[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Lesefunde > Glas & Keramik > Thema:

 Pfeifenkopf

Gehe zu:  
Avatar  Pfeifenkopf  (Gelesen 607 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
28. September 2021, um 15:30:44 Uhr

Hi---Sichtfund vom Wochenende .Maße 80mm Länge und 35 mm Durchmesser.
In welches Zeitfenster lässt sich das Teil denn wohl packen? 17 Jahrhundert??
Grüße Dubhead[winken]


Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_0649.jpg
IMG_0650.jpg
Offline
(versteckt)
#1
28. September 2021, um 16:33:38 Uhr

Das fing mit ganz kleinen Köpfen um 1600 an, weil Tabak da noch extrem teuer war da es ihn kaum gab. Der wurde mit der Zeit billiger und die Pfeifenköpfe größer. Deinen würde ich mitte 18. Jh. tippen.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
Tonpfeifen (pfeife-tabak.de)

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
Lüneburger Stadtarchäologie e.V. | Die trockene Trunckenheit: Das Rauchen im archäologischen Kontext (stadtarchaeologie-lueneburg.de)


« Letzte Änderung: 28. September 2021, um 16:39:01 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
28. September 2021, um 19:08:59 Uhr

Ja danke dir -18 Jahrhundert ist auch gut .:)Hatte ich noch vergessen die  Glasschmelzreste  und lasierte Tonscherbe waren auch noch in der Nähe zu finden. Es gab wohl mal eine alte Glashütte aber ich finde in meiner Literatur keinen näheren Hinweis.Winken


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_0654.jpg
Offline
(versteckt)
#3
16. Oktober 2021, um 16:25:48 Uhr

Schöne Glasfunde, toll irisiert! 

LG Winken

Fünf Fünf Fünf

Offline
(versteckt)
#4
16. Oktober 2021, um 21:06:57 Uhr

Glückwunsch zu den Sichtfund,  der ja nicht so häufig ist.
Köpfe mit der Form aber nicht lasiert fand ich in Fund Zusammenhang Anfang 18. Jh. Deine sieht mir aber etwas jünger aus.
MfG Smiley

Hinzugefügt 16. Oktober 2021, um 21:08:29 Uhr:

muss heißen  Fund Zusammenhang

« Letzte Änderung: 16. Oktober 2021, um 21:08:29 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#5
17. Oktober 2021, um 15:30:08 Uhr

Ja Danke Smiley -die Sachen hatte aber meine Begleitung entdeckt  -ich hab die gar nicht so erkennen  können auf dem Grün. 
Grüße[winken]

Offline
(versteckt)
#6
18. März 2022, um 07:49:56 Uhr

[font="Arial", sans-serif]Guten Morgen,[/font]


 [font="Arial", sans-serif]in der Größeund mit dieser Glasur befinden wir uns in einem Zeitraum ab der Mitte des 19. Jahrhunderts. [/font]
 [font="Arial", sans-serif] [/font]
 [font="Arial", sans-serif]LG[/font]

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor