[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Unbekannte Funde - UFOs (Moderator: MichaelP) > Thema:

 3 Ufos - Kontext napoleonisches Schlachtfeld?

Gehe zu:  
Avatar  3 Ufos - Kontext napoleonisches Schlachtfeld?  (Gelesen 331 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
01. August 2021, um 12:12:34 Uhr

Hallo zusammen,

habe gestern diese 3 Ufos in unmittelbarer Nähe eines napoleonischen Schlachtfelds gefunden. Um was handelt es sich bei den Stücken? Stehen sie eventuell in Zusammenhang mit dem Schlachtfeld? Oder handelt es sich um einfachen Neuzeitmüll? Freue mich auf Eure Rückmeldungen.

Viele Grüße,

Morrocota


Es sind 8 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

SAM_9793.jpg
SAM_9795.jpg
SAM_9796.jpg
SAM_9797.jpg
SAM_9799.jpg
SAM_9800.jpg
SAM_9801.jpg
SAM_9802.jpg
Offline
(versteckt)
#1
01. August 2021, um 12:44:34 Uhr

...Bild 2, das wied ein Riememhalter /Riemenbügel für den Musketenriemen sein. War am Hinterschaft oder am

   hinteren Ende des Abzugsbügels im Schaft verschraubt.  Ich schätze den älter, wohl nicht unbedingt aus den

   Koalitionskriegen. Muss auch nicht zwingend militärisch sein. ev. auch von einer Jagtwaffe.

   Grüsse  Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
01. August 2021, um 22:32:53 Uhr

Hallo zusammen,

könnt Ihr denn auch die beiden anderen UFOS einschätzen. Das grün-emaillierte Stück wirkt wie eine Art Manschette. Das graue Stück scheint aus Blei zu sein. Obschon dektorativ in der Verarbeitung kann ich mir keinen Reim auf die Verwendung machen.

Viele Grüße,

Morrocota

Offline
(versteckt)
#3
01. August 2021, um 23:06:54 Uhr

Hmmm, ich würde alle drei Objekte erst mal unmittelbar mit Soldaten-Ausrüstung in Verbindung bringen.

Einen Riemenbügel mit Schraube habe ich persönlich noch nicht gesehen. Nur solche an Laufringen.

Oben links ist mMn von einem (Maß)Krugdeckel aus Zinn.

Viele Grüße,
Günter

Offline
(versteckt)
#4
02. August 2021, um 16:04:20 Uhr

Viel zu klein für einen Riemenbügel. An einer damaligen Waffe war das nicht angebracht.

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#5
02. August 2021, um 18:17:45 Uhr

Hallo Drusus,

Maßkrugdeckel passt sehr gut. Vielen Dank für die Bestimmung. Die anderen beiden Teile bleiben offenbar spannend...

Viele Grüße,

Morrocota

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor