[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten:  1 2   Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 24. Juni 2018, 01:01:55 »
Nach oben Nach unten

Hallo Smiley 

Ich hätte da mal eine frage, und zwar geht es um meine Funde die ich mache.   Smiley

Ich habe mich schon Informiert, aber leider nichts gefunden.   Unentschlossen

Und zwar Sondel ich zuzeit nur im Wald, und alles was ich finde ist Rötlich-Braun. ..  Grübeln ? 

Und jetzt frage ich mich ob das eine Patina ist oder Dreck der nicht weg geht. ? 

Ich kenne nur die Grüne Patina diese gefällt mir auch, aber diese Rötliche Braune nicht so. Smiley 

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir da weite Helfen könntet. ... Smiley 

Mfg

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

01.jpg
02.jpg
03.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 24. Juni 2018, 02:47:38 »
Nach oben Nach unten

Das ist vom Material und vom Boden abhängig   Zwinkernd 
Dein Funde sehen typisch nach Nadelwald aus    

 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #2: 24. Juni 2018, 22:23:55 »
Nach oben Nach unten

Hallo Smiley

Ja das stimmt, diese funde habe ich alle im Nadelwald gemacht. Smiley

Also ist diese Farbe völlig normal, und ich sollte dann doch lieber im Laubwald suchen gehen. ? Smiley

Oder sind da die funde genau so schlimm. ? Lächelnd

Mfg



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 24. Juni 2018, 22:32:25 »
Nach oben Nach unten

Probier es aus   Zwinkernd 
Der Boden macht sehr viel aus, den Unterschied wirst du schnell erkennen. 

 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #4: 24. Juni 2018, 22:50:01 »
Nach oben Nach unten

Okay mache ich, vielen dank für deine Hilfe. Smiley


Und ich hoffe doch mal das der Unterschied zum Nadelwald besser ist, denn die sachen die ich bis jetzt gemacht habe im Nadelwald sind nicht gerade schön, und da bleibt mir jetzt nur noch der laubwald. Lächelnd


Wiesen sind ja zu dieser jahrezeit nicht begehbar, und Äcker sind alle bepflanzt. Smiley

Mfg

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 25. Juni 2018, 06:40:45 »
Nach oben Nach unten

Deine Funde sehen so aus, weil in sauren Böden Metallanteile, meist das Zink, aus den Legierungen gelöst werden und das edlere Metall, in deinem Fall Kupfer, oberflächlich dominiert.
Dieser Effekt ist in Nadelwäldern durch den großen Anteil an anorganischen Säuren, meist schweflige Säure (H2SO3) stärker, als in reinen Laubwäldern, wo vermehrt organische Säuren auftreten.
Das alles ist grundsätzlich abhängig von der Bodenbeschaffenheit und der durchschnittlichen Feuchte. Je nach dem ob du basische oder saure Böden hast, verschiebt sich der PH-wert in Verbindung mit dem Oberboden und begünstig oder hemmt die Oxidation der unterschiedlichen Metalle.
Deine Funde können daher in einem feuchten, sauerbodigen Laubwald genau so Scheiße aussehen, wie in einem Fichtenwald.
Wobei wiederum ein trockener, kalkalpiner Nadelwaldboden deine Funde schön patiniert mit wenig Oxiden ausspuckt.
Das ist nun mal die Natur der Sache.

Dazu kommt noch, dass die Legierungen der von die gezeigten Objekte keine "schöne" Patina o.ä. bilden können. Das liegt an der Zusammensetzung und dem Oxidationverhalten der einzelnen enthaltenen Metalle.
Hast du gedacht der Messingadler kommt grün Patiniert aus dem Laubwaldboden? oder deine Mark hätte Silberglanz wenn sie unter einer Eiche liegt? Da bist du völlig auf dem Holzweg Zwinkernd

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 25. Juni 2018, 18:48:09 »
Nach oben Nach unten

Man kann diese Dinger aber gut mit Dremel und nicht zu hartem Scotch Brite Aufsatz entröten.

Viele Grüße,
Günter

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #7: 26. Juni 2018, 10:47:56 »
Nach oben Nach unten

Ich fragte doch nur ob es normal ist, das sie so braun sind.

Und ich wollte wissen warum das so ist und das wurde mir schon super erklärt. Smiley

Und wie du darauf kommst das ich die sachen aus der erde hole, und sie dann grün sein sollen weiß ich nicht das habe ich nicht gesagt. ? Lächelnd

Mfg

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 27. Juni 2018, 16:41:19 »
Nach oben Nach unten

Das hat dein Eröffungspost und deine weiteren Fragen für mich beim Lesen so impliziert.

Aber ein einfaches Danke hätte auch gereicht 

Grüße  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #9: 27. Juni 2018, 19:09:16 »
Nach oben Nach unten

Das habe ich doch schon, co-ko hat mir eine super antwort gegeben genau das was ich wissen wollte.

Und zwar woran es liegt das alles so eine Farbe hat, und ja das hat er mir erklärt und alles ist super. Smiley


Und ja es gibt dann immer wieder leute die alles falsch verstehen wollen, und dann so sind. :/

Obwohl ich zu 100% nicht so gedacht habe wie du das denkst jeder weiß das man nichts aus der erde sieht und es dann wie aus dem buch aussieht. Lächelnd


Aber naja ich bin eben völlig auf dem holzweg.

Trotzdem vielen dank. Smiley

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 27. Juni 2018, 19:21:27 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Das ist vom Material und vom Boden abhängig Zwinkernd
Dein Funde sehen typisch nach Nadelwald aus

 


Ja gut, da weiß ich ja das nächste Mal, dass du dich eher mit einfachen Dingen zufriedenstellen lässt und schreib einfach nichts dazu.

Viel Spaß noch im Wald Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #11: 28. Juni 2018, 07:15:27 »
Nach oben Nach unten

Du kannst im Nadelwald sondeln? Wenn hier Fichten stehen, ist darunter erstmal 20cm Nadeln und Geäst. Kommt man mit dem Detektor nicht wirklich weit in den Boden. Zudem dann meist noch bedorntes Unterholz (zumindest bei uns), da habe ich gänzlich die Lust auf Nadelwälder verloren.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #12: 28. Juni 2018, 08:37:04 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ja gut, da weiß ich ja das nächste Mal, dass du dich eher mit einfachen Dingen zufriedenstellen lässt 
 

Klugscheißer Modus Aus  Grinsend 
Alles Gut, passt schon  Prost Peace 



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #13: 28. Juni 2018, 13:16:41 »
Nach oben Nach unten

Gut erklärt @Bolzenkopf. Da denkt man die Leute freuen sich wenn sie etwas mit mehr Tiefgang erklärt kriegen und denn so was. Man kann sich nur am Kopf kratzen.

@co-ko Freu Dich doch wen Du so eine tolle Erklärung geliefert bekommst. Wenn man dann noch selber ein bisschen darüber nachdenkt hat man schon eine Menge über Metall- und Bodenchemie gelernt. Wenn man doch noch die Pflanzen kennt die auf basischen oder sauren Böden wachsen kann man fast schon an der Oberfläche sehen was einen unten an Korrosion erwartet.
 Also bischen Kopf ein bevor Taste drück.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #14: 28. Juni 2018, 14:26:39 »
Nach oben Nach unten

Genau co-ko, geht garnicht 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 2   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor