[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 07. November 2018, 19:08:12 »
Nach oben Nach unten

Hi
Ich habe hier etwas merkwürdiges gefunden
Entweder das Innenleben einer Uhr oder einen zeitzünder da er zwei Kontakte hat die auch oxidiert sind.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 07. November 2018, 19:29:56 »
Nach oben Nach unten

Könnte sich auch um ein Getriebeaufsatz für einen Motor handeln.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #2: 07. November 2018, 19:34:31 »
Nach oben Nach unten

Das glaube ich nicht. Dafür sind die Zahnräder zu filigran und das würde auch nicht mit den Kontakten zusammen passen.  Trotzdem danke für die Idee

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #3: 07. November 2018, 19:34:45 »
Nach oben Nach unten

Ich denk das war ein Wecker  Grübeln

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 07. November 2018, 19:39:14 »
Nach oben Nach unten

Bild 3 erinnert mich an die " Himmelscheibe von Nebra "  Narr

das stammt von einer Uhr...  Frums!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 07. November 2018, 19:40:10 »
Nach oben Nach unten

Ist das zweimal dieselbe Seite oder sind die beide identisch ?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 07. November 2018, 19:48:59 »
Nach oben Nach unten

Für eine Uhr sind mir die Lager zu grob. Mit Motor meine ich ´Synchronmotoren, deren Drehzahl ist abhängig von der Netzfrequenz, dadurch ist die Drehzahl relativ konstant. Die Teile wurden oft für Zeitschaltuhren und dergleichen verwendet.
Diese Motoren haben auch oft ein aussermittigen Wellenausgang, würde gut in das Loch passen.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
in etwa so

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #7: 07. November 2018, 20:00:25 »
Nach oben Nach unten

Hier mal ein Beispiel warum ich auf Zeitzünder tippe

Hinzugefügt 07. November 2018, 20:02:40:

Übrigens... ich habe die eine Seite tatsächlich 2x fotografiert.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

A7E00699-AC7C-4751-A637-9491170F3521.jpg
image.jpg


« Letzte Änderung: 07. November 2018, 20:02:41 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 07. November 2018, 21:02:48 »
Nach oben Nach unten

Gibt es irgendwelche Punzen oder Schmiedemarken ?
Uhrwerk wäre auch mein erster Gedanke   Grübeln
 
 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 07. November 2018, 21:48:29 »
Nach oben Nach unten

Schockiert Zeitzünder bist du noch da ? 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 07. November 2018, 22:11:53 »
Nach oben Nach unten

Uhrwerk ist auszuschließen! Einfachster Beweis: es fehlt die Hemmung.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #11: 08. November 2018, 00:15:22 »
Nach oben Nach unten

Es gibt leider keine punzen oder ähnliches. Es ist sehr massiv und schwer gebaut. Also ich wäre dankbar für jedes hilfreiche Kommentar, und nutzlose Kommentare dürft ihr euch gerne sparen.  Danke im Voraus und Danke an die, die es wenigstens versucht haben.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 08. November 2018, 00:19:38 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #12: 08. November 2018, 00:27:46 »
Nach oben Nach unten

Ein zünderwerk könnte es schon sein, aber eher nix deutsches, sieht nach Ami aus. Was hat denn das Teil für einen Durchmesser?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor