nachtsondeln - Seite 3
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Achtung!

Achtung: Dieses Thema wurde geschlossen. Es können deshalb derzeit keine neuen Antworten mehr geschrieben werden

Seiten:  1 2 3 4 5   Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #30: 03. Januar 2012, 16:37:14 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
wie willst du denn im dunkeln sehen wo ein BD ist und wo nicht.


Also bei uns leuchten die BD´s in der Nacht......  :Smiley

Gegenfrage... wie siehst du es denn am Tag wo eins ist und wo nicht Huch?

Da ich einen 8 Stunden job habe und im Herbst und Winter erstaunlicherweise die Sonne früh unter geht, geh ich auch öfter abends suchen. Natürlich klär ich vorher ab wo ein BD ist und wo nicht und such mir meine Suchstellen entsprechend aus. Denke mal das dass jeder andere auch hinbekommt.

Ich verstehe langsam auch die Diskussion hier nicht mehr. Leuten die im Dunklen suchen gehen, aus welchen Gründen auch immer, sofort zu unterstellen sie würden nur auf BD`s rumspringen ist genauso schwachsinnig wie zu behaupten alle Norweger sind potentielle Attentäter nur weil ein Idiot da oben austickt.

Lasst die Leute doch suchen gehen wann sie wollen und wenn ein Neuling eine Frage hat und von dem geballten Wissen im Forum profitieren möchte ( und dazu ist das Forum ja auch da ) dann sollte er auch vernünftige Antworten bekommen und nicht irgendwelche haltlosen Unterstellungen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 03. Januar 2012, 16:45:25 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #31: 03. Januar 2012, 16:44:48 »
Nach oben Nach unten

Ich bin in der Nacht nur auf Äckern unterwegs.
Als Licht reicht mir das vom Garret Propointer
und die Hintergrundbeleuchtung vom R1.
Wald ist mir zu heikel da man sehr leicht
für Wild gehalten werden könnte. Zwinkernd Platt

Gruß Tincca

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #32: 03. Januar 2012, 16:49:40 »
Nach oben Nach unten

ich hab niemanden etwas unterstellt, meine erläuterung ging nur darauf aus auch an die BD zu denken.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #33: 03. Januar 2012, 17:11:37 »
Nach oben Nach unten

Ich werde diesen Sommer auch vermehr in der Dämmerung bzw. schon in der Nacht gehen, nicht weil ich Schiss habe oder irgendwas, sondern nur weil ich keinen Bock hab bei 40°c mir die Seele aus dem Leib zu schwitzen Narr Ich gehe dann eigentlich immer mit Kopflampe, vllt. vorsichtshalber noch eine Taschenlampe mit. Aber nur auf Äckern, im Wald ist es mir nachts ganz ehrlich zu heikel, aber auf dem Acker sagt niemand was.

Gruß Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #34: 03. Januar 2012, 17:25:10 »
Nach oben Nach unten

@ Sondellugga,ja das mit der Hitze ist schon ein Argument.Und unterstellen will ich ja auch keinem etwas!Es kann ja jeder für sich ausmachen wie er es denn gerne mag,ob Tag oder Nacht,die Suche machts!Soll heissen das das Suchen und Finden generell doch ein schönes Hobby ist!Und eins wäre da doch noch zu erfragen.Hat denn noch keiner ein Nachtsichtgerät benutzt bzw wenn ja wie ist es denn damit auf Suche zu gehen?Generell untauglich?Oder hat hier noch keiner damit gesondelt?
Mfg Markus

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #35: 03. Januar 2012, 17:51:25 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Lasst die Leute doch suchen gehen wann sie wollen und wenn ein Neuling eine Frage hat und von dem geballten Wissen im Forum profitieren möchte ( und dazu ist das Forum ja auch da ) dann sollte er auch vernünftige Antworten bekommen und nicht irgendwelche haltlosen Unterstellungen.


Dem kann ich mich nur anschließen.

gruß balu

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
(versteckt)
« Antworten #36: 03. Januar 2012, 17:52:41 »
Nach oben Nach unten

Hä ,Nachtsichtgerät ? Benutz nicht mal Lampe ......trinkt mehr Karottensaft  Lächelnd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #37: 03. Januar 2012, 18:24:49 »
Nach oben Nach unten

Ja hier gibts Leute die ein Nachtsichtgerät benutzen, ich zb!
Daher weiß ich, dass solche Aussagen
Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Die die mit Nachtsicht und Co unterwegs sind, die haben mit Sicherheit auch andere Suchorte als den Acker um die Ecke.

..leider nicht richtig sind  Zwinkernd

Ich bin aufm Acker (tatsächlich einer quasi um die Ecke), und das zu 99% wenns schon dunkel ist, einfach weil ich sonst überhaupt nicht zum Suchen kommen würde.
Ich hab ein altes russisches Nachtsichtgerät, besser gesagt Restlichtverstärker, das nützt ja nichts beim Sondeln direkt oder beim Graben sondern tatsächlich nur um abchecken zu können, wer sich sonst noch alles hier rumtreibt. Und das ist auch gut so, mit meiner Stirnlampe die ich regelmäßig anmache bin ich für das aufmerksame Auge ja weithin sichtbar während ich selbst nicht seh was sich neben oder hinter mir tut, nee das ist mir zu blöd als Frau!
Und tatsächlich gabs schon Situationen, wo ich heile froh war das Nachtsichtgerät dabei gehabt zu haben..

Aber wie gesagt, beim Sondeln direkt ist dieses Teil keine Hilfe da man nur in die Ferne sieht und aufm Boden vor einem nix erkennen kann; was die neumodischen Dinger alles können weiß ich jedoch nicht, aber die werden preislich sowieso jenseits von Gut und Böse liegen...


Gruß&GF  Winken


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #38: 03. Januar 2012, 18:30:50 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
aber die werden preislich sowieso jenseits von Gut und Böse liegen...

Da hast du recht Grinsend
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
www.askari-jagd.de/__WebShop__/category/jagen/jagd-zubehoer/sicht-orientierung/nachtsichtgeraete/detail.jsf

Gruß Tincca


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #39: 03. Januar 2012, 19:11:51 »
Nach oben Nach unten

Also ich gehe hauptsächlich Nachts sondeln, und an ein Nachtsichtgerät habe ich auch schon mal gedacht, aber richtig gebraucht habe ich weder im Wald noch auf Äcker eins, das hält einem nur auf.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #40: 20. Februar 2013, 22:52:07 »
Nach oben Nach unten

Ich habs mir nochmalig überlegt, ich werde wohl bei Lichtverhältnissen ab 10.000 lx suchen. Dieses rumgedönse in der Nacht ist nichts für mich. habs letztes Jahr in Holland am Strand versucht. Mal von den Fehlsignaken abgesehn war es nicht grade der Knaller! Kopfhörer sind unpraktisch wegen Kabel, beim buddeln und suchen musste ne kleine Lampe haben, und wenn man im dunkeln nach was buddelt ist man selbst wahrscheinlich schon unter Beobachtung Lächelnd . Ich wünsche euch allen Viel Glück und Freude bei diesem Hobby für 2013 !!!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #41: 20. Februar 2013, 23:13:22 »
Nach oben Nach unten

vergesst die jäger nicht die können im dunkeln auch schlecht kucken  Amen,    gruß.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #42: 20. Februar 2013, 23:25:07 »
Nach oben Nach unten

hallo
wer im dunkeln in den wald geht sollte immer mit wild und den jäger rechnen

  Weise nicht das  mann in dir nach blei suchen muß  Down
immer auf die schonzeit achten  Super

gut fund  Super

buschi50  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #43: 20. Februar 2013, 23:25:58 »
Nach oben Nach unten

Also ich lauf auch dann und wann nach der Arbeit mal auf meinen Acker.
Hab dieverse Kopflampen durch probiert und bin mit dieser hier sehr zufrieden.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.zweibrueder.com/produkte/html_highperformance/html_Hserie/h7.php


  Super

Wenn man mit einem Nachtsichtgerät nicht die Funde in der Hand anschauen kann, ist das doch auch nichts..
(wenn es denn so ist?)

Gruß A

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #44: 20. Februar 2013, 23:58:04 »
Nach oben Nach unten

Ich benutze außerdem Kopflampe auch zweite Lampe, die bei Detektor ist.
Diese Lampe und halter kommen von Fahrrad. 
Das ist meine Idee - sich bestätigt.
Bilder unten

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 5 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

1 [1280x768].JPG
2 [1280x768].JPG
3 [1280x768].JPG
4 [1280x768].JPG
5 [1280x768].JPG



Gespeichert
Seiten:  1 2 3 4 5   Nach oben
Gehe zu:  
Achtung!

Achtung: Dieses Thema wurde geschlossen. Es können deshalb derzeit keine neuen Antworten mehr geschrieben werden


Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor