[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Militaria (Moderatoren: sammlealles, Bolzenkopf, Raymond) > Thema:

 Militärisch...

Gehe zu:  
Avatar  Militärisch...  (Gelesen 332 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
17. Oktober 2020, um 13:36:16 Uhr

...zur Abwechslung 

Hallo zusammen, 

Hier meine neusten Funde, 
Über den Adler,  Buchstabe und  Knopf 
würde ich gerne mehr erfahren...,
  ,wer mag,  kann was dazu schreiben. 

  Im Voraus vielen Dank 

Gruß    15K [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

20201017_142812.jpg
Offline
(versteckt)
#1
17. Oktober 2020, um 18:38:17 Uhr

Schöne Funde.

Dass "A" erinnert mich in der Tat auch an diverse Kartuschenbeschläge, nur kann ich es leider nicht konkret einordnen.

Viele Grüße,
Günter

Offline
(versteckt)
#2
17. Oktober 2020, um 19:43:16 Uhr

Der Adler sieht ziemlich polnisch aus.

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#3
18. Oktober 2020, um 00:14:47 Uhr

Schockiert  polnisch ?? Darauf wäre ich nie gekommen...
... dann ist er aber einen weiten Weg geflogen.. [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]

Meine Annahme war österreichisch ( Nullahnung )...

Danke  @Iucius

Hinzugefügt 18. Oktober 2020, um 02:40:02 Uhr:

Ich habe jetzt eine ganze Weile nach dem Adler geguugelt   Nullahnung ..
Ergebnislos  , nichts vergleichbares gefunden, 
 , weder unter politischen ,noch sonstigen. 

   Mich macht der Zepter in den Krallen stutzig 
Und, dass er keine Krone hat  , dann also  WK2   Grübeln
 
Hat jemand vielleicht einen passenden link  ??  Anbeten


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

20201018_010213.jpg

« Letzte Änderung: 18. Oktober 2020, um 02:40:02 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)
#4
18. Oktober 2020, um 10:21:53 Uhr

...die Umrandung ist in den "Reichsfarben", schwarz-weiss-rot.

   Hab auch nix passendes gefunden, aber polnisch u. österreichisch scheidet aus.

   Vielleicht Studentica, Tagungsabzeichen o.ä.

   Der Nummernknopf ist ein Kompagnieknof für Schulterklappe um 1900.

   Grüsse  Winken

Offline
(versteckt)
#5
18. Oktober 2020, um 11:16:46 Uhr

Ich würde da Richtung Protektorate/Kolonien schauen oder es ist etwas Kleinstaatliches (Thüringen z.B.)
Hab grad wenig Zeit, sonst hätte ich mal geschaut.
Das A gehört an ein Tschako/Mütze denke ich.

Grüße Winken

Offline
(versteckt)
#6
18. Oktober 2020, um 17:42:05 Uhr

Ich denke da an Tirol. 

Die Emaille ist bei der Nadel nicht mehr vorhanden und war ehemals in rot. 


Gruß

Offline
(versteckt)
#7
18. Oktober 2020, um 22:03:09 Uhr

...macht mir auch Kopfzerbrechen das Teil. Tiroler Adler tragen aber kein Zepter und sind gewöhnlich rot.
   Kolonial Abz. passt auch nicht, da müsste die Kaiserkrone mit dargestellt sein. Ich bin da eher bei Preussen,
   schwarzer Adler und Reichsfarben würde passen.
  
   Grüsse  Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#8
19. Oktober 2020, um 13:29:39 Uhr

Hallo,
Es war gestern so ein typischer Wikipedia-Tag.
Ich bin jedem Eurer Stichwörter nachgegangen und einiges dazu gelernt, doch nichts passendes gefunden, wonach ich eigentlich gesucht hatte. 

   Schon als ich den Adler ausgebudellt hatte, wusste ich, dass einen solchen noch nie im Forum gesehen habe...
  ..., hätte jedoch nicht gedacht, dass es so knifflig wird diesen zu bestimmen    Unentschlossen

    Nichts desto trotz freue mich wahnsinnig, einen seltenen Anstecker in meiner Sammlung zu haben    Reiter

Ich bedanke mich vorerst für Eure Anregungen 
...irgendwann klärt sich das bestimmt    Smiley

Grüße    Winken

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor