[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Schatzplanet > Nachrichten & Presse (Moderator: Tigersteff) > Thema:

 FFH - Illegales Suchen nach Bodenschätzen in Trebur

Gehe zu:  
Avatar  FFH - Illegales Suchen nach Bodenschätzen in Trebur  (Gelesen 821 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  Prev 1 2    Nach unten
Offline
(versteckt)
#15
16. März 2021, um 21:00:29 Uhr

FFH ist eh das letzte und von themenspezifischen Zeitungsartikeln - egal von wem und worüber - kann man auch seit langer Zeit nichts mehr erwarten, also wirklich gar nichts, jedes Schulreferat ist besser. Und klar, das ist alles total überzogen für diese 0815 Funde und die Archäologie schießt sich Eigentore, aber ist in Hessen halt so. Und wie Walter schon richtig schreibt, rund um Trebur gibt's viele nicht einsehbare BD's , viel BZ &&&.

« Letzte Änderung: 16. März 2021, um 21:04:24 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#16
17. März 2021, um 05:18:42 Uhr













..

















Geschrieben von {author}

Geschrieben von Zitat von baldur

 Aber in unserer Bananenrepublik muss man sich über nichts mehr wundern.



Super 


Michel  Winken



..


Offline
(versteckt)
#17
17. März 2021, um 11:57:49 Uhr

Geschrieben von Zitat von MichaelP
Oberkommissar Laufer wieder im Einsatz. Lächelnd  Der ist schnell mit Hausdurchsuchungen, da kann so mancher Sondler ein Lied von singen. 
Wenn es auf einem BD waren haben die selbst Schuld, da zahlst in Bayern auch gut.


Moin,

Eckhard ist schon lange KHK -  nur der Form halber.

Viele Grüße und gut Fund aus Ostfriesland 

Walter

Hinzugefügt 17. März 2021, um 11:57:53 Uhr:

Seiten:  Prev 1 2 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor