[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 24. Oktober 2017, 11:58:26 »
Nach oben Nach unten

hallo Experten und Expertinnen,

ich habe ein Flugzeugführerabzeichen (sagte man mir) aus der Haushaltsauflösung meines Schweigervaters (sein Vater war Feldflieger und Jagdstaffel) ... aber eben "ohne" ... dafür vielleicht mit einem "Monogramm" oder was das ist. Ich lese unten in der Mittel WL. Was meint ihr dazu? Ich würde mich über eure fackundige Meinung freuen. Und wenn es einen Sammler gibt von solchen "Kuriositäten" ... einfach melden. Wünsche guten Tag und danke für euer Wissen, das ihr mir hier schenkt. SoGa

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_2466.JPG


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 24. Oktober 2017, 12:51:21 »
Nach oben Nach unten

Das ist die Form der Miniaturausführeung des FlFAbz der Luftwaffe. Allerdings dürfte es eine Traditionsabzeichen( oder Verbandabzeichen) gemäß der 57er Erlasse.
Das WL steht für Wehrmacht-Luftwaffe, denke ich.
Falls es doch ein Verbandabzeichen ist, findest du es vielleicht hier...
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.rc-network.de/magazin/artikel_07/art_07-043/art_043-01.html


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #2: 24. Oktober 2017, 13:57:36 »
Nach oben Nach unten

komisch ... ich hab gerade geschrieben ... aber find meine Antwort hier jetzt nicht. einfach nochmals: Danke, auch für den Link ...ich bin zwar nicht fündig geworden, aber staunender und wissender ...

Hinzugefügt 24. Oktober 2017, 14:04:44:

:ofür was steht eigentlich: FlFAbz Huch


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 24. Oktober 2017, 14:04:45 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 24. Oktober 2017, 15:05:07 »
Nach oben Nach unten

Flugzeugfüherabzeichen ... ...

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #4: 10. November 2017, 17:14:29 »
Nach oben Nach unten

hab ich denn schon mal Danke gesagt ... das tue ich hiermit gerne auch nochmals ...und wünsche ein schönes Wochenende.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 10. November 2017, 21:29:09 »
Nach oben Nach unten

Genau, es handelt sich um ein Miniatur Tätigkeitsabzeichen: Hier Flugzeugführerabzeichen (zum Tragen an Zivilkleidung), welche gemäß dem OrdenG (Ordensgesetz) von 1957 ohne nationalsozialistische Embleme ausgeführt ist. "WL" steht in wie schon geschrieben für Wehrmacht - Luftwaffe.

In diesem Fall handelt es sich allerdings nicht um ein offizielles Abzeichen! Die offiziell zum Tragen wieder zugelassenen Auszeichnungen, wurden als Muster inkl. ihrer Herstellungsvorschriften im Bundesministerium des Innern verwahrt. Die Form als Nadel gab es in diesem Zusammenhang nicht mehr.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #6: 11. November 2017, 14:01:28 »
Nach oben Nach unten

Danke für die ausführliche Antwort. Wenn ich noch was fragen darf: wenn das Zeichen nicht zugelassen ist - kann ich es denn ohne Probleme mit dem Bundesministerium zu bekommen auf ebay anbieten ?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 12. November 2017, 22:35:20 »
Nach oben Nach unten

Nein, da es keine nationalsozialistische Embleme enthält ist das kein Problem. Mit dem "zugelassen" ist nur das tragen gemäß OrdenG gemeint Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #8: 12. November 2017, 23:23:06 »
Nach oben Nach unten


Danke. Und gute Nacht. javascript:void(0);
javascript:void(0);javascript:void(0);

Hinzugefügt 12. November 2017, 23:24:44:

Ahhhh ... da vom pad geschrieben steht bei meinem Dank nur java .........


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 12. November 2017, 23:24:44 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor