[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten:  1 2   Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 14. November 2018, 16:01:04 »
Nach oben Nach unten

Hallo 
das Teil wurde eben vom Kumpel aus einer Wiese ausgegraben daneben lag noch eine
kleine Messingglocke, ich vermute das ist vom Zielstock 

[ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

zielstock.jpg


Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #1: 14. November 2018, 16:33:15 »
Nach oben Nach unten

Ist vielleicht eine doofe Frage, aber waren die nicht rund gearbeitet   Nullahnung 
Ist nicht meine Baustelle, deshalb die Frage   Winken 

 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 14. November 2018, 16:53:43 »
Nach oben Nach unten

Ich denke da eher an einen Reitersporn.




Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 14. November 2018, 17:00:34 »
Nach oben Nach unten

Denke auch das ist ein Sporn. Da lohnt die Reinigung. Gratuliere
Gruß Tigersteff

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #4: 14. November 2018, 17:07:19 »
Nach oben Nach unten

Könnte eine sein, waren nicht immer geschwungen...
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.ambroseantiques.com/wlongarms/lin.htm

 Der Dorn macht mich noch skeptisch.

Mach erst mal sauber. So gesehen kann es von einer Balkenauflage über einen Halter für irgendwas bis hin zur Gewehrgabel alles sein.

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #5: 14. November 2018, 17:48:20 »
Nach oben Nach unten

Hab mal einen Zollstock besorgt, das Teil ist innen an der unteren Stelle 4,5 cm.

Vierkant bis  2 cm unter dem Bogen dann abgesetzt die Spitze,

Ich werde Morgen beim Kumpel mal wegen der Reinigung nachfragen

[ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]
[ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]
[ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]

Hinzugefügt 14. November 2018, 19:28:23:

Ein wenig gereinigt sieht es für mich nach einer Gewehr - Musketengabel aus, wäre
ja auch nicht schlecht.
Ich hab Probleme mit dem hochladen der Bilder ich hoffe das Richtige ist dabei

[ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

gewehrg2.jpg
musketengabel.jpg


« Letzte Änderung: 14. November 2018, 19:28:23 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #6: 14. November 2018, 19:45:14 »
Nach oben Nach unten

Schon besser- jetzt geh ich auch von einer musketengabel aus. Der Absatz im Schaftdorn überzeugt mich dann schon.

Auf dem ersten Bild sah es so aus als ob ein loch in der Gabelkreuzung wäre, da wäre noch die Option eines kleinen Feuerbocks gewesen, aber ich denke jetzt ist es ziemlich eindeutig.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.hermann-historica.de/de/l/6961/schmiedeeiserner_feuerbock?aid=6&Lstatus=0&Accid=912&currentpos=15


Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 14. November 2018, 20:42:05 »
Nach oben Nach unten

Ich geh` jetzt auch davon aus das es sich um eine Musketengabel handeln könnte.



Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.hermann-historica-archiv.de/auktion/hhm53.pl?f=NR&c=60143&t=temartic_S_D&db=kat53_s.txt



Gruss

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #8: 14. November 2018, 21:13:38 »
Nach oben Nach unten

Danke für die Hilfe

Das nächste mal auf der riesigen Wiese werde ich wohl auch die Eisensignale graben
vielleicht kommt ja noch was.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #9: 14. November 2018, 21:22:41 »
Nach oben Nach unten

Das würde ich auch machen, vielleicht ein Scharmützelplätzchen aus dem 30. Jährigen Grübeln da gibt es dann jede Menge schöne Eisenfunde zu machen oder nur ein Schießplatz wo ein Suffkopp seine Stock hat liegen lassen Grinsend

Vielleicht findest du es ja raus Super


Viel Erfolg Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 14. November 2018, 21:37:11 »
Nach oben Nach unten

Kenne die nur mit Tülle ob es die auch mit Dorn gab weiß ich nicht.Sieht aber verdammt gut aus.Anbei ein Bild Museum links.Soldat mit so nem Teil
Funde aus dem 30.jährigen sind hoch spannend aber auch die Truppen in den napoleonischen Kriegen hatten so was auch
Lg schwingi

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

CAM00783.jpg


Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #11: 14. November 2018, 21:45:48 »
Nach oben Nach unten

Schau dir mal den Link von Johnsen an, da siehst du eine mit Dornschaftung.

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #12: 14. November 2018, 21:51:27 »
Nach oben Nach unten

Oder war da mal ein Teich,und die Gabel ist vom Ruderboot wo die Paddel waren

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #13: 14. November 2018, 22:14:38 »
Nach oben Nach unten

Denk da nochmal drüber nach, wie das funktionieren soll mit Spiel- der Kegelrotation des Paddels bei starrer Rudergabel und was dann noch übrig bleibt an Durchmesser der hölzernen Paddelstange, dann kannst du dir die frage selbst beantworten.

Wird ein ziemlich kleines Boot bzw. dünnes Paddel Zwinkernd

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #14: 14. November 2018, 22:29:59 »
Nach oben Nach unten

War anfangs etwas skeptisch aber nun glaub ich's auch.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.hdbg.de/winterkoenig/tilly/


Unter Belagerer, 23-25

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 2   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor