[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 04. Oktober 2018, 19:43:21 »
Nach oben Nach unten

Unglaublich aber ich habe heute bei einer MB-Tour dieses Abzeichen bei einer Trinkpause gefunden. Es ragte wenige mm aus dem Sand heraus. Ist ein Garde Abzeichen mit einer Bruchkante oben wo vielleicht der Adler drauf war. Könnte das ein Hutabzeichen gewesen sein. Vielleicht wisst ihr ja mehr darüber.
Gruß Tigersteff

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Garde.jpg
Garde2.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 04. Oktober 2018, 19:56:53 »
Nach oben Nach unten

Nicht schlecht, das ist mal ein Sichtfund. Vielleicht solltest du da nochmal mit mehr Technik hin Idee

Kann das nicht ein Epaulettenbeschlag sein? Vom Stempel her aus der Zeit um 1870/71 denke ich.


Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 04. Oktober 2018, 20:06:42 »
Nach oben Nach unten

Da würd ich garantiert nochmal nachschaun  Suchen

LG SW!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #3: 04. Oktober 2018, 20:34:42 »
Nach oben Nach unten

Ja die Stelle wird demnächst in Augenschein vielmehr Sondelmaesig  abgesucht. An Schulterstück habe ich auch schon gedacht. Vielleicht hat ja jemand bier ein Bild.
Gruß Tigersteff

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #4: 06. Oktober 2018, 10:17:00 »
Nach oben Nach unten

Schockiert  ....ich denke es könnte sich um ein abgebrochenes Stichblatt ( Klappbar ) eines Offz. Degen handeln.
       Die Bruchkanten sprechen dafür.

      Grüsse  Winken

Hinzugefügt 06. Oktober 2018, 10:33:27:

Weise....das könnte es sein, nur als Beispiel.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

1-71m-208517.jpg
image-1.jpg
image.jpg


« Letzte Änderung: 06. Oktober 2018, 10:33:27 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 06. Oktober 2018, 10:48:10 »
Nach oben Nach unten

Gute Idee, Bernie. Das könnte sehr gut sein. Winken

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #6: 06. Oktober 2018, 13:15:24 »
Nach oben Nach unten

Ja Berni Danke, das wird es sein.
Gruß Tigersteff

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #7: 09. Oktober 2018, 16:09:43 »
Nach oben Nach unten

Hier gefällt nicht jedem, wollte es aber mal im ursprünglichem Zustand sehen.
Gruß Tigersteff



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_20181007_181408.jpg
IMG_20181007_181418.jpg


« Letzte Änderung: 09. Oktober 2018, 16:11:44 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 09. Oktober 2018, 16:50:36 »
Nach oben Nach unten

Also mir gefällt das Teil.
Hab auch brav mitgelesen, nur kann man nicht zu jedem Stück seinen Senf dazu geben  Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #9: 09. Oktober 2018, 17:08:45 »
Nach oben Nach unten

Hunger      Doch Senf ist wichtig, hier kann man überhaupt nicht genug Senf bekommen.      Prost


            Grüsse   Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

th.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 10. Oktober 2018, 04:20:25 »
Nach oben Nach unten

Stichblatt eines französischen Degens.

Hinzugefügt 10. Oktober 2018, 04:26:24:

zur Ergänzung. Stichblatt mit Klappschanier (hier gebrochen) eines franz. Degens Modell 1857.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 10. Oktober 2018, 04:26:24 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #11: 11. Oktober 2018, 15:25:43 »
Nach oben Nach unten

Schockiert...seht her, die Suche war erfolgreich.       Super         Leider fehlt bei diesem Stück die Griffwicklung.

     Franz. Offz. Degen der Garde Imperiale, Modell 1857.

    Grüsse   Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

P1030346.jpg
P1030347.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #12: 11. Oktober 2018, 20:11:31 »
Nach oben Nach unten

Super Berni, ich danke dir recht herzlich für deine Mühe.
Gruß Tigersteff

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #13: 12. Oktober 2018, 12:42:16 »
Nach oben Nach unten

Wünderbare fund! Super Super.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor