[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 26. Februar 2020,
um 19:23:40 Uhr »
Nach oben Nach unten

Oder   Frums! Beide löffel sind aus Kupfer und sehr massiv. LG Mike

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

87459589_176710623757417_4664312811051024384_n.jpg
87960241_215557929838545_5958824909072236544_n.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 26. Februar 2020,
um 19:33:49 Uhr »
Nach oben Nach unten

Keine Ahnung Mike  Nullahnung

aber bestimmt kein  Frums!

Gruß FK

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 26. Februar 2020,
um 19:46:56 Uhr »
Nach oben Nach unten

Würde auch auf Grabenarbeit tippen...


Gruß Buddler

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 27. Februar 2020,
um 06:48:00 Uhr »
Nach oben Nach unten

für was die wohl gedacht waren......Interessant ist es schon         Super





Gruß xp 68

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 27. Februar 2020,
um 06:59:21 Uhr »
Nach oben Nach unten

Nicht wofür, sondern was war das vorher mal. Erst danach käme eine eventuelle Einstufung als Grabenkunst.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 27. Februar 2020,
um 07:46:36 Uhr »
Nach oben Nach unten

Vielleicht geht es eher Richtung ärztliche Instrumente  Grübeln
Eventuell zum foltern z.B. Augäpfel entfernenen Freddy Krüger
Oder doch nur alte Grapefruit-Löffel  Nullahnung
Mal auf die Auflösung gespannt  Zwinkernd

Gruß Grave.....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 27. Februar 2020,
um 07:49:44 Uhr »
Nach oben Nach unten

Die Löffelstiele erinnern mich an die Spitzen von alten Gartenzäunen  Nullahnung
Sieht man beim rechten Löffel nicht eine Verzierung ?

Was haben die Löffel für Durchmesser?

Gruß FK

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 27. Februar 2020,
um 07:54:53 Uhr von (versteckt)
»
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 27. Februar 2020,
um 21:28:50 Uhr »
Nach oben Nach unten

Könnte vielleicht auch eine Art Sargnagel gewesen sein.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 27. Februar 2020,
um 21:35:31 Uhr »
Nach oben Nach unten

hallo

sehen nach kupfer aus

gab keine sagnägel aus kupfer

vieleicht aus patronen  flak oder so

gut fund Reiter

buschi50 Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 27. Februar 2020,
um 21:47:56 Uhr »
Nach oben Nach unten

Sargnägel gabs sowieso nicht, das waren ja Schrauben.

Für mich ist das auch irgendein Löffel mit spezieller Funktion. 
Wenn sich einer im Schützengraben einen hübschen Löffel bastelt, dann wird er doch nicht einen gezahnten Rand machen. Sowas macht doch für einen normalen Löffel keinen Sinn. Grübeln Für Eiskugeln wär der gar nicht schlecht.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 27. Februar 2020,
um 23:04:06 Uhr »
Nach oben Nach unten

Das sind bestimmt sog. Schällöffel für Früchte und auch für Eis.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.amazon.de/Sch%C3%A4ll%C3%B6ffel-Kugel-Frutta-Gelato-Germany/dp/B07R1LG4SN


Mit Grabenkunst hat das Glaub ich nichts zu tun, das ist mMn eher Nachkriegsware, im Sinne von selbst hergestellten Notlösungen.

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #11: 27. Februar 2020,
um 23:05:08 Uhr »
Nach oben Nach unten

Jep, bequemes Essen wird mit so nem Löffel ned gehen.

Eventuell wurde der als Werkzeug benutzt, oder einfach nur zur Deko....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #12: 28. Februar 2020,
um 07:48:28 Uhr »
Nach oben Nach unten

Danke Leute für eure Hilfe   Super Ich habe kein Plan dazu.Der Eine Löffel ist schön verziert. LG Mike

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #13: 28. Februar 2020,
um 13:42:49 Uhr »
Nach oben Nach unten

Ich könnte mir vorstellen das damit die Butter aus dem Butterfass geschöpft wurde

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor