[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2   Nach unten
Online (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 04. Dezember 2019, 22:12:14 »
Nach oben Nach unten

Hallo Zusammen,

Winterzeit ist Werkstattzeit, die heißeste Zeit im Jahr Teufel weil die neue Schmiede gut durchheizt.
Da ich mich für alte Schmiedetechniken interessiere, hab ich mich mal mit den keltischen Eisenfibeln beschäftigt und mal was zusammen getrieben. Ich habe alles aus einem rechteckigen Barren gezogen, quasi alles aus einem Stück und nur mit Hammer und Zange gearbeitet, wie man das vermutlich auch vor 2000 Jahren gemacht hat.
Man sieht dann so eine Fibel mit ganz anderen Augen und ich kann nur den Hut ziehen, wenn ich das ein oder andere filigrane Original ansieht und sich überlegt, wie der Schmied das mit damaligen Bedingungen und Werkzeug gefertigt haben muss.
Allein schon das Wickeln der Federn ist gar nicht so einfach, wenn das Material glüht und die Zeit im Nacken sitzt.

Viel spaß beim Anschauen

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 6 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

fibFe (12).jpg
fibFe (13).jpg
fibFe (14).jpg
fibFe (15).jpg
fibFe (16).jpg
fibFe (21).jpg


« Letzte Änderung: 04. Dezember 2019, 22:13:46 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 04. Dezember 2019, 22:16:56 »
Nach oben Nach unten

Klasse Arbeit Sven, Hut ab SchockiertKüsschen 
Bei den Kelten hättest wohl einen Job als Schmied bekommen. Zwinkernd  Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 04. Dezember 2019, 22:24:24 »
Nach oben Nach unten

Ist ein Prachtstück geworden! Hut ab! Applaus

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #3: 04. Dezember 2019, 22:31:53 »
Nach oben Nach unten

Ja Micha, ich glaub das wär mein Ding gewesen  Brutal - was will man machen, 2000 Jahre zu spät geboren   Weinen   Weise

Hier mal noch paar Bilder, damit ihr euch mal so die einzelnen Arbeitsschritte vorstellen könnt. Die ist aus einem Stück 0,5er Rundeisen gemacht. Leider wird das beim Federwickeln nix mit Bildern, aber bei der nächsten versuche ich mal das Frauchen zum Bilder machen zu rekrutieren.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 10 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

fibFe (1).jpg
fibFe (10).jpg
fibFe (11).jpg
fibFe (2).jpg
fibFe (4).jpg
fibFe (5).jpg
fibFe (6).jpg
fibFe (7).jpg
fibFe (8).jpg
fibFe (9).jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 04. Dezember 2019, 22:48:21 »
Nach oben Nach unten

Ui, noch ein Schmied. Sieht klasse aus die Fibel. 
Ich schmiede zur Zeit ein Messer aus Federstahl.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 04. Dezember 2019, 23:02:54 »
Nach oben Nach unten

Feine Arbeit  Super

Was hast da für nen Stahl genommen?

Wenn es demnächst wegen dem Klimawahn keinen Strom mehr gibt, dann sind handwerkliche Fähigkeiten wieder stark gefragt

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #6: 04. Dezember 2019, 23:20:48 »
Nach oben Nach unten

Danke für die Blumen! Smiley

@Wühler: Ich mach grad noch 2 Yakuta, eins für Links- und eins für Rechtshänder und ein Rugger steht auch noch an - es gibt immer was zu tun Grinsend Bin aber schon gut voran gekommen mit der Weihnachtsbestellorgie heuer.

@Andi: das ist 0815-Industriestahl, nix besonderes, das Rundeisen war mal ne Achse von einem Bobbycar - Recycling total Lächelnd

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 04. Dezember 2019, 23:32:50 »
Nach oben Nach unten

Klasse Bolze   Super

Das nennt man Handwerkskunst!

LG SW!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 05. Dezember 2019, 06:50:36 »
Nach oben Nach unten

tolle Arbeit      Super  wird die Fibel noch weiter bearbeitet ?




Gruß xp 68

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 05. Dezember 2019, 08:20:24 »
Nach oben Nach unten

Respekt es geht nix über Handwerkskunst

Danke für's zeigen  Super

Gruß FK

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #10: 05. Dezember 2019, 09:29:03 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
tolle Arbeit Super wird die Fibel noch weiter bearbeitet ?




Gruß xp 68


Nein, das ist nicht geplant. Der Hammerschlag schaut ganz gut aus.

Grüße Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #11: 05. Dezember 2019, 11:58:06 »
Nach oben Nach unten

Fett, klasse Arbeit!!! Küsschen 


Michel  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #12: 05. Dezember 2019, 19:41:10 »
Nach oben Nach unten

Respekt schöne Arbeit, ich mach nach Möglichkeit auch alles selber, auch wenn es länger dauert
wenn das Ergebnis stimmt, ist eh alles vergessen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #13: 05. Dezember 2019, 19:50:35 »
Nach oben Nach unten

hallo

tolle arbeit             und alles mit den eigen händen

muß mann sich erst mahl in alles reindenken

gut fund Reiter

buschi50 Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #14: 05. Dezember 2019, 21:34:23 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ui, noch ein Schmied. Sieht klasse aus die Fibel. Ich schmiede zur Zeit ein Messer aus Federstahl.

Aber nur einer kann "Forged in Fire Champion" werden und der andere muss seine Klinge strecken! Zwinkernd

Tolle Arbeit, Bolze!

Viele Grüße,
Günter

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 2   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor