Grüße aus dem Schwarzwald - Seite 2
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Achtung!

Achtung: Dieses Thema wurde geschlossen. Es können deshalb derzeit keine neuen Antworten mehr geschrieben werden

Seiten:  1 2 3   Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 02. Oktober 2017, 08:25:53 »
Nach oben Nach unten


  • Gold und Lachen können das Alter zur Jugend machen.
     
     Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
    Registrieren oder Einlogen
    Talmud
    Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
    Registrieren oder Einlogen
    Zitat

     
     

 
Laufen musst du aber schon selber oder ansonsten kann ich den Ziesel empfehlen Lächelnd

 Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/ziesel-das-kettenfahrzeug-fuer-vollgas-rollstuhlfahrer-a-1040257.html


Wenn du dreckiges nutzloses Silber hoch holst, spende es doch bitte an das Forum Smiley

Mein Tip frag doch einen der vielen netten Menschen die noch keine Arbeitserlaubnis haben, die helfen dir bestimmt gerne für einen kleinen Obolus Schätze zu finden.

Die große Chance des Älterwerdens ist die, daß es einen Wurscht sein kann, was die Leute sagen.
 Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
Udo Jürgens Zitat


Viel Glück und den Spaß nicht vergessen Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 02. Oktober 2017, 09:35:35 »
Nach oben Nach unten

Unentschlossen also ganz ohne Lebensweisheiten sondern eher den Gesetzen der Füsikk und E- Technik folgen:

Wenn Kronkorgen, Patronenhülsen, Aluzeugs, etc. ausgeblendet werden, werden auch kleinere Gold-/ Silberobjekte ausgeblendet, das ist einfach Fakt.

Und zum Hobby gehört es einfach, dass mal mehr , mal weniger Schrott ausgegraben wird, das ist Fakt.

Wem  das zuviel ist, der sollte was anderes machen- z.B. in den Swingerclub gehen  Smiley

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #17: 02. Oktober 2017, 09:44:47 »
Nach oben Nach unten

Im Swingerclub findest du auch nicht immer das goldene vom Ei Amen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #18: 02. Oktober 2017, 09:51:42 »
Nach oben Nach unten

Eier aber höchst wahrscheinlich schon. Lächelnd


Michel

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #19: 02. Oktober 2017, 11:11:29 »
Nach oben Nach unten

[küssen]ich versuche mal meinen geistigen Dünnpfiff zu erklären.

Seit Jahren, durch meinen Hund bedingt, bin ich 365 Tage im Jahr, bei jedem Wetter, in Wald und Wiesen unterwegs. Dem ist nämlich kein Wetter schlecht genug um mal zu Hause zu bleiben.

Jahr ein, Jahr aus sehe ich die Landwirte ihre Arbeit tun. Wenn dann ein Acker wieder eben ist oder eine Wiese gemäht wurde nehme ich auch mal eine Abkürzung über das Feld um auf einen neuen, anderen Feldweg zu gelangen.

(Somit habe ich auch die Möglichkeit die Bauern direkt anzusprechen und um Erlaubnis zu fragen.)

Da ich die Wege so oder so laufe, dachte ich mir, kauf eine Sonde und such unterwegs nach Goldmünzen, Schmuck und so. Und immer wenn ich wieder an ein bestimmtes Feld komme, oder einen bestimmten Weg laufe, nehme ich eine neue Spur und dadurch habe ich nach einigen Tagen oder Wochen auch ein ganzes Feld abgesucht ohne in Stress zu kommen. In der heutigen Zeit von GPS ist das alles kein Problem die schon abgegangenen Bereiche aufzuzeichnen um Doppelbegehung zu vermeiden, wenn man mal vergesslich sein sollte.

Gleichzeitig kann ich auch per GPS die Fundorte speichern und sollte mir mal ein Schatz im Weg liegen, habe ich für das Amt auch gleichzeitig die Fundort-Daten. Grinsend


Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #20: 02. Oktober 2017, 11:14:30 »
Nach oben Nach unten

In BW lässt dich das Amt nicht nach Gutdünken herumrennen  Lächelnd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #21: 02. Oktober 2017, 11:17:47 »
Nach oben Nach unten

ich suche nach verlorenen Sachen und nicht Bodendenkmäler  Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #22: 02. Oktober 2017, 11:21:23 »
Nach oben Nach unten

Na dann, mach mal  Smiley

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #23: 02. Oktober 2017, 13:16:55 »
Nach oben Nach unten

Nur so meinerseits, hol dir bloß eine Erlaubnis in BW kannst du dafür eine Strafe bis 250000 € oder schlimmeres bekommen...egal ob der Bauer dich kennt oder nicht !!![weise]

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #24: 02. Oktober 2017, 20:13:12 »
Nach oben Nach unten

Zur Sachlage: Sondeln in BW

Hab keine Ahnung warum hier immer wieder von der Behörde oder Amt für Denkmalschutz eine Sau ohne gesetzliche Grundlage durch das Dorf getrieben wird.

Das DSchG bezieht sich auf Grabungsschutzgebiete und Kulturdenkmäler. Dann wollen sie einem noch ein Ei legen, in dem die Behörde keine Daten raus rückt wo sich denn die Grabungsschutzgebiete befinden.

Und hier greift der Bestimmtheitsgrundsatz im GG. Die Behörde hat sich genauso an Gesetze zu halten wie wir Bürger auch und kann nicht irgendwelche Wischiwaschi-Gesetze erfinden oder benutzen.
Aus Art. 103 Abs. 2 GG folgt, dass der Tatbestand, der mit der Bußgeldbewehrung versehen werden soll, in der Rechtsnorm hinreichend genau bestimmt werden muss. Dies ist nur dann der Fall, wenn bereits aus der Ermächtigung für die Verhängung eines Bußgeldes die Grenzen der Strafbarkeit sowie Art und Höhe der Sanktion für den Bürger voraussehbar sind. Andernfalls ist die Bußgeldvorschrift unwirksam.

Also, ein nicht veröffentlichen der Grabungsschutzgebiete ist wie ein nicht veröffentlichen  von Verkehrsschildern.  Man lässt keinen Wissen das man auf der Strasse nur 50 Kmh fahren darf und wer dann schneller fährt bekommt nen Straffzettel?
Das ist ein Witz. So nicht liebe Behörde.  Weise

Für mich ist das Sondeln auf nicht Grabungsschutzgebieten erlaubt. Und wenn die Behörde mir nicht sagen will wo die Schutzgebiete liegen, ist das nicht mein Problem. Auf jeden Fall kann nirgends in den Gesetzen nachvollzogen werden das in BW das Sondeln generell verboten ist, außer eben auf Grabungsschutzgebieten und Kulturdenkmäler nur mit Genehmigung. Sollten sich die BL mal Bayern als Vorbild nehmen.

(Gefundene Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und müssen nicht nach § 246 Strafgesetzbuch  abgegeben werden)

Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #25: 02. Oktober 2017, 20:23:37 »
Nach oben Nach unten

ahoi ahoi !!!

Recht haben und recht kriegen sind in Deutschland zwei unterschiedliche Dinge.

Die Gesetze in Deutschland sind zum größten Teil einfach ein großer   Kringeln

Wo liegt das Problem das du dich offiziell Anmeldest Huch

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #26: 02. Oktober 2017, 20:42:48 »
Nach oben Nach unten

  • Ja, Recht haben und kriegen liegt alleine daran das die Gerichte nicht mehr nach Recht und Gesetz urteilen, sondern nach gut dünken.

    Hab kein Problem mich anzumelden. Mir fehlt nur die Logik dafür. Was macht den Unterschied? Als Angemeldeter mach ich das gleiche wie nicht angemeldet.

    Ah, hab verstanden. Anmelden kostet sicher Geld, oder? Und was noch?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #27: 02. Oktober 2017, 20:59:16 »
Nach oben Nach unten

Du bekommst eine kleine Fortbildung, ist ganz interessant...besonders was Kampfmittel angeht, gab schon den ein oder anderen der sich aus versehen weg gesprengt hat.
Also bei uns in Niedersachsen kostet das nichts außer Zeit...ich habe gehört das in BW ziemlich viele Nachts sonden gehen Irre

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #28: 02. Oktober 2017, 22:28:46 »
Nach oben Nach unten

bist du sicher das das in BW auch so einfach ist? Hab kein Problem was dazu zu lernen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #29: 02. Oktober 2017, 22:56:27 »
Nach oben Nach unten

Wie soll er das wissen, wenn er gar nicht aus BW kommt- das ist Dampfgeplauder, was er da bringt  Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten:  1 2 3   Nach oben
Gehe zu:  
Achtung!

Achtung: Dieses Thema wurde geschlossen. Es können deshalb derzeit keine neuen Antworten mehr geschrieben werden


Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor