[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Technik > Werkstatt > Eigenbaugeräte & Tuning (Moderator: Nimmermehr) > Thema:

 Tragehilfe schwere Spulen

Gehe zu:  
Avatar  Tragehilfe schwere Spulen  (Gelesen 419 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
02. Oktober 2021, um 15:57:12 Uhr

Da mir nach einer Weile mit der Mars-Goliath Spule immer der Arm lahm wurde,habe ich bei "Australien Gold " mal etwas genauer hingeschaut und mir diese Idee geklaut.
Unten am Gestänge,oben an einer Molle-Schlaufe vom Schultergurt des Rucksacks eingehakt,schwebt die schwere Spule geradezu über den Acker.
Muss man ein bißchen rumprobieren um das Gleichgewicht zwischen Klammer am Gestänge und Expandergummilänge zu finden,aber dann hängt der Detektor praktisch freihändig knapp über dem Boden in optimaler Lage.
Einfach ein Traum Küsschen.


Und ja,ich kenne die Harnische vom Rasentrimmer oder zum 3fachen Preis als Detektorharnisch verkauften Dinger,
habe aber keinen Bock auf die,da ich schon genug Geraffel mit mir rumschleppe und mich nicht auch noch in so ein Ding zwängen will.Zwinkernd

Gruß


Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Trage1JPG.jpg
Tragehilfe.jpg

« Letzte Änderung: 02. Oktober 2021, um 16:01:59 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
Moderiert
#1
02. Oktober 2021, um 16:11:37 Uhr

Gute Idee, das gabs schon vor vielen Jahren für schwerere Detektoren zu kaufen

Offline
(versteckt)
#2
02. Oktober 2021, um 20:38:37 Uhr

Und das funktioniert wirklich?
Wenn ja ist es mit Sicherheit eine Erleichterung

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor