[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Technik > Detektoren Hersteller / Marken > XP > XP DEUS (Moderator: Raymond) > Thema:

 Suche alternative zu XP Deus Kopfhörer

Gehe zu:  
Avatar  Suche alternative zu XP Deus Kopfhörer  (Gelesen 3569 mal)
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
18. Dezember 2017, um 15:52:52 Uhr

Hallo,

iich besitze den XP Deus mit Fernbedienung und möchte in Zukunft auch mit Kopfhörer laufen. Da es mir nur um die Tonübertragung geht, benötige ich die ganze Technik im teuren XP Kopfhörer nicht. Mich würde nun interessieren ob es eine günstigere, kabellose Alternative gibt. Ist da jemanden etwas bekannt?

Beste Dank und Gruß

« Letzte Änderung: 18. Dezember 2017, um 15:53:55 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#1
18. Dezember 2017, um 16:02:36 Uhr

Da gibt's nur eine Möglichkeit.
Benutz mal die Suchfunktion, hatten wir hier schon besprochen.

Offline
(versteckt)
#2
18. Dezember 2017, um 17:11:08 Uhr

Deteknix Funkkopfhörer Wire-Free W3 sind die günstigsten die ich kenne. 

Offline
(versteckt)
#3
04. Februar 2018, um 00:04:43 Uhr

Moin,
ich benutze mit dem DEUS die Deteknix-Funkkopfhorer-w3-lite.
Funktioniert gut und ist nicht so teuer wie die original XP Kopfhörer. Super


Offline
(versteckt)
#4
04. Februar 2018, um 02:30:13 Uhr

Die W3 machen mit 300ma/h aber real 2 Stunden und mit Glück und gutem Wetter max. 4 Stunden, ja ich weiss... Powerbank im Rucksack und Kabel bis an das Ohr... wird schön warm im Winter beim Laden... und noch nen y-Adapter um die Sendeeinheit am Gestänge zu laden... Moment Kabel vom Rucksack zum Detektor...Kabelkopfhörer?!
Da verspielt man das Potenzials des Deus... leichtes Gerät für lange Touren.

Versuche doch gebrauchte Kopfhörer zu bekommen, falls du schon 2 Spulen besitzt, hast du immer einen Zweitdetektor für Gäste, Freundin oder ähnlich zur Hand. XP hat sich etwas bei dem System gedacht und es harmoniert alles Bestens. Es kommt doch noch sicher ein Geburrtstag ... ehe man Frums bekommt...

Mit freundlichen Grüßen


Offline
(versteckt)
#5
04. Februar 2018, um 10:52:45 Uhr

Wo hast du denn den Quatsch her, die Deteknix W3 halten auf jeden Fall 6-8 Stunden. In Kürze gibt es das neue Modell des W3 das bis zu 20 Stunden hält (laut Hersteller ).

Gruß, Martin

« Letzte Änderung: 04. Februar 2018, um 10:55:11 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#6
04. Februar 2018, um 11:10:17 Uhr

Eigene Erfahrung, also außerhalb der optimalen Betriebstemperatur am Strand mit höherer Signaldichte, ca. 1,5 Jahre alt und entsprechend oft geladen mit nem kontrollierten LiPo Lader, reale Restkapazität per ausgelesener Ladung ca. 220 ma/h.

Mit freundlichen Grüßen

Offline
(versteckt)
#7
04. Februar 2018, um 11:51:51 Uhr

Dann würde ich mal sagen das deine Akkus nicht mehr besonders gut sind. Meinen W3 habe ich jetzt schon bald 2 Jahre  und die halten noch 6-8 Stunden. Baust du die Lipos  aus zum laden? Zum laden reicht ein normales USB Netzgerät für den Sender und Kopfhörer.

Gruß, Martin

Offline
(versteckt)
#8
04. Februar 2018, um 12:58:27 Uhr

Geschrieben von Zitat von Kontrollverlust
Die W3 machen mit 300ma/h aber real 2 Stunden und mit Glück und gutem Wetter max. 4 Stunden, ja ich weiss... Powerbank im Rucksack und Kabel bis an das Ohr... wird schön warm im Winter beim Laden... und noch nen y-Adapter um die Sendeeinheit am Gestänge zu laden... Moment Kabel vom Rucksack zum Detektor...Kabelkopfhörer?!
Da verspielt man das Potenzials des Deus... leichtes Gerät für lange Touren.

Versuche doch gebrauchte Kopfhörer zu bekommen, falls du schon 2 Spulen besitzt, hast du immer einen Zweitdetektor für Gäste, Freundin oder ähnlich zur Hand. XP hat sich etwas bei dem System gedacht und es harmoniert alles Bestens. Es kommt doch noch sicher ein Geburrtstag ... ehe man Frums bekommt...

Mit freundlichen Grüßen

Das kann ich so nicht bestätigen. Gebrauchte WS 4 Kopfhörer sind kaum zu bekommen und neu kosten die 300 Euro.
Klar harmonieren die mit dem DEUS bestens, sind aber auch furchtbar überteuert.
Für die Deteknix habe ich bei ebay Kleinanzeigen 70 Euro bezahlt und bin, wie gesagt, damit zufrieden.
Ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft sie leer zu kriegen, bin allerdings auch immer nur 3-4 Stunden unterwegs.

Offline
(versteckt)
#9
04. Februar 2018, um 14:24:06 Uhr

Dann hatte ich wohl ein Montagsmodell mit defektem LiPo  ...

WS4 zu teuer?! Nicht vergessen da ist ne komplette Elektronikeinheit mit Rechner +Funkempfänger+LW Anzeige in nem kleinen Kopfhörergehäuse!
Das ist in der Regel auf nem Gestänge am Detektor in Groß!


Offline
(versteckt)
#10
04. Februar 2018, um 14:41:51 Uhr

Geschrieben von Zitat von Kontrollverlust
Dann hatte ich wohl ein Montagsmodell mit defektem LiPo ...

WS4 zu teuer?! Nicht vergessen da ist ne komplette Elektronikeinheit mit Rechner +Funkempfänger+LW Anzeige in nem kleinen Kopfhörergehäuse!
Das ist in der Regel auf nem Gestänge am Detektor in Groß!

Ist ja alles richtig. Da ich aber einen DEUS mit RC erstanden habe, brauche ich schlicht einen kabellosen Kopfhörer. Das andere Gedöns brauche ich alles nicht.

Offline
(versteckt)
#11
04. Februar 2018, um 15:11:28 Uhr

Dann könnte auch das z-Lynk von GARRETT etwas für dich sein.
Ist nur Sender und Empfänger aber sehr zukunftsorientiert da du immer deine eigenen Kopfhörer anschließen kannst und nicht mit Kopfhörer integrierten Akkus gepeinigt bist.

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.garrett.com/hobbysite/1627100_garrett_z-lynk_wireless_system_de.aspx


Da die quest w6 mit 500ma/h bei ca. 180,-€ liegen wäre das noch ne Ecke günstiger.

Offline
(versteckt)
#12
12. März 2018, um 10:46:12 Uhr

Wie groß ist bei alternativen Kopfhörern eigentlich die Verzögerung? Das Signal muss ja indirekt über die Fernbedienung gesendet werden, während bei den originalen direkt mit der Spule kommuniziert wird.

Offline
(versteckt)
#13
06. Mai 2018, um 21:35:52 Uhr

Habe seit einiger Zeit den deteknix. Bin absolut zufrieden. Wem die akkuzeit zu kurz, lötet nen 18650 mit Stecker dran. Dann läuft der ewig. Habe ich bei der hf spüle ebenso gemacht. Ansonsten um nochmal zur Frage zu kommen. Ich kann keine latenzen erkennen. Ich bin vorher mit dem grossen kh aus dem set gelaufen. Der Klang sowie Qualität und der tragekomfort sind meiner Meinung nach beim deteknix um einiges besser. Ich habe den Grössen deteknix glaube w6 oder so.

Offline
(versteckt)
#14
07. Mai 2018, um 09:58:50 Uhr

Original name: Minelab Bluetooth / apt-X Low Latency Headphones. Part No. 3011-0370 (Minelab Product Catalog, section Audio Accessories).

Hier mal schauen:
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.- Inhalt entfernt ... Kommerzielle Werbung -/eur/accessories-1/by-detector/equinox-series


Gibt es scheinbar auch schon separat zu kaufen.

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.radioworld.ca/minelab-3011-0370



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

minelab-equinox-600-800-parts-accessories-11-645x400.jpg

« Letzte Änderung: 07. Mai 2018, um 10:03:34 Uhr von (versteckt) »

Seiten:  1 2
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor