[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 07. Februar 2009, 21:15:04 »
Nach oben Nach unten

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=hTf_rAi6OEA#noexternalembed&rel=1

            

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 28. März 2009, 01:39:04 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 08. Februar 2009, 14:32:29 »
Nach oben Nach unten

Bitte keine Neuschwabenland Diskussion Christian.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 08. Februar 2009, 23:57:15 »
Nach oben Nach unten

Da habsch auch en Buch von^^

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #3: 09. Februar 2009, 00:36:52 »
Nach oben Nach unten

@ Matthias: Die News werden automatisch gepostet ... habe eben erst einen Blick drauf geworfen ... ich vermute Jan van Hellsing & Co lässt grüssen Narr Aber allles Unsinn. Hitler lebt heute in Wien:

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=0vaf4q01GSg#noexternalembed


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 09. Februar 2009, 00:39:28 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 09. Februar 2009, 00:47:18 »
Nach oben Nach unten

 :'( doof ?!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 08. August 2010, 15:16:06 »
Nach oben Nach unten

Hi,

ich glaube nicht das in der Antarktis irgendwas von den Deutschen versteckt ist...außer vielleicht noch en paar Hakenkreuzfahnen mit denen
das Gebiet markiert wurde... Zwinkernd

Das merkwürdige und was auch keiner bestreiten kann ist die große Zahl von U-Booten die nach dem 2. Weltkrieg verschwunden ist....

Eins oder 2 wurden an der südamerikanischen Küste entdeckt, aber ein Großteil fehlt bis heute spurlos...und da hat Jan van Helsing noch nichmal was mit zu tun... Lächelnd

Was mit den restlichen passiert ist, wird wohl zukünfitg niemand mehr erfahren....

Dorndorfer

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 08. August 2010, 15:25:28 »
Nach oben Nach unten

...bei der "großen Zahl verschwundener Boote" fällt es Dir bestimmt leicht,mir mal
2 oder 3 Bootsnummern zu nennen !?
Ich schaue gern mal nach wie "spurlos" sie verschwunden sind,habe alles dazu hier.

  Winken Marco

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 26. September 2010, 23:05:46 »
Nach oben Nach unten

Hi,

zur Zeit des 3.Reiches wurden mehrere Expeditionen unternommen, auch in die Antarktis.
Von einer Antarktis-Invasion kann dabei aber keine Rede sein!

Viele Gruesse,

Gold

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 27. September 2010, 20:08:13 »
Nach oben Nach unten

Von wem wurde der US Admiral Byrd vertrieben, als er 1947 Neuschwabenland besetzen wollte?
Nach der verfügbaren Literatur hatte der Einsatz hohe Flugzeugverluste und von 4000 GI`s kamen ca. 400 zurück.

Gruß
Micha

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 28. September 2010, 04:37:57 »
Nach oben Nach unten

Hi,

er wurde vom Mr. "Bigfoot" vertrieben.  Grinsend Grinsend Grinsend Zwinkernd
Sind doch alles Spinnereien von einem gewissen Jan van Helsing oder Jonathan May oder wie auch immer.
Es sind und werden Wunschtraeume der Verlierer bleiben.
Ich haette auch lieber gewonnen, als jetzt den schlechten Verlierer zu Spielen.  Zwinkernd
Hallo - wir leben im Jahr 2010 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bitte aufwachen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich zumindest glaube nur an das, was ich finde, in meiner Hand halte und event. zu Geld machen kann.  Winken

Viele liebe Gruesse,

Gold

................von 4000 GI`s kamen ca. 400 zurück

Ja, ja kann ja sein. Aus Stalingrad kamen auch nur knapp 5.000 von ....................... zurueck.
Hunger und Kaelte waren die Feinde der Wehrmacht, das war viel Schlimmer als die paar Sowjetsoldaten !!!!!!!!!!!!!!!!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 28. September 2010, 04:45:53 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 30. September 2010, 19:19:08 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Hi,

er wurde vom Mr. "Bigfoot" vertrieben.  Grinsend Grinsend Grinsend Zwinkernd
Sind doch alles Spinnereien von einem gewissen Jan van Helsing oder Jonathan May oder wie auch immer.
Es sind und werden Wunschtraeume der Verlierer bleiben.
Ich haette auch lieber gewonnen, als jetzt den schlechten Verlierer zu Spielen.  Zwinkernd
Hallo - wir leben im Jahr 2010 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bitte aufwachen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich zumindest glaube nur an das, was ich finde, in meiner Hand halte und event. zu Geld machen kann.  Winken

Viele liebe Gruesse,

Gold

................von 4000 GI`s kamen ca. 400 zurück

Ja, ja kann ja sein. Aus Stalingrad kamen auch nur knapp 5.000 von ....................... zurueck.
Hunger und Kaelte waren die Feinde der Wehrmacht, das war viel Schlimmer als die paar Sowjetsoldaten !!!!!!!!!!!!!!!!


Danke für die Informative Antwort.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor