[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Technik > Detektoren Hersteller / Marken > XP > XP DEUS (Moderator: Raymond) > Thema:

 Hab ich da etwas total verpasst ...

Gehe zu:  
Avatar  Hab ich da etwas total verpasst ...  (Gelesen 675 mal)
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
07. September 2020, um 19:09:41 Uhr

Oder versucht da jemand auf EBay-Kleinanzeigen zu bescheissen ?

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/3-xp-deus-suchspulen-incl-sender/1500087462-187-1929


Fremdspulen an einem Deus ? Angeblich gibt es eine russische Firma die aus Deus-Spulen die Sender ausbaut und dann Spulen von einem Drittanbieter über den ausgebauten Sender für den Deus verfügbar macht.

Ich schließe ja nicht aus dass es sowas gibt aber dann ist mein Google-Kungfu zu scheisse um da was zu finden. Hat davon jemand mal was gehört oder gelesen ?

Offline
(versteckt)
#1
07. September 2020, um 21:05:55 Uhr

Noch nie von gehört Nullahnung Wäre hier doch bestimmt schon getestet worden.

Offline
(versteckt)
#2
07. September 2020, um 21:38:09 Uhr

Ich vermute, die Spulen können an dem kleinen Gerätchen eingesteckt werden, das dann als Sender zu der Fernbedienung dient.
Wenn das funzt, ist das natürlich deutlich günstiger, Kabel ist aber vorhanden.
Die Sender aus der Originalspule ausbauen, woanders wieder einbauen, das wäre großer Schwachsinn.
Ich vermute da eher einen Nachbau der Dois  Sendeelektronik.
Zutrauen tu ich den Russen das

« Letzte Änderung: 07. September 2020, um 21:40:35 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#3
07. September 2020, um 21:59:29 Uhr

Das hätten wir hier doch schon längst mitbekommen, wo hier jedes kleine Gerücht um den Deus sofort diskutiert wird Grübeln

Offline
(versteckt)
#4
07. September 2020, um 22:13:36 Uhr

Nullahnung  

Ich hab auch noch nix davon gelesen.
XP ist da bestimmt nicht begeistert von, vielleicht hält man sich deswegen bedeckt, oder nicht alles wird im
www. breitgetreten
Der Verkäufer bietet ja an , das Zeugs vor Ort zu testen

Offline
(versteckt)
#5
07. September 2020, um 22:18:17 Uhr

Keine Ahnung Nullahnung

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#6
08. September 2020, um 10:23:19 Uhr

Also, der Anbieter hat sich auf Rückfrage von mir bzgl. weiterer Infos zur Firma, dem Prozess und den verwendeten Drittanbieter-Spulen nicht mehr gemeldet. Schon alles ein wenig dubios. Falls jemand in der Nähe von Aachen wohnt, kann er sich das ja mal anschauen. Ich lasse mal die Finger davon. Aber spannend wär‘s schon falls das tatsächlich funktionieren würde.

Edit: scheiss Autokorrektur

« Letzte Änderung: 08. September 2020, um 10:24:13 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#7
08. September 2020, um 15:06:23 Uhr

Was hast du für Quellen?

Hier wird das schon 2017 beschrieben

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://md-hunter.com/sniper-5-coil-for-xp-deus-homemade-photos-video/


Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#8
09. September 2020, um 09:56:59 Uhr

Danke, Andi. Da schau her! Also wohl doch keine Luftnummer. „Quellen“ hatte ich gar keine abgesehen von der Anzeige des Verkäufers auf EBay-KA. Suchen blieben erfolglos. Also noch einmal Dank für‘s finden.

Hinzugefügt 09. September 2020, um 09:57:07 Uhr:



« Letzte Änderung: 09. September 2020, um 09:57:45 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#9
09. September 2020, um 10:03:01 Uhr

MD-Hunter ist aber auch eine recht fragliche Quelle. Ist ja mehr die BILD der Sondengänger Lächelnd

Offline
(versteckt)
#10
09. September 2020, um 10:08:29 Uhr

Moin, 
 
ja da wurde damals schon mit rumgetüftelt.Den Sinn habe ich auch nicht verstanden denn allzuviele Spulenformen gibt es nicht wirklich um den Aufwand abzudecken, vor allem weil damals kurz danach die HF Spulen kamen.

Die Frage ist einfach nur was man mit diesen Spulen erreichen möchte und da sehe ich keine Sinn drin.
Anbieten kann man es nur wer es kauft ist eine andere Sache.


gruß

Offline
(versteckt)
#11
09. September 2020, um 14:10:05 Uhr

Hallo,

Geschrieben von Zitat von Andi68

Hier wird das schon 2017 beschrieben

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://md-hunter.com/sniper-5-coil-for-xp-deus-homemade-photos-video/



hatten wir schon viel früher, beispielsweise hier: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.detektorforum.de/smf/xp_deus/xpdeus_spulenbau-t74823.0.html


Geht ganz sicher und eine Spiderspule für‘n Deus hätte ich gerne. Frage mich nur, ob man die Fremdspule vernünftig mit der Platine einer vielleicht mechanisch defekten Deusspule koppeln kann - so, daß die Tiefenleistung noch paßt.

Viele Grüße, Dierk

Offline
(versteckt)
#12
09. September 2020, um 17:48:18 Uhr

Ich denke, man braucht schon einige Kenntnisse um das zu realisieren, auch sollten die Spulendaten und Anschlußbelegung
bekannt sein.
Das dürfte keine Bastelei sein, die man mal gschwind so macht, da muss man Geduld haben können.
Eventuell bekommt man die Elektronik aus der Spule bei XP als Ersatzteil   Grübeln
Dann lässt sich für relativ wenig Geld eine individuelle Deus Spule machen.

Offline
(versteckt)
#13
10. September 2020, um 09:34:57 Uhr

Ich glaube das ist das Pferd von hinten aufzuzäumen.

Da die Spule von der Fertigung eine gewisse Vorgabe hat welche auf die Elektronik des Deus abgestimmt ist, macht das ganze Projekt meiner Meinung nach zu einem Hobby. Sofern XP nicht die Möglichkeit gibt den Quellcode offen zu legen und Drittanbieterspulen anzupassen wird das ganze keinen Nennenswerten Vorteil bringen.

Das XP das realisiert glaube ich eher nicht.Man muss sich ja auch einmal vor Augen halten das wenn größere Spulen ins Spiel kommen etliche Parameter angepasst werden müssen.Also bleiben den Tüftlern nur eine ANNÄHERUNG an die Werte der Originalspule und das nur mit der Elektronik welche der Spulen entnommen werden muss.

Ich weiss ja nicht was ich davon halten soll.

Offline
(versteckt)
#14
16. September 2020, um 08:56:58 Uhr

Hallo,

gibt es wirklich. Einer meiner Bekannten hat sich schon mehrere Spulen machen lassen. Ich glaube mich zu erinnern dass er immer eine originale XP Spule einsenden musste wegen des Sende/Empfangs- Modul.

Gruß

Seiten:  1 2
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor