Bin langsam am verzweifeln , wo suchen ??? - Seite 7
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #90: 31. März 2017, 20:19:57 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Wer gutes finden will, od besser gesagt nichts überlaufen will, muss auch den Schrott graben.

Das ist nunmal fakt. Kenne bislang keinen Detektor, der den Schrott ausblendet, und nur die guten Sachen anzeigt.

Das liegt einfach daran, dass viele Metalle in den gleichen Leitwertbereich fallen.

Wie willst Du da bitte die guten von den schlechten Sachen unterscheiden können @lfons?

Z.b. ein römischer Follis od kleine Silbermünzen kommt mit den gleichen LW-Bereich rein wie Alufolie.

Glaube Dir gerne, dass Du mit Deiner Vorgehensweise vieles an Schrott liegen lässt. Aber mit Sicherheit auch ne Menge schöner Sachen Zwinkernd



Natürlich lässt man so einiges liegen.
Der TO schrieb aber, das er mit seinen funden nicht zufrieden ist und zu viel schrott gräbt.

Zitat:Geschrieben von {author}
Mäsiger erfolg heißt für mich ne ganze menge schrott, nazimünzen ,ein paar schnallen und wenig silber-
jedenfalls keine älter als 1700 jahrhundert, geschweige denn mittelalter ,kelte oder römer.



Wenn ich also schnell Silber finden will, brauche ich nicht nach Leitwerten graben,
die weit drüber oder drunter liegen.
Das dabei halt auch ne Pilumspitze liegen bleibt ist klar.
Danach kann er ja im 2. durchgang suchen, wenn er sein silberling gefunden hat :-)

Wenn man gezielt sucht, muss man seinnen MD aber auch kennen.
Ich habe mir z.b. die wichtigsten Leitwerte anhand von Lufttest und dann von den Funden
mit tiefenangabe und Lage in eine Tabelle geschrieben.
Wenn ich was gezielt suche, nehm ich es mit und grab es in 3 tiefen ein und schau mir die
Leitwerte und den Ton dazu an.

Wer nach allem sucht, wird auch (fast) alles finden, am besten mit nem Deus und ohne Disk laufen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #91: 31. März 2017, 20:32:14 »
Nach oben Nach unten

Heute 10 Kilometer gelatscht.
Einzige Münze: ne Westmark kurz vor Schluss. Mitlaufender Kollege dasselbe, dazu noch ein DDR-Pfennig.

Auch sonst nichts, was man gesondert herausheben könnte.

Passiert halt, dass man öfter, um nicht zu sagen meistens Schrott findet.

Viele Grüße
Olaf

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #92: 31. März 2017, 20:38:17 »
Nach oben Nach unten

am besten mit nem Deus und ohne Disk laufen {alt}
 


  So ist vollbeschäftigung gesichert. Der Ton macht die Musik!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #93: 31. März 2017, 21:12:27 »
Nach oben Nach unten

jo such dir n schoenen spielplatz - der hammer - da verdient man wenigstens 5€ die stunde Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #94: 31. März 2017, 21:44:41 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
am besten mit nem Deus und ohne Disk laufen {alt}
So ist vollbeschäftigung gesichert. Der Ton macht die Musik!


Genauso bin ich heute gelaufen, war aber fern der Vollbeschäftigung Zunge

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #95: 31. März 2017, 22:29:04 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
am besten mit nem Deus und ohne Disk laufen {alt}
 


  So ist vollbeschäftigung gesichert. Der Ton macht die Musik!


Ohne Disk zu laufen heißt ja nicht, dass man alles gräbt. Ich lass die Disk meistens auch aus, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie "belebt" mein Suchgebiet ist. Außerdem kann es ganz hilfreich sein zu wissen, ob neben dem "normalen" Signal noch Eisensignale dabei sind, also ob man ein reines oder ein Mischsignal hat. So kann ich Schrott eigentlich viel besser filtern.

Viele Grüße
Jacza

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #96: 01. April 2017, 12:43:36 »
Nach oben Nach unten

Ja sehe ich auch. Ohne Disk wird dir das Buntmetall auch neben einem Nagel angezeigt. Mit Disk bleibt das Gerät stumm.

Gruß Matthias

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #97: 01. April 2017, 12:52:52 »
Nach oben Nach unten

Hier liegen unglaublich viele Führungsring Splitter, Schrapnells von Granaten usw.
Davon gibt es immer ein paar Hände voll. Da der Deus neu für mich ist, grabe ich
die Mischsignale auch noch. Aus meiner Sicht ist das für mich schon "Vollbeschäftigung".
Sonst grabe ich auch jeden guten Ton.
Klar ich laufe auch ohne Disk und im Vollton!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 01. April 2017, 13:00:24 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #98: 09. April 2017, 13:26:12 »
Nach oben Nach unten

Hey, bin gerade neu hier im Forum und hätte eher Lust mit ein paar Leuten zusammen zu gehen.
Leider kenn ich bisher niemanden der dieses Hobby teilt. Also, wenn jemand Lust hat, komme aus Ostwestfalen
nähe Egge Gebirge.  [winken]Ich dachte mir das dies vielleicht zu diesem Thema passen könnte.

Liebe Grüße

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #99: 09. April 2017, 15:20:13 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ich dachte mir das dies vielleicht zu diesem Thema passen könnte.

Du suchst zwar auch was, aber dennoch passt es nicht wirklich dazu, weil er Fundplätze sucht. Zwinkernd

Wenn du Sondelkollegen suchst, mach bitte ein eigenes Thema auf, wir haben hier eine Kontaktbörse.
Eine kurze Vorstellung wäre auch nicht schlecht, damit die Leute wissen mit wem sie sich da treffen wollen.

Gruß Michael

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #100: 15. April 2017, 08:40:36 »
Nach oben Nach unten

Servus,

nicht verzagen. Hol dir Infos von älteren Menschen, Google hilft auch fast immer,...
Ich gehe des Öfteren ohne Plan aber in den Wäldern und auf den Äckern findet man immer irgendetwas.
Und das die "guten Stellen" leer sind das ist ein Hirngespenst. Kopf hoch und nicht aufgeben,...

LG
Armin

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #101: 05. Juni 2017, 19:17:52 »
Nach oben Nach unten

Aktuell habe ich mir eine Sonde jetzt erst bestellt.
Vorher war ich nur mit der Kamera unterwegs und habe mir vorwiegend Zeitzeugen aus dem WK2 angeschaut.
Mir hat diverse Literatur wie z.B. von  Ulrich Saft geholfen einige Stellungen, Rastplätze etc. zu finden.
Einige davon werde ich zukünftig noch einmal aufsuchen.
Denke regionale Literatur, je nach Thema, könnte hilfreich sein.

Viele Grüße

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #102: 29. August 2017, 09:07:01 »
Nach oben Nach unten

Erfolg ist relativ und kommt darauf wie hoch man sein Erwartungen steckt würde ich sagen.
Für mich war der der Tag zb. schon erfolgreich eine Münzen gefunden zu haben (ausgenommen DDR aluchips) Lächelnd  Es gibt auch sehr schöne  Knöpfe unter der ganzen massenware.


Also immer den Ball flach halten Zwinkernd

Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #103: 30. August 2017, 06:10:24 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)

Denke regionale Literatur, je nach Thema, könnte hilfreich sein.

Viele Grüße



Moin,

gerade so in den 70-er / 80-er Jahren sind von vielen Ortschaften Chroniken veröffentlicht worden. In diesen Chroniken finden sich viele Ansatzpunkte für eine Nachforschung.


Viele Grüße


Walter

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor