[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2    Nach unten
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 22. Januar 2018, 18:58:07 »
Nach oben Nach unten

Stimmt. Das war Anna Göldi.Sie hat angeblich die zu betreuenden Kinder mit Nadeln gefüttert.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 22. Januar 2018, 21:15:30 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Das hat auch mit Kanonenkugeln zu tun.

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.suedostschweiz.ch/panorama/2017-01-03/kanonenkugeln-werden-legal

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://suworowmuseum.blogspot.ch/2014/11/heute-verbotene-suche-nach-kanonenkugeln.html


Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Zitat:Geschrieben von (versteckt)
[size=10]Hinzugefügt 22. Januar 2018, 18:29:49:[/size]

Nachtrag:

Die Regierung in Glarus ist schon seit uralten Zeiten als streitsüchtig und rechthaberisch bekannt, wurde doch in Glarus mit Hilfe der Regierung und einem ref. Geistlichen die letzte Hexe in der Schweiz "Anna Göldi" auf dem Scheiterhaufen bei lebendigem Leibe verbrannt. Es dauerte bis ins Jahr 2016 bis sich ein Regierungsmitglied durchringen konnte sich für dieses Unrecht und schändliche Tat zu entschuldigen.
Kann man im Internet nachlesen.
pepa


Genau solcher Wahnsinn, wie anders wo auch Grinsend

Junge, junge - was für eine Geldverbrennung Idiot

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 2    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor