Sondeln im Kreis Heinsberg (NRW)
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten:  1 2   Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 02. Januar 2016, 18:09:54 »
Nach oben Nach unten

Hallo Liebe Sondengänger, Winken
Kommt jemand von euch aus dem Raum Wassenberg?
Ich habe mal gestöbert, da muss doch auf den Wiesen vor Wassenberg was zu finden sein. Weise
wer würde mit mir,mal der Sache nachgehen.



Die Geschichte der Burg und der Stadt Wassenberg ab ca. 1000 n. Chr.  Belehren
Es kann angenommen werden, dass in der Römer- oder in der Normannenzeit auf dem Wassenberger Burgberg eine Wehranlage existierte. Rundumschlag

Urkundlich steht fest, dass die Wassenberger Burg im Besitz folgender Personen war: Amen

Kaiser Heinrich II ( 1002 – 1024 ) schenkte Burg und Land Wassenberg um 1020 dem Edelherrn von Antoing aus Flandern.
Gerhardus Flaminus I. von Wassenberg , geboren in Flandern um 985, Graf von Teisterband und Veluwe.
Dessen Sohn Derick ( Dietrich ) von Veluwe und Graf von Teisterbant, geb. um 1035. Er starb am 18. Oktober 1082 im Schloßkerker des Gottfried von Bouillon. ( König von Jerusalem )
Dessen Sohn Gerhard II. von Wassenberg ( 1082 – 1118 ), verheiratet mit Clementia von Gleiberg.
Deren Sohn Gerhard III. von Wassenberg und Geldern ( 1118 – 1131 ), verheiratet mit Irmgard von Zütphen.
Gerhards Schwester Jutta erhält Wassenberg als Heiratsgut bei ihrer Hochzeit am 04.06.1110 mit Walram III von Arlon- Limburg, welcher seit 1125 Herzog ist und im Jahre 1139 stirbt. Am 24.06.1151 oder 1159 ist Juttas Todesjahr. Die Vorfahren der Jutta von Wassenberg führen ihren Stammbaum auf Karl den Großen zurück. Zu ihren Nachfahren zählt auch das Königshaus der Niederlande.
Sohn Heinrich III, Herzog von Limburg ( 1139 – 1167 ). er stirbt vor Rom an der Pest.
8.Sohn Heinrich IV, Herzog von Limburg ( 1167 – 1221 ). Er überläßt dem Erzbischof von Köln die Burg Wassenberg für 1700 Mark.
Söhne Heinrich V und Walram übernehmen das Herzogtum Limburg mit Wassenberg und Monschau mit dem Vater.
Gerhard erhält 1202 Wassenberg alleine als Erbgut ( Gerhard V ). Er heiratet Beatrix von Merheim. Platt


Schlacht bei Wassenberg Fechten
1206 tobt bei Wassenberg die Entscheidungsschlacht im Thronkrieg zwischen dem Staufen Philipp von Schwaben ( Sohn Friedrich Barbarossas und Bruder Heinrich VI ) und dem Welfen Otto IV von Braunschweig ( Sohn Heinrich des Löwen ). Philipp von Schwaben ist Sieger der Schlacht bei Wassenberg. Der Erzbischof von Köln, Bruno von Sayn, wird auf der Wassenberger Burg gefangen genommen. Otto IV entkommt nach Köln, wo Heinrich IV von Limburg die Stadt verteidigte.


Erbstreit um Limburg und Wassenberg ( 1283 – 1288 ), bzw. 1295.   Ritter

Erzbischof Siegfried von Westerburg erhält Burg und Land von Wassenberg von Reinhard von Geldern.
Johann von Brabant erhält 1283 Land und Burg Wassenberg von Adolf von Berg. Beide nehmen 1288 in der Schlacht von Worringen das limburgische Erbe in Anspruch und erhalten ihre Bestätigung durch den Sieg.
Erzbischof von Köln, Siegfried von Westerburg, will Wassenberg nicht an Brabant abgeben, deshalb erobert Johann I. Wassenberg und zerstört Stadt und Burg.

Würde mich über eine Antwort freuen.

Viele Grüße
Norbert



Hinzugefügt 02. Januar 2016, 20:19:13:

Hmmmm Schade das sich keiner meldet Weinen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 02. Januar 2016, 20:19:14 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 02. Januar 2016, 20:19:30 »
Nach oben Nach unten

Leider gibt es in NRW seit 2013 das Schatzregal. das heißt alles abgeben.
Ich verstehe sowieso nicht warum man nicht einfach bei der Hadrianischen Teilung geblieben ist. Man verstößt mit Abschaffung der HT gegen das BGB, meiner Meinung nach.





Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 02. Januar 2016, 20:59:52 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von {author}
Hmmmm Schade das sich keiner meldet Weinen


Wenn sich nach einer Halben stunde nach deinen Post noch keiner Meldet....Zeit? Bestimmt nicht alle rund um die Uhr hier Lächelnd

Wassenberg liegt bei Heinsberg zwar weit in meiner nähe (Düren), aber Genehmigung? naja und wenn du eine hättest würde die mir nix bringen! Ich brauch dann auch eine Lächelnd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 02. Januar 2016, 21:05:36 »
Nach oben Nach unten

Das Schatzregal soll bald auch in Bayern eingeführt werden! Ich hoffe es kommt nicht soweit!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #4: 02. Januar 2016, 21:28:37 »
Nach oben Nach unten

Ich verstehe nur noch Bahnhof? Nullahnung
kann ich nu einfach meinem hobby nachgehen, oder muss ich "unbedingt" eine Genehmigung der Untereren Landschaftbehörde in NRW haben. Grübeln
habe gelesen wenn ich Münzen oder so Suche Brauche ich keine Genehmigung? Irre

Ich bitte euch, um eine genaue Erklärung, darf ich nu Sondeln oder nicht in NRW, ich möchte nichts falsch machen und uns in Verruf bringen.    Detektorforum

Viele Grüße
Norbert

Hinzugefügt 02. Januar 2016, 21:30:46:



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 02. Januar 2016, 21:31:13 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 02. Januar 2016, 22:53:40 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)


Ich bitte euch, um eine genaue Erklärung, darf ich nu Sondeln oder nicht in NRW ...





Ich habe da die einzig wahre Antwort für dich. Du darfst Sondeln so viel du willst, egal wo und wann und wie. Aber Graben darfst du nicht ... außer in Bayern ... noch.
Im Endeffekt ist es alles nur ein Sache der Auslegung. Da ist das Gesetzt bisher sehr schwammig und von daher auch eben so löchrig und jeder gute Anwalt knallt das ding gegen die Wand bevor einer von den Archäologen bis 3 Zählen kann. Wo bei die auch nix für können (nicht alle).
Ich verstehe den Sinn darin nicht, Kulturdenkmäler im Boden zu erhalten für die Nachwelt? Dient das für die zukünftigen Archäologen, das die auch mal was zum buddeln haben? Oder sind die einfach nur zu blöd das zu finden? Ich weiß es nicht. Sondel dennoch ... also ... Glück auf!

Ps:  Mit einer Genehmigung darfst du auch. Nur nicht auf Wiesen und in Wäldern.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 02. Januar 2016, 22:57:37 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 15. September 2016, 10:23:31 »
Nach oben Nach unten

Hallo Norbert,
Ich komme aus Oberbruch und gehe auch Sondeln.
Melde dich.
Gruss Roland

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #7: 17. September 2016, 11:58:04 »
Nach oben Nach unten

Hallo Roland,
bin aus Wassenberg Oberstadt.

Viele Grüße
Norbert

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 17. September 2016, 17:31:30 »
Nach oben Nach unten

Na Cool können ja mal auf die Suche gehen.
Gruß Roland

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #9: 17. September 2016, 19:31:35 »
Nach oben Nach unten

Hallo Roland, Winken
ja gerne, wo gehst du den so Sondeln?
Habe es hier schon an einigen stellen Probiert aber da war nix zu finden   Nullahnung

Gruß
Norbert



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 17. September 2016, 22:53:22 »
Nach oben Nach unten

Vielleicht Richting Übach Geilenkirchen müssen mal nachforschen..

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #11: 18. September 2016, 13:36:42 »
Nach oben Nach unten

Ja da habe ich Informationen zum 2 Weltkrieg! Weise

Gruß
Norbert


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #12: 18. September 2016, 14:32:49 »
Nach oben Nach unten

Haste Lust noch 2 Stündchen zu Sondeln  ?

Hinzugefügt 18. September 2016, 14:33:34:

Haste Lust noch 2 Stündchen zu Sondeln  ?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #13: 20. September 2016, 13:33:08 »
Nach oben Nach unten

Hallo Roland, Winken
ich weis nicht ob du meine E-Mail bekommen hast,  Nullahnung
darum frage ich besser noch mal nach,  Smiley
hast du Samstag Lust für 2 bis 3 Stunden mal Sondeln zu gehen?  Suchen


Gruß
Norbert


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #14: 23. September 2016, 12:26:15 »
Nach oben Nach unten

Hallo Roland,  Winken

habe grade bei dir gelesen das wir fast gleich alt sind.   Angenehm
Morgen könnte ich mit dir und meinem Bekannten, mal ne Runde Budeln gehen.  Suchen

Er hat auch Spaß an dem Hobby und würde es gerne mal ausprobieren mit meiner Alten Sondel.   Smiley
Melde dich wenn du mit machen möchtest.  Prost

Gruß
Norbert



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten:  1 2   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor