[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Technik > Detektoren Hersteller / Marken > Rutus (Moderator: lucius) > Thema:

 Rutus Alter 71 Konzentrische Spule

Gehe zu:  
Avatar  Rutus Alter 71 Konzentrische Spule  (Gelesen 1147 mal)
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
06. Juni 2017, um 12:53:56 Uhr

Eine kleine Frage meinserseits, warum wird als extra Option beim Rutus eine Kozentrische Spule angeboten
und keine zumb. kleinere Doppel-D Spule?

Bitte korrigieren wenn ich daneben liege:

Vorteile Doppel-D Spule: Besser umgehen mit Mineralisation wegen smaler rechteckiger Strahlform der im Boden
geschickt wird daher auch weniger Probleme mit Mineralisation, grössere Flächenabdeckung.
Nachteil Doppel-D Spule: Weniger Tiefenleistung gegenüber die Konzentrische Spule.

Vorteile Konzentrische Spule: Höhere Tiefengewinn gegenüber die Doppel-D Spule.
Nachteil Konzentrische Spule: Am Anfang ein breiter Strahlform daher nimmt er auch mehr Mineralisation Störungen
auf, endend  dan in eine spitze Form daher kleinere Flächenabdeckung.

Oder hat die Konzentrische Rutus Spule andere kwalitäten als eine standart Konzentrische Spule?

lg G. 


Offline
(versteckt)
#1
06. Juni 2017, um 14:31:07 Uhr

Hallo Ghost
fast perfekt erklärt!  Super

Die Flächenabdeckung ist immer so groß, wie die Spule groß ist. Also bei einer 20 cm konzentrich und einer 20 cm DD ist erst mal die Fläche die selbe. Aber schon wie du geschrieben hast, würde die konzentrische Spule bei höherer Mineralisation weniger tief eindringen. Aber bei geringer Mineralisation und viel Schrott im Boden würde die Spule besser trennen können. Ich nutze die Konzentrische Spule auch immer am Strand, weil hier oft viel Schrott sehr eng nebeneinander liegt.
Die DD ist eigentlich eine gute allrounder.



Gut Fund

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
06. Juni 2017, um 14:41:01 Uhr

Alles klar dankee  Applaus
LG.g

Offline
(versteckt)
#3
09. August 2017, um 17:35:09 Uhr

Hallo,

ich benutze die konzentrische Spule gerne im Wald mit stark verwurzeltem Boden.
Das Pinpointen mit der konzentrischen Spule ist etwas genauer wie mit der DD-Spule und dementsprechend die Löcher die gegraben werden um einiges kleiner ausfallen.
M.f.G.

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor