Byzantinische Goldmünze bei Grabung am Landtag entdeckt
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten: 1    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 14. Juni 2017, 16:57:45 »
Nach oben Nach unten

Bei Bauarbeiten am Landtagsgebäude in Mainz haben Archäologen eine byzantinische Goldmünze gefunden und Reste der römischen Stadtmauer freigelegt. Die Grabungen lieferten eine Vielzahl neuer Erkenntnisse zur Geschichte von Mainz, sagte die Leiterin der Landesarchäologie, Marion Witteyer, am Mittwoch bei einer ersten Vorstellung der Funde auf dem Baustellengelände.

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.focus.de/regional/mainz/landtag-byzantinische-goldmuenze-bei-grabung-am-landtag-entdeckt_id_7246930.html


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 14. Juni 2017, 22:42:58 »
Nach oben Nach unten

ja ja Konstantinopel (Istanbul) war früher auch mal christlichen Ursprungs..
und jetzt sind wir an der Reihe... nur diesmal geht es schneller

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor