NFG in Brandenburg - Seite 5
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten:  1 2 3 4 5    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #60: 29. Oktober 2017, 21:00:52 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Und nach dir? Was passiert mit diesen kulturellen Gütern nach deinem Tod?


Also kulturelle Güter, auch abgekürzt "Kulturgut" genannt, hat was mit dem Volk zu tun in diesem oder jenem Land.

Wenn in D solche Sachen gefunden werden, die nichts mit der Kultur von D zu tun haben, gehören diese Sachen auch nicht in das Museum von D, sonder in das Land in dem diese Kultur lebt oder gelebt hat.

Und wenn Völker D  durchquert haben um an ihr Ziel zu kommen, das nicht in D lag und unterwegs gestorben sind, Schätze und Güter verloren haben, hat D keinen Anspruch auf dieses Dinge. Weil sie nicht zum Kulturgut von D gehören.

Aber ist schon klar. Eine Haarspange aus Knochen ist kein Kulturgut. Aber 5 Töpfe oder Teller aus Gold schon.
Egal welcher Volk sie produziert, verloren oder vergraben hat. Was in D im Boden liegt, gehört erst mal D.
Da macht man dann ne Kopie von für oder von dem  Museum und verscheuert das Echte.

Sind die englischen Phosphorbomben die man im Augsburger Wald gefunden hat auch Kulturgut? Bomben die da nicht liegen dürften da das verwenden von Phosphorbomben im WK 2 ein Kriegsverbrechen war?

Das Gut einer Kultur ist der Kultur oder dem Land zu oder gutzuschreiben in dem diese Kultur lebt oder gelebt hat.

Und wenn ich z.B. ein alte russische Münze finde, oder einen ganzen Koffer voll russischer Goldbarren, gehört die wem? Gehört die zum deutschen Kulturgut.?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #61: 29. Oktober 2017, 21:07:05 »
Nach oben Nach unten

Kann es sein, dass ihr ein bisschen vom Thema abgewichen seid?   Huch

Ich glaube Fundmeldung bedeutet noch nicht, dass man den Fund gleich abgeben muss. Erstmal ist doch nur interessant, was wo gefunden wurde. Wie Luci21 schreibt, bleibt es jedem selbst überlassen und man kann die Funde auch später abliefern. Wirklich abliefern muss man wahrscheinlich nur die archäologisch interessanten Sachen. Die Archive sind schon voll genug, dass man dort nicht unbedingt jeden Reichspfennig einlagern möchte. Außerdem gibt es bestimmt nicht genügend Mitarbeiter, die Zeit dafür haben, tagtäglich sämtliche Funde von über 100 Ehrenamtlichen zu archivieren.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 29. Oktober 2017, 21:22:17 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #62: 29. Oktober 2017, 21:12:47 »
Nach oben Nach unten

@achwas: Du scheinst mir völlig verwirrt. Hast du dich schon einmal mit den historischen Migrationsbewegungen in Europa ernsthaft beschäftigt?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #63: 29. Oktober 2017, 21:45:45 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
@achwas: Du scheinst mir völlig verwirrt. Hast du dich schon einmal mit den historischen Migrationsbewegungen in Europa ernsthaft beschäftigt?
We ist hier verwirrt? Ich rede von Deutschland. Was haben Migranten mit der Kultur der Deutschen zu tun?

Hinzugefügt 29. Oktober 2017, 21:52:36:

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Kann es sein, dass ihr ein bisschen vom Thema abgewichen seid? Huch

Ich glaube Fundmeldung bedeutet noch nicht, dass man den Fund gleich abgeben muss. Erstmal ist doch nur interessant, was wo gefunden wurde. Wie Luci21 schreibt, bleibt es jedem selbst überlassen und man kann die Funde auch später abliefern. Wirklich abliefern muss man wahrscheinlich nur die archäologisch interessanten Sachen. Die Archive sind schon voll genug, dass man dort nicht unbedingt jeden Reichspfennig einlagern möchte. Außerdem gibt es bestimmt nicht genügend Mitarbeiter, die Zeit dafür haben, tagtäglich sämtliche Funde von über 100 Ehrenamtlichen zu archivieren.

Was meinst du was archäologisch interessanten Sachen sind? Ne alte Tonscherbe oder ein Topf voller Goldmünzen?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 29. Oktober 2017, 21:52:36 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #64: 29. Oktober 2017, 21:57:53 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Was haben Migranten mit der Kultur der Deutschen zu tun?

Grinsend GrinsendGrinsend 
Homo sapiens raus aus Deutschland!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #65: 29. Oktober 2017, 22:05:59 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Grinsend Grinsend;D 
Homo sapiens raus aus Deutschland!
 
Soll das jetzt ober schlau klingen? Mensch ist doch kürzer wie Homo sapiens.
Gute Noten in der Schule sagen nichts über Intelligenz aus. Sie sind ein Zeichen/Bewertung der Anpassungsfähigkeit.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #66: 29. Oktober 2017, 22:13:51 »
Nach oben Nach unten

Jetzt wird es mir aber auch bisschen sehr kryptisch

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #67: 29. Oktober 2017, 23:45:25 »
Nach oben Nach unten

Was geht denn hier ab ?
Seid ihr alle betrunken oder was ? Prügel
Das eigentliche Thema wird hier langsam aber sicher weit verfehlt.
Alle hier anwesenden betreiben mit Leidenschaft dasselbe Hobby, da kann es doch nicht sein das man aufeinander losgeht !
Wir sind alles erwachsende Menschen und sollten auch respektvoll mit den anderen Forumskollegen umgehen, auch wenn man nicht immer einer Meinung ist, das ist doch ganz normal.
Verschiedene Meinungen können immer ausdiskutiert werden und das am besten ruhig und sachlich.

Gruß T-BONE

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 29. Oktober 2017, 23:45:58 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #68: 30. Oktober 2017, 07:52:11 »
Nach oben Nach unten

ich verstehe das ganze rumgemosere nicht..... ich fasse mal zusammen:
 
Es geht hier rein um Brandenburg - Komentare aus anderen Bundesländern sind hier nicht hilfreich.
Es soll hier doch kein Sondler bekehrt werden - wer der Meinung ist, das er den "anderen Weg", als den, ohne NFG gehen möchte, der soll das tun.
Allerdings sollten diejenigen, die sich für eine Zusammenarbeit mit dem LDA entschieden haben, hier auch nicht von der anderen Seite angegangen werden.
Und es nützt auch nichts an den klaren Vorgaben und Gesetzen rumzusülzen, es ist einfach (in Brandenburg) so.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 30. Oktober 2017, 07:54:07 von (versteckt) »
Gespeichert
Seiten:  1 2 3 4 5    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor