[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Schmuck und Zierrat > Knöpfe (Moderator: Derfla) > Thema:

 So einen Knopf hab ich noch nie gesehen

Gehe zu:  
Avatar  So einen Knopf hab ich noch nie gesehen  (Gelesen 477 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
18. Oktober 2021, um 18:50:56 Uhr

Blei mit Mann drauf. Wer mag das sein?
Und die Schrift, kann die jemand entziffern?

Danke!

Winken
Alraune

Hinzugefügt 18. Oktober 2021, um 18:55:47 Uhr:


Es sind 6 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

1634579683360.jpg
1634579683374.jpg
1634579683381.jpg
1634579683388.jpg
IMG_20211018_100156.jpg
IMG_20211018_100159.jpg

« Letzte Änderung: 18. Oktober 2021, um 18:56:58 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#1
19. Oktober 2021, um 07:58:39 Uhr

Ich würde sagen, das ist ein Pseudomünzknopf, der Haartracht nach aus dem 18. Jh.
Habe ich so - in Blei - aber auch noch nicht gesehen.

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
19. Oktober 2021, um 08:52:10 Uhr

Danke TTT. Ich dachte immer, Pseudomünzknöpfe wären ausschließlich aus Kupferlegierungen?

Winken
Alraune

Offline
(versteckt)
#3
19. Oktober 2021, um 12:32:32 Uhr

ja diese Bleischeiben mit Personen oder sonstigem drauf haben mich auch schon öfter verzweifeln lassen, ordnete die dann oft 
als Siegel ,Plombe oder Beschlag ein.
Deins hat wenigstens noch etwas Ösenartiges hinten drauf , sollte der ein Bleiknopf sein sehe ich den aber im 17. Jh.
MfG  Smiley

Offline
(versteckt)
#4
19. Oktober 2021, um 14:27:25 Uhr

Ich könnte mir vorstellen das es sich bei solchen Knöpfen aus Blei um zweckentfremdete Verschlüsse von Theriak Dosen / Fläschchen handelt, so wie bei zu Knöpfen umgearbeiteten Silbermünzen.
Was gut aussah und was her machte wurde zum Knopf  

google mal Theriak Verschluss Zwinkernd



mfg
Stefan

« Letzte Änderung: 19. Oktober 2021, um 14:29:07 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#5
19. Oktober 2021, um 16:40:35 Uhr

Danke ihr beiden! Das mit dem Verschluss werde ich die Tage Mal recherchieren, sonst mach ich nochmal die münzspezis auf das Stück aufmerksam

Viele Grüße,

Alraune

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#6
20. Oktober 2021, um 17:37:16 Uhr

Ich habe mich jetzt mal mit Theriak Verschlüssen auseinander gesetzt. Leider habe ich keine Quelle für einen zum Knopf umgearbeiteten Verschluß gefunden (was ja nicht der wahrheit letzter Schluss sein muss).
Hat denn jemand hier schon einmal einen ähnlichen Bleiknopf gefunden? Also einen mit Portrait und Umschrift?
Die Suche hier im Forum gibt da leider nichts her ...

Danke!

Winken
Alraune

Offline
(versteckt)
#7
20. Oktober 2021, um 17:44:07 Uhr

Schreib mal den Gratian an der dokumentier die wohl. Ist zwar ein top Devotionalien Spezi, aber trägt die wohl auch zusammen.
Ich glaube nicht das es was mit einem Theriak Verschluss zu tun hat.
Kann aber etwas dauern bis er dich anschreibt.

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#8
20. Oktober 2021, um 17:47:47 Uhr

Danke Michael, vor einer Minute kam ich auf die Idee, Derfla anzuschreiben. Mal schauen, wenn er auch nicht weiter weiß, dann wende ich mich mal an Gratian.

Schönen Abend,

Alraune

Offline
(versteckt)
#9
20. Oktober 2021, um 18:20:39 Uhr

Wenn ich richtig lese steht da, WEIHMINZ

Offline
(versteckt)
#10
20. Oktober 2021, um 18:34:58 Uhr

Bild 2 ist eindeutig ein Knopf, 18 Jh.


Michel  Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#11
20. Oktober 2021, um 18:48:22 Uhr

Michel, das ist alles dasselbe Objekt

Winken
Alraune

Hinzugefügt 20. Oktober 2021, um 18:49:36 Uhr:

Danke für deine Entzifferung, Egge.
Google spuckt leider nichts dazu aus.

Winken
Alraune

Offline
(versteckt)
#12
20. Oktober 2021, um 19:03:09 Uhr

Geschrieben von Zitat von Alraune
Michel, das ist alles dasselbe Objekt

Winken
Alraune
Eben drum. Zwinkernd
Michel  Winken




Offline
(versteckt)
#13
22. Oktober 2021, um 20:47:41 Uhr

@ Alraune --Bleischeiben mir Porträt hab ich einige , aber habe noch nie an sowas eine echte Knopf Öse gesehen.
                   meisten Bleiknöpfe sind blank, 

                    da bin ich wirklich gespannt 

              MfG Smiley

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor