[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 10
1 In  Fundforen / Schmuck und Zierrat
 am: 29. November 2021, um 23:04:59 Uhr 
Begonnen von Phoenix86(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 197 mal
Offline (versteckt)
SUUM CUIQUE
König
******
Preusse
Beiträge: 3275
Re: Ohrstecker?

Geschrieben von Zitat von Phoenix86
Aber wie bekomme ich nun raus, ob metrisch oder nicht?


...dafür gibt`s Gewindelehren. Am einfachsten aber mit einer metrischen Mutter, wenn du so kleine zufällig

   zur Hand hast. Wenn es klemmt, dann wohl nicht metrisch. (alte Muttern vom PC oder Handy sollten passen)

   Grüsse   Winken
2 In  Fundforen / Fundkomplexe
 am: 29. November 2021, um 22:54:35 Uhr 
Begonnen von Raymond(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 264 mal
Offline (versteckt)
Père aux boulets
Administrator
Kaiser
*
CC
Beiträge: 20087
Re: Nach langer Zeit wieder in den Wald

Geschrieben von Zitat von Raymond
3 Asse

Da wäre ich mir übrigens nicht ganz sicher. Bei den zwei Männern meine ich, eine Strahlenkrone zu erkennen, was ja für Dupondien stehen würde.

Viele Grüße,
Günter
3 In  Fundforen / Schmuck und Zierrat
 am: 29. November 2021, um 22:46:35 Uhr 
Begonnen von Phoenix86(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 197 mal
Offline (versteckt)
Aristokrat
***
ne Münze geht immer !
Beiträge: 440
Re: Ohrstecker?

Hallo Berni,

Gemessen habe ich jetzt. Leider nur mit analogem Messschieber. Gewindedurchmesser beträgt 1,1mm. Gewindelänge sind exakt 10mm. Aber wie bekomme ich nun raus, ob metrisch oder nicht?

Nebenbei, die verzierte Front hat einen Durchmesser von zirka 8mm.

Viele Grüße Alex
4 In  Schatzplanet / TV & Radio Tips
 am: 29. November 2021, um 22:46:15 Uhr 
Begonnen von Jacza(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 261 mal
Offline (versteckt)
Herzog
*****
Beiträge: 1477
Re: Unterwegs mit dem Sondengänger

Die Silberne war ausm 17ten, nicht aus dem 19ten. Aber ansonsten geht der Bericht meiner Meinung nach. Hab schon schlimmere gesehen von unserer Qualitätspresse.
5 In  Fundforen / Fundkomplexe
 am: 29. November 2021, um 22:45:17 Uhr 
Begonnen von Raymond(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 264 mal
Offline (versteckt)
Moderator
König
*
Beiträge: 9099
Re: Nach langer Zeit wieder in den Wald

Schön dass du wieder aktiv unter uns bist. Klasse Funde. Winken 

Gruß cyper
6 In  Fundforen / Fundkomplexe
 am: 29. November 2021, um 22:15:20 Uhr 
Begonnen von joerg11(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 77 mal
Offline (versteckt)
SUUM CUIQUE
König
******
Preusse
Beiträge: 3275
Re: Fuko braucht wissen

...das ist ein patriotischer türkischer Ring aus der Zeit des WK I. Die einzelnen Felder waren in den

   Landesflaggen der Bündnispartner emailliert. 

   Hier noch ein Belegfoto eines ähnlichen Ringes.

   Grüsse  Winken
7 In  Fundforen / Fundkomplexe
 am: 29. November 2021, um 22:10:07 Uhr 
Begonnen von joerg11(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 77 mal
Offline (versteckt)
Ritter
König
*
Gut Fund!
Beiträge: 4603
Re: Fuko braucht wissen

Der Vogel ist wohl eine Brosche, da waren eventuell Steine in den Löchern eingesetzt.

Glückwunsch zu den Funden!
8 In  Fundforen / Fundkomplexe
 am: 29. November 2021, um 21:41:28 Uhr 
Begonnen von joerg11(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 77 mal
Offline (versteckt)
Aristokrat
***
Beiträge: 334
Fuko braucht wissen

Hallo

Habe heute unter anderem diese schönen Dinge gefunden. Das ganze in nur gut einer Stunde auf einer Bahn. Das war schon fast ein Hort Fund. Jetzt habe ich aber einige Fragen dazu. Fangen wir mit dem Ring an. Der lässt sich gut einstufen, denn es stehen die Jahreszahlen 1914 und 1917 drauf. Dazu hat er eine 800er Punze und 3,5 Gramm ( Yes!! mein erster Silber Ring nach etwa 20 Alu Teilen ). Es ist also ein Ring aus dem ersten Weltkrieg. Kann mit der Darstellung jemand etwas anfangen? War so ein Ring was besonderes oder hat sich den jemand einfach machen lassen. Habe mal gelesen das Jagdflieger Ringe für ihren ersten Abschuss bekamen. Wer weis was dazu?
Dann das Ding. War das ein Stempel oder eine Druckplatte oder was ganz anderes? Das Teil hat 45 Gramm. Darauf steht spiegelverkehrt Marke Loki. Konnte online dazu absolut nichts finden. Ich will ja immer alles über die Funde wissen. ich finde das ist ein wesentliche Bestandteil des Sondelns rauszufinden, was man gefunden hat. Außerdem immer wieder spannend.
Das letzte Stück hat mir richtig Spaß gemacht. Ein alter Glücksbringer. Übrigens der Pfennig war nicht mehr drinnen. Allerdings der, der jetzt drinnen ist lag nur 1 Meter entfernt. Vielleicht ist er es ja doch, obwohl ich vermute das das Stück jünger ist.
9 In  Allgemeines Forum / Gewinnspiele & Wettbewerbe
 am: 29. November 2021, um 21:25:04 Uhr 
Begonnen von Findlkind(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 1276 mal
Offline (versteckt)
aus Leidenschaft! Warum? zu Recht *Mitglied SPaB&D* FdM_Okt'13 HAGENAU
Ritter
König
*
CCCCCC; ///;
Beiträge: 5717
Re: Advents-Gerät 2021

Geschrieben von Zitat von ali
äähhmmm wie oft darf ich noch raten

Also Idee Du darfst sogar noch raten, wenn alles vorbei ist  Tätscheln
10 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 29. November 2021, um 21:21:10 Uhr 
Begonnen von Nespora(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 305 mal
Offline (versteckt)
König
******
Beiträge: 2515
Re: Fürspan oder Schubladengriff ?

Geschätzt 30 bis 60 Gramm. Stück ist aufgenäht so nicht zu wiegen, in meine Aufzeichnungen an diesen Tag leider nicht Gewicht erfasst ,aber an diesem Tag  15m weiter noch eine MA Schnalle gefunden. Smiley
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 10
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor