(Bronze ?) Guss mit Gusskanal
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten: 1    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 10. November 2017, 17:55:06 »
Nach oben Nach unten

Hallo
habe mal wieder was zum bestimmen. Denke mal es ist aus Bronze weil an den Bruchstellen eine typische Bronzepatina zu sehen ist, sonst ist die Patina sehr eigenartig. Ach ja der Fund besteht aus zwei Fragmenten die etwa 20 cm voneinander entfernt aufm Acker lagen.

Maße wie folgt: Länge 8,4 cm
                      Breite 3,5 cm

würde mich über eine Bestimmung freuen,
Grüße Phurlophanz

Hinzugefügt 10. November 2017, 18:00:39:

Die Patina kommt auch nicht durch unsachgemäße Reinigung zustande, habe es nur vorsichtig mit wasser abgespült , kaum abgewischt und nicht grobmotorisch abgetrocknet ,sondern Lufttrocknen lassen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 7 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Screenshot_2.jpg
Screenshot_3.jpg
Screenshot_4.jpg
Screenshot_5.jpg
Screenshot_6.jpg
Screenshot_7.jpg
Screenshot_8.jpg



« Letzte Änderung: 10. November 2017, 18:00:39 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 10. November 2017, 18:07:36 »
Nach oben Nach unten

Moin,

würde das ganze als Verschluß einer kleinen  Truhe ansprechen wollen, könnte aber auch in Richtung Schließe eines dicken Buches gehen  Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 11. November 2017, 17:00:30 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Moin,

würde das ganze als Verschluß einer kleinen Truhe ansprechen wollen, könnte aber auch in Richtung Schließe eines dicken Buches gehen Zwinkernd


Könnte durchaus sein:

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen







Michel  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor