ihr schon weiter gekommen? Habt ihr schon etwas gesehen oder erfahren? Falls nicht kannst du dich gerne melden, ich kenne jemanden der ein Bodenradar hat, damit könnten wir uns diese Sache mal anschauen.

Grüße und bis dahin vielleicht.

Offline
(versteckt)
#97
27. August 2020, um 18:00:28 Uhr

@Steven: Lies erstmal den kompletten Thread und nicht nur den Anfang.

Offline
(versteckt)
#98
07. September 2020, um 13:51:58 Uhr

Ich finde das Thema sehr sehr spannend. Bin auch selbst ganz oft im Harz unterwegs. Falls Interesse besteht gerne mal melden.

Offline
(versteckt)
#99
16. September 2020, um 20:04:44 Uhr

@Silverhunter: Du bist seit Mai hier registriert. Hast in dieser Zeit die galaktische Anzahl von einem Beitrag verfasst, genauer gesagt, diesen hier. Aufgrund welcher Referenzen, denkst du, sollte sich jemand bei dir melden??

« Letzte Änderung: 16. September 2020, um 20:06:42 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#100
17. September 2020, um 07:44:37 Uhr

Moin, ich bin aufgrund dieses Beitrages in diesem Forum gelandet. Ich wollte mit dem Post nur mein Interesse bekunden und mich als helfende Hand zur Verfügung stellen. Glaube nicht das 99% der hier angemeldeten Mitglieder aus dem Harz kommen oder Interesse haben einem Mythos hinterher zu jagen. Bodenradar, schweres Gerät sowie Atemschutzgerät, Gasdetektor, kann ich kurzfristig beschaffen (Freundeskreis)

Offline
(versteckt)
#101
17. September 2020, um 08:40:52 Uhr

Ok, danke, das ist doch mal eine Aussage. 
Wenn du diesen Thread verfolgst, findest du etliche "Eintagsfliegen", die ausser heißer Luft nicht viel zum Thema beigetragen haben. Entschuldige daher bitte meine Skepsis.

Offline
(versteckt)
#102
17. September 2020, um 17:44:48 Uhr

Ja das kann ich verstehen. Da wird ja so mancher direkt hellhörig. Wie gesagt, sollte Bedarf bestehen biete ich mich gerne an. Wäre ja schade wenn das zeug schlecht wird Zunge

Seiten:  Prev 1 2 3 4 5 6 7 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor