[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 07. Januar 2018, 17:09:11 »
Nach oben Nach unten

Hallo miteinander ! Heute unterwegs gewesen und diese für mich nicht identifizierbaren Eisenteile gefunden. Leider hab ich null Ahnung was es sein könnte. Vielleicht hat es ja schonmal jemand gesehen ? Über eine oder mehrere Antworten würde ich mich freuen . Diese Spitze ist innen hohl und hat zwei Löcher an der Site  (wohl zum festnageln auf einer Stange ) 
Lieben Gruss Ingo

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

k-20180107_160731_1515338067965.jpg
k-20180107_161153_1515338067441.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 07. Januar 2018, 17:10:32 »
Nach oben Nach unten

Das ist auch keine Speer-, bzw. Lanzenspitze.
Die haben in der Regel Flügel.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 07. Januar 2018, 17:29:14 von (versteckt) » Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #2: 07. Januar 2018, 17:12:53 »
Nach oben Nach unten

Ist wohl ein Stativfuß oder die Spitze von einem Fluchtstab.
Gruß Shamash

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #3: 07. Januar 2018, 17:44:11 »
Nach oben Nach unten

Danke für die Antworten.......eigentlich schade dass es "nur" ein Fluchtstab sein könnte........das mit meiner Annahme einer Speerspitze kam daher, dass ich am Tag davor in der Nähe eine dreipfündige Feldschlangenkugel gefunden hatte .
Gruss Ingo

Hinzugefügt 07. Januar 2018, 17:44:13:



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 07. Januar 2018, 19:04:55 »
Nach oben Nach unten

Kann auch vom Gabelstock sein, falls dich das etwas aufbaut...
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Drei_Landsknechte.png


Aber so oder so, wirst du es erst mal sauber machen müssen. Ohne konkrete hinweise zu Schlacht oder Gefecht und weiteren Beifunden, geht die Bandbreite halt von Messpflock  bis Flucht-, Gabelstab.

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 07. Januar 2018, 19:11:00 »
Nach oben Nach unten

Ingo was hat das mit deinen angemalten Fingernägeln aufsicht, wenn man mal fragen darf  Nullahnung vom Rost ?


lg Lanze

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 07. Januar 2018, 19:50:25 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ingo was hat das mit deinen angemalten Fingernägeln aufsicht, wenn man mal fragen darf 



Die sind bestimmt von der Grabhelferin Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 07. Januar 2018, 19:51:28 »
Nach oben Nach unten

Oder Ingo heißt eigentlich Inge Idee

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #8: 07. Januar 2018, 20:00:33 »
Nach oben Nach unten

Da ich mir meine Fingernägel nicht lackiere, lässt das darauf schliessen, dass das nicht meine Hand war  Idee.......sondern die meiner Freundin.......die immer noch auf das Gold hofft   Lächelnd, das ich finden soll

Hinzugefügt 07. Januar 2018, 20:02:19:

Ingo bleibt Ingo und ist männlich.......behauptet die Freundin   Küsschen

Hinzugefügt 07. Januar 2018, 20:05:10:

Eine Spitze des Gabelstocks zum auflegen der Muskete........hört sich gut an und könnte ja auch sein .....hier tobte die Schlacht bei Lauffen 1534 mit zigtausend Mann
Gruss und Danke, Ingo (nicht Inge)

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 07. Januar 2018, 20:05:10 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 07. Januar 2018, 20:13:32 »
Nach oben Nach unten

Mach mal sauber vielleicht sieht man später mehr. Den Fund jedenfalls nicht austrocknen lassen, sonst hast irgendwann nur noch Brösel. Ins destillierte Wasser oder halt vorsichtig lysen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 07. Januar 2018, 20:23:21 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #10: 07. Januar 2018, 20:19:28 »
Nach oben Nach unten

So werd ich tun....Danke !   Und zu dem Schnörkel weiss niemand was ?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #11: 14. Januar 2018, 18:42:38 »
Nach oben Nach unten

Sodele.........lange das Forum durchforstet........die Spitze gereinigt......Links verfolgt und abschliessend als Lanzenschuh
identifiziert. Die Spitze sieht gewickelt aus......wie bei meiner
Und jetzt hätte ich gerne ein "Ja, stimmt" hier gehört......BITTE !
Sonst kommt das Ding zum Schrott.....jawoll{alt}
 Speerspitze und Verzierung ?


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=332x10000:format=jpg/path/sa9e1c2247de2f589/image/i4bdfe5a56f598b22/version/1500065310/detailansicht-lanzenschuh-hellebarde.jpg



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor