[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Unbekannte Funde - UFOs (Moderator: MichaelP) > Thema:

 Kleine Figur

Gehe zu:  
Avatar  Kleine Figur  (Gelesen 543 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
25. August 2021, um 09:31:29 Uhr

Die kleine Figur hab ich eben gefunden, Material scheint Bronze zu sein, jedenfalls kein Blei, ZInn
oder Eisen. [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ] [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ] [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]


Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

figur.jpg
figur1.jpg
figur2.jpg
Offline
(versteckt)
#1
25. August 2021, um 19:49:39 Uhr

Eine ähnliche Figur hab ich auch schon gefunden, konnte damals aber auch nicht exakt zugeordnet werden.

 http://www.detektorforum.de/smf/unbekannte_funde_ufos/torso_gefunden-t101907.0.html;msg1061772#msg1061772

Ich glaub das es sich um bei den Stücken um Figuren für ein Lararioum handelt, ich hab nur noch nicht in Erfahrung gebracht ob die auch aus anderen Materialien als Bronze oder Stein gefertigt wurden.

Bei meiner könnte es sich um den Kriegsgott Mars handeln, und recht viel anders sieht Deine ja auch nicht aus,
musst mal googlen.  


mfg
Stefan

Offline
(versteckt)
#2
25. August 2021, um 21:32:41 Uhr

Ich habe davon wirklich kein Plan, trotzdem mal ein paar Fragen / Anmerkungen:
Die Beine sind sehr dicht zusammen, fast verdreht welche Position nimmt die Figur ein? Evtl. auch weiblich?
Ich meine obenrum Kleidung mit V-förmigen Ausschnitt zu erkennen, unten rum erkenne ich nichts.
Wie sieht es mit dem Kopf aus, da scheint mir eine Kopfbedeckung vorhanden zu sein.

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#3
26. August 2021, um 08:06:44 Uhr

Die Figur hält in der rechten Hand einen Stab, Speer, die Beinstellung ist schon merkwürdig
hatte die als erstes gesehen und an Kreuzigung gedacht, aber nach der ersten Reinigung
wars doch kein Gekreuzigter.
Auf dem Kopf ist eine Art Helm an dem noch vermutlich Flügel waren, jedenfalls war auf 
einer Seite noch ein kleiner Teil vorhanden, sieht man nach dem abbürsten leider nicht mehr
oder sehr wenig.
Mann oder Frau kann ich nicht genau sagen, von der Figur her eher weiblich [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]
[ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]


Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

figur3.jpg
figur4.jpg
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#4
10. September 2021, um 09:27:20 Uhr

Hab die Figur dem Archäologen gezeigt der sagt das ist eindeutig römisch, Minerva, könnte auch
eine Grabbeigabe sein.

Offline
(versteckt)
#5
10. September 2021, um 10:09:52 Uhr

So ein super Fund, schade das sie in dem Zustand ist Traurig
Eine römische Figur steht auf meiner Wunschliste fast ganz oben Küsschen

Offline
(versteckt)
#6
10. September 2021, um 12:02:10 Uhr

Über die Brust eine Schärpe, ein Flügelhelm und eine Lanze , ich bleib bei Mars. 
Evtl. auch noch Merkur mit dem Geldsäckchen in der Hand.        

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.augustaraurica.ch/assets/content/files/publikationen/Museumshefte/AMH05.pdf



@ Egge
Was sagt Dein Archi zum Material ? 


mfg
Stefan

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#7
10. September 2021, um 14:39:50 Uhr

Die Körperhaltung sieht aber schon nach Minvera aus
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.seelenzeichen.de/lexikon/minerva.gif


Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.seelenzeichen.de/lexikon/minerva.gif
{alt}
 Kleine Figur


Hinzugefügt 10. September 2021, um 16:15:32 Uhr:

Das Material sollte Bronze sein der Speer aus Silber
http://www.seelenzeichen.de/lexikon/minerva.gif


« Letzte Änderung: 10. September 2021, um 16:15:32 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)
#8
10. September 2021, um 19:07:32 Uhr

Unentschlossen

Letztendlich aber auch egal wer´s ist es bleibt ein schöner Fund
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.pinterest.de/pin/520588038151512446/


Zwinkernd


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

0be392220ee7bda34cb5d1aec7d22487.jpg

« Letzte Änderung: 10. September 2021, um 19:11:15 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
Moderiert
#9
10. September 2021, um 19:19:49 Uhr

Jep, solche Figürchen haben was und sind weitaus seltener als Münzen Super

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor