[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Unbekannte Funde - UFOs (Moderator: MichaelP) > Thema:

 UFO - Ein Teil von etwas

Gehe zu:  
Avatar  UFO - Ein Teil von etwas  (Gelesen 1697 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
23. April 2008, um 14:21:15 Uhr

Hallo,
Es ist ein unbekanntes Teil von etwas..... also, Buntmetal . Sowieso ca. 100 Jahre alt

Mfg::
Southner


Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Miguel 001.jpg
Miguel 002.jpg
Miguel 003.jpg
Offline
(versteckt)
#1
23. April 2008, um 14:36:03 Uhr

Hallo Southner,

wenn ich das so sehe dann denke ich automatisch an Messer- Dolchscheide.
Es könnte aber auch durchaus älter als 100 Jahre sein.


MFG Max  Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
23. April 2008, um 15:11:11 Uhr


Geschrieben von Zitat von maxxblade
Hallo Southner,

wenn ich das so sehe dann denke ich automatisch an Messer- Dolchscheide.
Es könnte aber auch durchaus älter als 100 Jahre sein.


MFG Max  Winken

Hallo Max,
das hätte ich auch gedacht,aber m.M.n ist es zu gerade  Lächelnd
MfG.:
Miguel

Offline
(versteckt)
#3
23. April 2008, um 16:51:19 Uhr

Hi,

ist die andere Seite offen oder geschlossen ? Spontan dacht ich an ein Mundstück von irgend nem Instrument ?

Offline
(versteckt)
#4
23. April 2008, um 16:55:04 Uhr

Hallo Miguel,

ich glaube dass es der Griff eines Messers (oder auch Gabel) ist. Es erinnert mich stark an sogenannte japanische Kozukas: Die Griffe kleiner Gebrauchsmesser welche zu einem (größeren) Schwert gehören. Anbei mal ein paar Beispielsbilder.

Viele Grüsse,

Christian


Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

1.JPG
2.JPG
3.JPG
Offline
(versteckt)
#5
23. April 2008, um 17:52:37 Uhr

Für mich ist es ein Ortblech einer Messerscheide.

MfG

Conny

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#6
24. April 2008, um 01:11:20 Uhr

Ehrlich gesagt ,
ich tippe auf ein Teil eines Bett 
oder ein Teil eines Gitter.
Eine Messer oder Schwertscheide fällt Für mich aus, denn es ist viel zu kanntig /viereckig .
MfG.
Miguel

« Letzte Änderung: 24. April 2008, um 14:40:36 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#7
24. April 2008, um 01:12:48 Uhr

Geschrieben von Zitat von Mr.Simpson
Hi,

ist die andere Seite offen oder geschlossen ?
Beide seiten sind offen

Offline
(versteckt)
#8
24. April 2008, um 07:25:20 Uhr

dann schliesse ich ein Ortband o.ä. schon mal aus und bin so schlau wie zuvor  :'(

Offline
(versteckt)
#9
24. April 2008, um 11:09:19 Uhr

Dann bleibt nur noch der Griff eines Fächers übrig.

....und ich denke einmal damit können wir leben. Narr

MfG

Conny

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#10
24. April 2008, um 14:38:44 Uhr

Hi,
das ist ein Beispiel von ein Facon d.H. ein Messer des Gauchos.
Die Luxus Scheide ist aus Metal (Silber,Alpacca, Gold) Normalerweise die Gauchos tragen am Gürtel täglich ein Facon mit ein Rindlederscheide.
MfG.:
Miguel



Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

miguel 001.jpg
miguel 002.jpg
miguel 003.jpg
Offline
(versteckt)
#11
24. April 2008, um 14:51:51 Uhr

mmhhhh, ein bissl ähnlichkeit zu einer Messerscheide bzw Ortband streite ich nicht mal ab aber ich denke doch das es in eine andere Richtung geht.

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor