Merkblatt über Umgang mit Fundmunition - Seite 2
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten:  1 2 3   Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 24. April 2016, 15:34:24 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Eben drum, darum verstehe ich das ganze nicht warum zuerst der Kampfmittelräumdienst gerufen werden muss!?


Michel



Das steht so nirgends, "für das Bundesland zuständige Stellen". Das kann auch die 110 sein oder direkt die Durchwahl der nächstgelegenen Polizeidienststelle.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 24. April 2016, 15:35:12 »
Nach oben Nach unten

Einige Sondler möchten das lieber anonym melden und rufen deshalb beim KMRD an.
Rufnummern Unterdrückung funktioniert bei der Polizei nämlich nicht. Zwinkernd
Kommt auch ganz aufs Bundesland an, mache Länder sehen Sondengänger ja nicht so gern,
deswegen wird es lieber über die abgewickelt. Immer noch besser so, als gar nicht melden.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #17: 24. April 2016, 15:42:00 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Eben drum, darum verstehe ich das ganze nicht warum zuerst der Kampfmittelräumdienst gerufen werden muss!?


Michel


Der kommt eh nicht, wenn ihm die "Grünen" (oder jetzt teilweise Blauen) nicht ihr OK geben.

Es gibt aber keine Verpflichtung auf der *Notrufnummer* 110 anzurufen. Fast jede Polizeidienststelle hat auch einen ganz normale Telefonnummer :-)

Die 110 kann man sich halt leichter merken. Allerdings kommt es da bei Anrufen vom Handy aus oft zu Rückfragen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #18: 24. April 2016, 16:34:47 »
Nach oben Nach unten

Soll jeder so machen wie er es für richtig hält.
Mir persönlich wäre es aber viel lieber, wenn ich da direkt anrufen könnte Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #19: 24. April 2016, 19:25:54 »
Nach oben Nach unten

Hallo,

Bei richtig gefährliche Funde, rufe ich die 110 an !!

Ob die Funde richtig gefährlich sind, weis ich nicht.
Da gibt es Fachleute, die das abschätzen können durch ihre Ausbildung.

Aber ich weis als erfahrener Sondler:
Es ist oder kann Fundmunition sein.
Ich stelle meine Sondel-Tätigkeit ein und rufe einfach die Polizei.
Die kümmern sich um die Angelegenheit und sind froh das man das meldet.
Die können teilweise auch nicht wissen ob der Fund gefährlich ist,
aber Die werden erstmal Sicherheitsmaßnahmen einleiten.
Das nicht Andere in Gefahrenlage kommen.

Ich suche da nicht in meiner Tasche nach:  KMBD, KMRD, STKMBD  u.s.w.
Und was es noch alles gibt.

Als Sonder muss man sich von Anfang an im Klaren sein, das man mal 
auf grobe Fundmunition stoßen kann.

Wer Angst hat die 110 Polizei anzurufen, sollte nicht Sondeln gehen !! Amen Amen Amen Amen

Mfg.SondelClaus


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #20: 24. April 2016, 20:33:28 »
Nach oben Nach unten

110 kostet halt auch nix. Aber vermutlich gehöre ich zu den wenigen Leuten, die zu geizig für einen Handy-Vertrag sind. Deshalb für mich 110 ;-)

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #21: 24. April 2016, 21:47:01 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)

Die können teilweise auch nicht wissen ob der Fund gefährlich ist,
aber Die werden erstmal Sicherheitsmaßnahmen einleiten.
Das nicht Andere in Gefahrenlage kommen.



Mfg.SondelClaus



Genau das ist für mich der springende Punkt, warum ich auch schon die 110 gerufen habe und es wieder tun würde.


Michel

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #22: 28. April 2016, 15:11:18 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
110 kostet halt auch nix. Aber vermutlich gehöre ich zu den wenigen Leuten, die zu geizig für einen Handy-Vertrag sind. Deshalb für mich 110 ;-)


DAS Argument lass ich gelten :-)

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #23: 28. April 2016, 16:11:35 »
Nach oben Nach unten

Ich würd nen Thread mit Bildern interessant finden.  Finden werde ich in der Schweiz wahrscheinlich nie sowas finden, trotzdem wärs praktisch zu wissen wie die wirklich gefährlichen Dinger aussehen.

Gruss

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #24: 29. April 2016, 15:39:48 »
Nach oben Nach unten

Bisschen doof ist es wenn Du so ein  Teil nach 10 min buddeln in der Hand hältst und dann merkst .....uuuups.



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #25: 29. April 2016, 22:26:38 »
Nach oben Nach unten

Deswegen ist es ja wichtig vorher zu wissen wie es aussieht Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #26: 30. April 2016, 18:57:24 »
Nach oben Nach unten

Vorher ist es ein Stück verklumptes verrostetes Metall.....

Bis Du es so weit hast daß UUUPS....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #27: 30. April 2016, 19:00:40 »
Nach oben Nach unten

Ich stell mich jetzt mal doof, woran merke ich dann, dass ich nicht einfach einen Eisenklumpen ausgrabe? Beim Knall ok, ich möchte es aber vorher erkennen Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #28: 01. Mai 2016, 17:51:27 »
Nach oben Nach unten

Um das feststellen zu können, braucht es jahrelange Erfahrung und Ausbildung. Es ist nicht umsonst ein eigener Beruf.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #29: 01. Mai 2016, 17:55:05 »
Nach oben Nach unten

Trotzdem bin ich der Meinung die Dinger mal zu sehen schadet nicht. Es geht ja nicht darum die ungefährlichen nachher auf den Nachttisch stellen zu können Zwinkernd

Gruss

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten:  1 2 3   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor