[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten:  1 2   Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 20. Juni 2018, 00:12:53 »
Nach oben Nach unten

Hallo liebe Sondelfreunde  Winken

Ich habe im Oktober 2017 bei meinem zuständigen Denkmalamt (NRW) eine NFG beantragt. Mir wurde dann nahegelegt mich um einen Termin bei Herrn Archäologen xxxxx zu kümmern, quasi ein 4 Augengespräch um mir auf den Zahn zu fühlen  Grinsend. Habe dann dort angerufen, und mir wurde mitgeteilt man würde sich zwecks Terminabsprache bei mir melden. 3 Monate später habe ich noch immer nichts von Herrn xxxxx gehört. Erneut habe ich dort angerufen. Dann wurde mir gesagt, Herr xxxx ist seit Anfang Dezember archäologisch im Ausland tätig, aber er wird in 14 Tagen zurückerwartet, und sich dann sicher zwecks Termin bei mir melden.

Weitere 4 Wochen später noch immer keine Einladung. Erneuter Anruf meinerseits. Herr xxxxx ist zur Zeit in Urlaub. 2 Wochen später habe ich es dann mit einer Email versucht. Antwort dauerte fast eine Woche! Inhalt der Email: Sehr geehrter Herr xxxxx, leider ist Herr xxxxx derzeit nicht erreichbar, da krankgeschrieben, er wird sich wenn er wieder gesund ist "umgehend bei Ihnen melden". Und es passierte nichts! Bis heute nichts!

Ehrlich gesagt, ich habe keine Lust mehr durch die Willkür dieses Herrn und seiner Behörde mich um eine NFG zu kümmern. Ich finde es eine unverschämte Sauerei, Leute die sich gesetzmäßig korrekt verhalten wollen was das Sondengehen betrifft, so zu behandeln. Und dann wundern sich diese selbstherrlichen Archäologen, dass es so viele Sondengänger gibt, die ihr Hobby quasi "schwarz" ausüben!

Mein Fazit: lieber ohne Grabungsgenehmigung sondeln, als diesen Leuten förmlich in den Ar... zu kriechen!

Gut Fund allerseits  Suchen  Super

Gruß Past Finder

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 20. Juni 2018, 03:05:50 »
Nach oben Nach unten

Recht hast, wer frägt ist meist der Dumme.
Ich hab mir das Fragen auch schon abgewoehnt.

Cotopaxi

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 20. Juni 2018, 06:14:49 »
Nach oben Nach unten

Dumm gelaufen! Zum Glück sind nicht alle so...

LG
Elgonzo

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 20. Juni 2018, 07:37:56 »
Nach oben Nach unten

Ok, den Frust kann ich gut verstehen. Kommt danach auch noch eine Schulung oder hast Du das schon hinter Dir? Wir hier in Sachsen haben für gewöhnlich eine Schulung pro Jahr, dieses Jahr wohl ausnahmsweise zwei. Wenn man Pech hat, muss man also auch einige Monate warten, bis man bei der Schulung war. Die Archäologen hier waren aber so wie ich sie bisher kennengelernt habe alle sehr nett.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 20. Juni 2018, 08:49:40 »
Nach oben Nach unten

......es geht auch ohne NFG, zieh los und fertsch.

Gruß Helmut



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #5: 20. Juni 2018, 09:44:24 »
Nach oben Nach unten

Zu einem Schulungstermin würde es erst "nach" einem Gespräch mit dem Archäologen kommen. Da dieser Herr sich aber ständig verleugnen lässt, hat sich das Thema ja schon erledigt. Im übrigen habe ich schon oft gehört, dass die meißten der Archäologen egal in welchem Bundesland, Sondengänger kategorisch ablehnen. Sondengänger sind eine Landplage, Raubgräber, halt Leute die kulturelles Erbe gnadenlos zerstören, und nur das Ziel haben irgendwelche Funde im Internet zu Geld zu machen. Das ist m.M.n. völliger Unsinn! Klar gibt es schwarze Schafe, aber der Großteil geht halt sondeln, des Hobby wegens.
Ich jedenfalls würde jede Amtsperson, ob Polizist, Förster usw. die mich als Raubgräber tituliert, sofort wegen übeler Nachrede und Rufschädigung verklagen  Knüppel

Gruß und gut Fund,
Past Finder

Hinzugefügt 20. Juni 2018, 09:47:02:

Schon passiert  Grinsend

Gruß und gut Fund  Suchen

Past Finder

Hinzugefügt 20. Juni 2018, 09:49:10:

Ehrlichkeit wird heutzutage kaum noch belohnt  :-

Gruß und gut Fund,
Past Finder

Hinzugefügt 20. Juni 2018, 09:52:49:

Ja, mag sein. Aber es ist schon echt frustrierend ohne jede Begründung abgelehnt zu werden  Unentschlossen

Gruß und gut Fund,
Past Finder

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 20. Juni 2018, 09:52:49 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 20. Juni 2018, 12:11:31 »
Nach oben Nach unten

Pastfinder, nicht anrufen!  Persönlich und unangemeldet bei Herrn XXXXXX auf der Matte stehen. und immer, immer wieder bei dem ins Büro strumpeln, sonst nach der Vertretung fragen. (Muss er ja haben, wenn er solange weg ist  Zwinkernd
Reine Psychologie. Das zeigt Ehrgeiz, Interesse an der Sache und für den Anderen ist es Auge in Auge schwer "Nein" zu sagen.
Viele wollen einfach ihre Ruhe im Büro haben, und da stört so ein kleiner Sondengeher natürlich, der macht ja Mehrarbeit mit Fundmeldungen und Genehmigungen.... Solange nerven, bis der dir entnervt etwas gibt.

Hatte auch so meine "Pflegefälle". Die sind wie störrische Esel, denen eine Mücke solange in den Allerwertesten sticht, bis sie sich doch irgendwann bewegen. Nur leise am Telefon summen hilft da nicht immer. Du musst bei Manchen um die Augen und Ohren brummen um da Bewegung reinzubekommen...Keine Angst vor Behörden.

Du bietest eine Zusammenarbeit an, deswegen bist du da. Habe auf einem Amt schon einmal erklärt, dass eine Sonde mit Batterien läuft und nicht mit Papier in der Tasche....
Das ist ein Geben und Nehmen. (von Dir muss dan auch etwas kommen  Zwinkernd so Berichtstechnisch und so.)

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 20. Juni 2018, 12:25:28 von (versteckt) » Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #7: 20. Juni 2018, 12:28:44 »
Nach oben Nach unten

Das klingt wirklich frustrierend.

Allerdings ist es bei uns in Sachsen-Anhalt noch frustrierender, weil nur ein paar
handverlesende eine Erlaubnis bekommen haben, und das auch nur als Ehrenamtlicher
Bodendenkmalpfleger.

Man ist halt völlig der Willkür ausgesetzt.... Und alles ist immer gleich verboten!!!! Wenn man per Email Kontakt aufnimmt.

Ich dachte, wenigstens in NRW würde es besser funktionieren.

Dokumentiere dein Bemühen und zieh einfach los.... Du kannst dich dann einfach erklären.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #8: 20. Juni 2018, 12:46:50 »
Nach oben Nach unten

Danke für deine Tips  Super Werde deine Ratschläge dann mal befolgen, und versuchen den Herrn mal persönlich anzutreffen. Ja da hast Du recht, Hartnäckigkeit zahlt sich manchmal aus  Grinsend

Falls es trotzallem nicht zu einer NFG kommen sollte, man weiß ja nie wie dieser Mensch tickt, überlege ich ernsthaft dann ohne Genehmigung loszuziehen (was ich natürlich auch schon gemacht habe 

Mal sehen was demnächst so passiert.

Danke nochmal, gut Fund und Gruß,
Past Finder

Hinzugefügt 20. Juni 2018, 12:55:06:

Hallo  Winken Bis auf Bayern ist es wohl in allen Bundesländern so problematisch. Ich hab natürlich meine Email(s) dokumentiert und gespeichert. Danke für den Tip. Solange ich ohne NFG unterwegs bin habe ich wenigstens etwas in der Hand um mich zu entlasten. 

Mal abwarten was demnächst so passiert  :Smiley

Gruß und gut Fund (ob mit oder ohne NFG)  Zwinkernd

Past Finder

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 20. Juni 2018, 12:55:06 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 20. Juni 2018, 13:14:29 »
Nach oben Nach unten

In NRW ist es noch am einfachsten, in anderen Bundesländern wartest du jahrelang auf einen Platz für den Lehrgang.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #10: 20. Juni 2018, 13:32:47 »
Nach oben Nach unten

Ja, so dachte auch.

Ihr habt wirklich Glück....

Wir dürfen nur nach Euros suchen, aber die kann man ja theoretisch überall verlieren...

Egal in welchem Bundesland.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #11: 20. Juni 2018, 20:10:36 »
Nach oben Nach unten

Allein diese Tatsache ist schon traurig genug   Unentschlossen "Für ein sondelfreies Deutschland"   Amen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #12: 20. Juni 2018, 20:56:44 »
Nach oben Nach unten

was bin ich froh im schönen Bayern zu leben und sorgenfrei zu detektitieren ohne all den Schmarrn  Grinsend  ey ey ey Bayer

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #13: 20. Juni 2018, 21:40:27 »
Nach oben Nach unten

:-(



Hinzugefügt 20. Juni 2018, 21:40:29:

:-(



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #14: 20. Juni 2018, 22:02:47 »
Nach oben Nach unten

Bayern ist ist vielerlei Hinsicht vorbildlich und modern eingestellt  Super
Man kann Dir nur Gratulieren  Super

Die Gesetzeslage in den anderen Bundesländern ist marode und bedarf dringend einer Modernisierung.  Anbeten

Hinzugefügt 20. Juni 2018, 22:04:15:

Dem ist nichts hinzuzufügen  Grinsend

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 20. Juni 2018, 22:04:15 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Seiten:  1 2   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor