[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
xxx
Avatar
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2 3   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#15
18. November 2019, um 18:19:32 Uhr

Geschrieben von Zitat von Findlkind
Auf Bild 3: ist das unten ein Auslass?Wenn ja, hat das Teil was mit Flüssigkeit zu tun
  ja ist ei Auslauf

Offline
(versteckt)
#16
19. November 2019, um 07:14:35 Uhr

Idee Hand-Waschmaschiene  Nullahnung LG Mike

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#17
19. November 2019, um 18:50:17 Uhr

Nach tagelangem suchen habe ich eben ein Bild im Internet gefunden. Dort wurde das Gerät als "Butterfaß" verkauft.


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

101005_0.jpg

Offline
(versteckt)
#18
19. November 2019, um 19:40:13 Uhr

Butterfass/Maschine würde durchaus Sinn machen. Was das Gedöns am Deckel für einen Sinn macht, erschließt sich mir allerdings nicht. Dieses Gedöns verhindert auch die Idee einer Eismaschine ( wo der Eiswürfelbehälter fehlt).


Offline
(versteckt)
#19
19. November 2019, um 23:09:24 Uhr

Geschrieben von Zitat von Kuddel
Dort wurde das Gerät als "Butterfaß" verkauft.

Weise...eindeutig das gleiche Gerät. Aber Butterfass ist m.M. nach nicht. Wie soll dann bie fertige Butter bei dem Innen-

       konstrukt herausbefördert werden Huch

       Grüsse  Winken

Offline
(versteckt)
#20
19. November 2019, um 23:26:52 Uhr

Ich glotz mir auch schon einige Stunden das Fass da an.Die Ü80 Herren die kenne sagen alle das is ein verdammtes BUTTERFASS  Weise

Net ausrasten berni  Smiley  LG SW!

Offline
(versteckt)
#21
19. November 2019, um 23:29:55 Uhr

Ich bin auch bei Butterschleuder/ Buttertrommel.

LG Winken

Offline
(versteckt)
#22
19. November 2019, um 23:42:28 Uhr

[idee]Tumbler für Musketen Kugeln!
Aus dem Loch kommen sie gereinigt wieder raus die Murmeln  Grübeln

  Smiley

Offline
(versteckt)
#23
20. November 2019, um 06:10:01 Uhr

Geschrieben von Zitat von berni
Weise...eindeutig das gleiche Gerät. Aber Butterfass ist m.M. nach nicht. Wie soll dann bie fertige Butter bei dem Innen-

       konstrukt herausbefördert werden Huch



       Grüsse  Winken

Ist einer der Seitendeckel abnehmbar?

« Letzte Änderung: 20. November 2019, um 06:13:21 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#24
20. November 2019, um 08:34:50 Uhr

Geschrieben von Zitat von Fischmuckl
Ist einer der Seitendeckel abnehmbar?
Ist nichts abnehmbar außer dem Deckel und auch keine durchgehende Welle.

Offline
(versteckt)
#25
20. November 2019, um 09:05:32 Uhr

Geschrieben von Zitat von berni
eindeutig das gleiche Gerät. Aber Butterfass ist m.M. nach nicht. Wie soll dann bie fertige Butter bei dem Innen- konstrukt herausbefördert werden

Das Gerät hat aber ein Ritzel- Zahnrad am Schwengel, bei den ähnlichen Butterfässern aus Holz
wird der Schwengel nach außen abgezogen, dann kann man das Ganze Innenteil samt Butter 
oben herausheben.

Offline
(versteckt)
#26
20. November 2019, um 10:39:22 Uhr

Geschrieben von Zitat von sandwühler
Net ausrasten berni    LG SW!

Ausrasten ...nö, bin ganz ruhig, darf mich ja nicht aufregen sagt der Doc.  Rundumschlag

        Grüsse  Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#27
20. November 2019, um 10:50:38 Uhr

Geschrieben von Zitat von berni
nö, bin ganz ruhig, darf mich ja nicht aufregen sagt der Doc

...das ist so gut und richtig, würde auch nichts bringen.

Das aus dem Internet gezeigte Gerät hat eine Übersetzung, so dass nur noch halb so schnell gedreht werden musste.

Werde jetzt das Gerät als Butterfaß kennzeichnen, egal was es letztlich ist und in mein Museum bringen. Ändern kann man ja immer wieder wenn was Neues kommen sollte.

Gruß an alle Kuddel

Offline
(versteckt)
#28
20. November 2019, um 11:33:04 Uhr

Smiley ...hier noch eine unaufgeregte Bemerkung. Die Übersetzung ist nicht für eine langsamere Drehzahl gedacht,

    sondern für eine schnellere Drehzahl mit weniger Kraftaufwand. Siehe Foto ! Der untere Auslauf ist für den

   Abfluss der Buttermilch und für den späteren Spülvorgang der Butter.

   Trotzdem nochmal ein schönes Genre-Foto eines Trommelrösters.   Zwinkernd

   Von meinem Wohnort 2o Km entfernt befindet sich ein Bauerngerätemuseum, ich werde da mal mit deinen Fotos

   und deiner ausdrücklichen Erlaubnis um eine Beurteilung nachfragen.

   Grüsse  Winken

Offline
(versteckt)
#29
20. November 2019, um 11:55:01 Uhr

Wenn ich mir den Deckel von dem "Netzfund" ansehe, kommt mir das linke Teil wie ein Ventil vor.
Dieses U-förmige Teil ist druckbeständig zusammengelötet. Da ist bei Verwendung Druck auf dem "Kessel" Idee 
Merkwürdiges Teil Grübeln

Seiten:  1 2 3
Gehe zu:  
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor