[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Online (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 13. Oktober 2018, 13:46:15 »
Nach oben Nach unten

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen






Eingemauerte Weltkriegs-Waggons: So geht es jetzt weiter

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen








Michel   Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 13. Oktober 2018, 13:48:01 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 13. Oktober 2018, 14:58:05 »
Nach oben Nach unten

interessanter Bericht, und tolle Bilder   Super  Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 13. Oktober 2018, 15:06:56 »
Nach oben Nach unten

Das ist ne abgefahrene Sache  Lächelnd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 13. Oktober 2018, 15:15:53 »
Nach oben Nach unten

und der Bauunternehmer auch noch ein WK2 Sammler, so ein Glück   Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 13. Oktober 2018, 17:35:52 »
Nach oben Nach unten

Nono   ...unglaublich, Krass. Hab selbst mal 5 Jahre in Feucht gewohnt, aber sowas. Na, ja, das ist halt in Franken,
      da wohnt bekanntlich eh nur die bayerische Elite.   Kringeln

     Meine schönsten Momente in Feucht, längere Gespräche auf der Parkbank mit Prof. Hermann Oberth.
     Prof. Oberth war Physiker und Raketenpionier und einer der Begründer der wissenschaftlichen Raketentechnik
     und Astronautik.

    Grüsse    Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 13. Oktober 2018, 17:45:14 »
Nach oben Nach unten

Ich denke, was die Leute wohl dazu bewogen hat, diese zwei Wagons als Grundlage für ein Haus zu nehmen-
war es Baustoffmangel,....?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 13. Oktober 2018, 19:20:32 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
war es Baustoffmangel,....?


In der frühen Nachkriegszeit war alles so knapp wie in der DDR vor der Wende.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 14. Oktober 2018, 15:07:43 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
In der frühen Nachkriegszeit war alles so knapp wie in der DDR vor der Wende.


da hätte man die beiden teile auf einen Campingplatz gestellt - 
und hätte seinen wohnwagen de luxe gehabt...


 Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 02. November 2018, 23:14:31 »
Nach oben Nach unten

Unglaublich, absoluter Wahnsinn. Schockiert

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 03. November 2018, 07:03:35 »
Nach oben Nach unten

Coole Sache was der sich hier zusammen gezimmert hatte  Bayern-Smilie

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor