[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Fundkomplexe (Moderatoren: Drusus, MichaelP) > Thema:

 Fuko

Gehe zu:  
Avatar  Fuko  (Gelesen 245 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
17. Oktober 2020, um 21:05:22 Uhr

Hallo, vlt könnt ihr mir wieder helfen,
Ist dieser große Ring etwas älteres oder Landwirtschaftliches?
Sesterz, aber wer!
Die Brosche, stell ich mir auch älter vor!
Und das letzt könnte von einem Messer sein, oder so?
LG. AP4.


Es sind 7 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_20201017_183946_9.jpg
IMG_20201017_183959_9~3.jpg
IMG_20201017_184013_8~2.jpg
IMG_20201017_184158_0~2.jpg
IMG_20201017_184206_7~2.jpg
IMG_20201017_184223_1~2.jpg
IMG_20201017_184232_7~2.jpg
Offline
(versteckt)
#1
17. Oktober 2020, um 22:05:17 Uhr

Der Ring ist ist Landwirtschaftlich.
Sieht man an der einseitigen Abnutzung von einem Riemen Zwinkernd

Gruß Grave.....

Offline
(versteckt)
#2
18. Oktober 2020, um 13:48:09 Uhr

Der Sesterz sieht mir flavisch aus. Wahrscheinlich Vespasian.

Viele Grüße, 
Günter

Offline
(versteckt)
#3
18. Oktober 2020, um 14:33:36 Uhr

Hallo

Ich habe einige Münzen von Vespasian, bei allen hat er in der Prägung ein viel rundlicheres Gesicht.
Ich denke das ist nicht Vespasian. Bin aber ein absoluter "nicht" Münzenkenner.

Antworten geht leider wieder sehr schlecht.

Gruss john

Offline
(versteckt)
#4
18. Oktober 2020, um 14:42:03 Uhr

Geschrieben von Zitat von John
Ich habe einige Münzen von Vespasian, bei allen hat er in der Prägung ein viel rundlicheres Gesicht.

Mir macht das Profil auf dieser leider sehr schlecht erhaltenen Münze eben einen sehr rundlichen Eindruck. Aber vielleicht trügen da auch meine Augen.

Man vergleiche z.B. mal mit:
 Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.leo-bw.de/web/guest/detail/-/Detail/details/DOKUMENT/lmw_museumsobjekte/1764/%22Paduaner%22%20nach%20einem%20Sesterz%20des%20Vespasian%20mit%20Darstellung%20der%20Roma%20resurgens


Ansonsten sind natürlich seine Söhne Titus und Domitian noch heiße Kandidaten.

Viele Grüße,
Günter

Offline
(versteckt)
#5
18. Oktober 2020, um 16:07:09 Uhr

Diese Münze habe ich auch in meiner kleinen Sammlung.

Habe mir das eingestellte Bild nochmals angeschaut. Was ich vorher geglaubt habe zu sehen, sehe ich jetzt ganz anders.

Zuerst dachte ich, ich sehe ein spitzes auslaufendes Gesicht. Das scheint mir jetzt aber eine Täuschung zu sein.

« Letzte Änderung: 18. Oktober 2020, um 16:09:01 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#6
18. Oktober 2020, um 18:15:24 Uhr

Auf Titus hätte ich auch getippt, leider erkennt man die Nase nur ganz schlecht!

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor