Who is John ?
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten: 1    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 06. Dezember 2017, 20:43:34 »
Nach oben Nach unten

Leider konnte ich den verbleib von John C. Byrd ID 36078045 nicht klären.
Bei NARA ist er leider nicht zu finden.

Gude
Hier auch mal ein Fund aus 2017, über den ich mich sehr gefreut habe.
Neben meinen Deutschen Marken auch noch eine US Marke finden zu können.

Fundort ist ein US Army Müllloch wo Deutsche und US Sachen drin lagen,

Interessieren würde mich heute ob er bei der 45th US Infantry Division dabei war.
Oder ob bei er mit einer nachrückenden Einheit dort hin gekommen ist.

Da er Tetanus 41 und 42 bekommen hat, gehe ich mal davon aus.
Das er bei der Operation Overlord dabei war und die Marke als Ersatzmarke gedient hat.

Gruß AB45

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Bild 1182.jpg
bild 1183.jpg



« Letzte Änderung: 06. Dezember 2017, 20:57:57 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 07. Dezember 2017, 14:17:10 »
Nach oben Nach unten

Das ist komisch, dass er in der NARA-Datenbank nicht auftaucht.
Falls Du über den Namen suchst, solltest Du bedenken, dass hinter John ein Punkt steht, d.h. es könnte auch eine Abürzkung für Johnathan oder ähnliches sein.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #2: 07. Dezember 2017, 16:16:11 »
Nach oben Nach unten

Gude
Im National Archiv sind nur noch 9 Millionen Datensätze vorhanden.
Ein Teil davon ging in den Siebzigern bei einem Brand verloren.

Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor