[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Technik > Detektoren Hersteller / Marken > Garrett > Thema:

 Sammelthread: Einstellungstipps Garrett

Gehe zu:  
Avatar  Sammelthread: Einstellungstipps Garrett  (Gelesen 21091 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  Prev 1 2 3 4 5   Nach unten
Offline
(versteckt)
#30
29. Februar 2012, um 12:05:14 Uhr

Geschrieben von Zitat von sarius11
gibt es für die große 30 x38 cm spule eigendlich einen schutz
oder ist selber besteln angesagt

gruß sarius

Spulenschutz ist immer dabei (- Inhalt entfernt ... Kommerzielle Werbung -) Applaus

Offline
(versteckt)
#31
02. März 2012, um 20:01:31 Uhr

Geschrieben von Zitat von spitz
Spulenschutz ist immer dabei (- Inhalt entfernt ... Kommerzielle Werbung -)
habe ich bei der lieferung auch gemerkt
 das ist aber schon was her

Hinzugefügt 02. März 2012, um 20:03:11 Uhr:

Geschrieben von Zitat von limpingdwarf
Oder meinst Du das die Kupfermünzen als Flaschenverschlüsse angezeigt werden

die flaschenverschlüsse kommen als kupfer    hauen nur selten kurz ins eisen

« Letzte Änderung: 02. März 2012, um 20:03:11 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)
#32
13. Juni 2012, um 23:45:49 Uhr

Also ich nehme beim Ace 150 auch immer den All-Metall Modus bei zunächst voller Sensitivität. So werden auch kleinste Teile (wozu eben auch Münzen gehören können) sicher angezeigt. Der beste Diskriminator ist dabei das Gehör! Den Eisenton nimmt man nach einer Weile gar nicht mehr wahr und ob ein Signal gut ist findet man schnell heraus. Bei einem schwachen oder wechselndem Signal einen Balken in der Sensitivität runtergehen. Ist das Signal immernoch da lohnt das Graben. Meist reicht es auch schon mit dem Fuß die obere Erdschicht beiseite zu schieben, um ein klareres Signal zu bekommen. Beim Jewelery oder Coin Modus gehen einem einfach zu viele Dinge durch. Natürlich wird man mit der Einstellung Kisten mit Silber und Gold detektieren, aber die sind mir persönlich bisher eher selten untergekommen  Zwinkernd

Offline
(versteckt)
#33
24. Juni 2012, um 23:42:16 Uhr

In den meisten Fällen benutze ich die Allmetall Einstellung und die Empfindlichkeit wird um 2 Stufen verringert.

Offline
(versteckt)
#34
25. Juni 2012, um 00:47:50 Uhr

wenn ich alles mitnehmen würde, könnte ich inzwischen schon mit alufolie handeln Unentschlossen

Offline
(versteckt)
#35
22. Juli 2012, um 14:53:55 Uhr

Dem kann ich nur zustimmen XD  Könnte auch schon mit Alufolie handeln wenn ich sie mitgenommen hätte....
Ich habe allerdings noch keine Standarteinstellung für den Ace, da ich momentan noch sehr viel am testen bin...  Leider muss ich sagen das ich nach bisherigen Erlebnissen mit dem Ace 250 sehr unzufrieden bin, möchte mir aber noch kein entgültiges Urteil erlauben da ich auch noch Neuling bin  Schweigend

Aber dieses ständige piepen wenn man mal gegen nen Grashalm stößt geht mir sowas von auf die Nerven, wenigstens konnte ich was das angeht mir hier schonmal wertvolle Tips holen  Cool

Ich werde mir mal ne eigene Teststrecke im Garten aufbauen, mal sehen was dabei rauskommt  Smiley


LG

Offline
(versteckt)
#36
13. August 2012, um 19:47:20 Uhr

 Ärgerlich

Habe den Euro Ace 350 eigentlich ein nettes Teil nur tierisch nervig das piepen

was kann man da am besten machen wie gesagt bin komplett neu was das Sondeln angeht :-) kann mir wer hilfestellung geben  mir geht es auch eigentlich nur um Militär Dachen die ich suche hat wer eine Einstellung Tipp Huch


Wäre super wenn mir wer helfen könnte



LG Patrick Applaus

Offline
(versteckt)
#37
03. Dezember 2012, um 11:22:47 Uhr

Habe den Garrett Ace 150 seid ca 1 Woche  bin damit sehr zufrieden.

Einstellung All Metall und sensi 1 unter Max manchmal auch 2 unter Max.

Leider finde ich auch manchmal Stecknadel in 10 cm tiefe damit,
Besser als garnix so wie mit meinem Ersten Gerät Seben Allreound, er hatte nur Handgroße sachen gefunden.

Viel spass beim sondeln und einstellen wünsch ich euch.

Mfg

Offline
(versteckt)
#38
16. April 2013, um 11:37:21 Uhr

Hab auch den ACE 150 und bin zufrieden. Momentan finde ich viel Metallschrott aber das ist glaube normal als Anfänger. :-)

Offline
(versteckt)
#39
03. Februar 2014, um 23:29:49 Uhr

Hi ich hab auch den ACE 150 will nur wissen ob die Doppel Spule was bringt zwecks Tiefenleistung und ob se Algemein besser ist als die Standart Spule .                mfg Alex                        Danke in voraus

Offline
(versteckt)
#40
04. Februar 2014, um 07:42:34 Uhr

Geschrieben von Zitat von Alex/Lada
Hi ich hab auch den ACE 150 will nur wissen ob die Doppel Spule was bringt zwecks Tiefenleistung und ob se Algemein besser ist als die Standart Spule .                mfg Alex                        Danke in voraus
Verkauf den 150 er lieber und das Geld für die neue Spule packst du noch obendrauf. Dann kaufst du dir einfach einen Detektor der besser ist.
Wenn du an einen Trabbi, Alufelgen montierst wird er auch nicht schneller.

Offline
(versteckt)
#41
27. Februar 2014, um 13:47:07 Uhr

Harte Worte...mein armer Garrett-Trabbi...ja, er hupt recht viel, daher nur mit Kopfhörer auf einem Ohr. Da krich ich genug von der umwelt mit, die Umwelt aber nicht soviel von mir. Die Einstellung, die ich nutze heißt relicts oder so, da wird Eisen rausgefiltert (und ich hoffe doch nur Eisen). Bisher aber auch nur kiloweise Schrott ausgebuddelt. Auf Alu macht das Ding echt einen mords Radau. Aber alles in allem findet man jede Menge Krempel - also scheint auch der Garrett zu funktionieren...oder?
LG

Offline
(versteckt)
#42
27. Februar 2014, um 13:56:40 Uhr

Geschrieben von Zitat von grumfi
Harte Worte...mein armer Garrett-Trabbi...ja, er hupt recht viel, daher nur mit Kopfhörer auf einem Ohr. Da krich ich genug von der umwelt mit, die Umwelt aber nicht soviel von mir. Die Einstellung, die ich nutze heißt relicts oder so, da wird Eisen rausgefiltert (und ich hoffe doch nur Eisen). Bisher aber auch nur kiloweise Schrott ausgebuddelt. Auf Alu macht das Ding echt einen mords Radau. Aber alles in allem findet man jede Menge Krempel - also scheint auch der Garrett zu funktionieren...oder?
LG

relicts?? lauf lieber im allmetalmodus und entscheide nach ton und gefühl....wer weiss was du schon überlaufen hast..

bedenke: "das garrett" Grinsend ist auf amerikanische bodenverhältnisse geeicht.....

Offline
(versteckt)
#43
27. Februar 2014, um 14:18:07 Uhr

meinste echt der schluckt soviel ? Ich dachte, da würde nur das öde Eisen rausgefiltert (oh ich naiver Tropf, der ich bin Lächelnd ) LG

Offline
(versteckt)
#44
27. Februar 2014, um 14:22:26 Uhr

liegt großes eisen neben kleinem kupfer,gold etc. kann es durchaus sein, das die garrette das edle metall nicht anzeigt..recoveryspeed...keine ahnung wonach du suchst...aber schnödes eisen kann teilweise auch ein hammerharter fund sein....probiere es aus und mit der zeit kommt auch die erfahrung...  Smiley

« Letzte Änderung: 27. Februar 2014, um 14:24:07 Uhr von (versteckt) »

Seiten:  Prev 1 2 3 4 5
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor