[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Technik > Detektoren Hersteller / Marken (Moderator: Sondierer) > Thema:

 kann mich nicht entscheiden

Gehe zu:  
Avatar  kann mich nicht entscheiden  (Gelesen 6016 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2 3   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
21. April 2017, um 13:28:42 Uhr

nach drei Jahren guter Arbeit mit dem Eurotek Pro möchte ich tiefere Horizonte ergründen.
Beibehalten möchte ich eine Displayanzeige ausgeben so 700-900 €, um so länger ich mich damit beschäftige
um so unsicherer werde ich, da ich weder auf Gold noch Unterwasser aus bin dachte ich es wär einfacher.
Auf meinem Preußenacker  kommen Knöpfe ,Münzen ,Hufeisen und sogar Kanonenkugeln vor.
Ich wollte was modernes kaufen  ,glaubte zuerst  an Rutus alter 71 ,dann an Garrett at pro int. ,
und jetzt finde ich den Nokta Impact    sehr schön  wenn ihr mir nich abrät wegen Macken nehme ich den??
(Oder einen billigeren ? )
MfG

Offline
(versteckt)
#1
21. April 2017, um 13:36:11 Uhr

In der Preisklasse gibt es sicherlich einige vernünftige Detektoren. Da würde ich das Gewicht als wichtiges Entscheidungskriterium mit einbeziehen. Wenn man ein paar Stunden unterwegs ist und gerade mal keine Kontake hat machen ein paar Gramm schon ne Menge aus.

Offline
(versteckt)
#2
21. April 2017, um 13:47:51 Uhr

Fisher F75 V2.0, vielleicht den evtl. !?



Michel    Winken

Offline
(versteckt)
#3
21. April 2017, um 13:50:47 Uhr

würde ein von den nehmen .. Deus XP Lite oder Tesoro extrem laufruhig und trotzdem Kleinteile empfindlich

Deus
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://astore.amazon.de/tablets-smartphones-apps-software-21/detail/B00J8GM3X4


Tesoro
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://astore.amazon.de/tablets-smartphones-apps-software-21/detail/B00GAWPGBK/


« Letzte Änderung: 21. April 2017, um 13:57:13 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#4
21. April 2017, um 14:03:26 Uhr

Geschrieben von Zitat von MinelabMusketeer
würde ein von den nehmen .. Deus XP Lite oder Tesoro extrem laufruhig und trotzdem Kleinteile empfindlich

Deus
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://astore.amazon.de/tablets-smartphones-apps-software-21/detail/B00J8GM3X4


Tesoro
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://astore.amazon.de/tablets-smartphones-apps-software-21/detail/B00GAWPGBK/


Er sucht einen mit Display.
Die kleine Pups Anzeige auf dem Deus Kopfhörer willst du doch wohl nicht als Display bezeichnen, vom Tesoro mal ganz abgesehen.

Hinzugefügt 21. April 2017, um 14:15:01 Uhr:

Hast dir von der selben Firma wo dein MD herkommt mal den G2 angesehen ? Kenne paar Sondler, die sind mit dem hochzufrieden.

« Letzte Änderung: 21. April 2017, um 14:15:01 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)
#5
21. April 2017, um 14:19:35 Uhr

würde dir Fisher F75 empfehlen,er ist sein Geld wert  Suchen
Lg Orgetorix

Offline
(versteckt)
#6
21. April 2017, um 15:52:59 Uhr

Hi,

hol dir ruhig den Rutus, der steckt alle anderen genannten in Punkto Leistung und Geschwindigkeit in die Tasche, vorallem ist er ein top Alrounder. Ist halt mit 1,6 Kg kein Leichtgewicht, aber gut austariert. Mehr für das Geld bekommst du nicht. Meld dich ruhig mal bei mir, die anderen kann ich dir auch anbieten.

VG Martin

Offline
(versteckt)
#7
21. April 2017, um 15:58:37 Uhr

irgendwie will Ich das nicht verstehen........Ich kann mich nicht entscheiden ´was Ich kaufen soll       Irre  was machst Du wenn ein neues Auto fällig ist, oder sonst irgend etwas wie eine Frau ? Ich kann mich nicht entscheiden        


Gruß xp 68         Zwinkernd

Ich würde einen X-Terra 705 von Minelab kaufen        Super

« Letzte Änderung: 21. April 2017, um 16:01:40 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#8
21. April 2017, um 16:22:37 Uhr

Ich kann ihn gut verstehen, der Detektormarkt wird immer unübersichtlicher und eines ist doch klar- die Hersteller wollen
verkaufen, egal wie gut das Gerät ist.
Herausragende Detektoren dürften es um die 10 sein, der Rest schenkt sich wenig und glänzt mit viel Schnickschnack

Offline
(versteckt)
#9
21. April 2017, um 16:46:09 Uhr

Es ist doch völlig Bockwurst,wie tief man in die Tasche greift für einen MD. Wenn ich auf einem Acker bin,der fast nur mit
Schrott ist,spielt es doch keine Rolle welchen MD ich habe. Wichtig ist die Recheche wo man suchen sollte. Ist meine Meinung.

Gruß Helmut

Offline
(versteckt)
#10
21. April 2017, um 17:01:01 Uhr

Das Problem kenne ich sehr gut mit der Entscheidung über den Kauf eines Metalldetektors  Grinsend

Ich hatte mich damals für den Garrett ACE 400i entschieden, welcher mir bisher sehr gute Dienste leistete.

Ansonsten im Preis/Leistungsverhältnis wäre der Rutus Alter 71 auch meine nächste Wahl, noch bissl sparen dann ist es meiner !

In der Zeitschrift Relikte der Geschichte , glaube in Ausgabe 6, wurde der Rutus Alter 71 getestet und hat wunderbar dort abgeschnitten !

Ist mehr als sein Geld wert denke ich mal !

Gruß DerPatriot

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#11
21. April 2017, um 22:41:51 Uhr

Anfrage hat sich doch für mich gelohnt, die 5  vorgeschlagenen Detektoren von euch , werden gut durchgeprüft,
Sicher noch Fragen gestellt, und dann wird entschieden.
Frage zu Rutus71 - soll nicht Regenfest sein ? Gestänge nicht ausgefeilte , kommt da im Herbst eine verbesserte
Version. Ich muß mein Funkkopfhörer  Golden Mask WS103 anschließen können.
MfG

Offline
(versteckt)
#12
22. April 2017, um 00:30:17 Uhr

Na bei Starkregen wirste doch eh nicht losgehen oder !? Bei leichten Nieselregen tuts erfahrungsgemäß auch die Abdeckhaube oder zusätzlich noch eine Tüte drüber, die Spule ist eh wasserdicht !

Offline
(versteckt)
#13
22. April 2017, um 07:19:37 Uhr

Beim Rutus soll auch eine Tiefenanzeige fehlen, das wäre sehr schade.   Down

Viele Grüße
Jacza

Offline
(versteckt)
#14
22. April 2017, um 09:03:23 Uhr

Hallo,

laut Hersteller macht Regen dem Rutus nichts aus, eine Schutzklasse gibt er allerdings nicht an, daher würde ich im Starkregen auf jeden Fall die mitgelieferte Schutzhaube benutzen. Was soll am Gestänge nicht iO sein? Ganz im Gegenteil es ist sehr robust gebaut. Deine Funkkopfhörer kannst Du nur am GM benutzen, oder hast du ein System mit Sender und Empfänger? Das würde natürlich Funktionieren. Für den Rutus kommt aber bald ein Funkkopfhörer, der Sender ist im Detektor schon intregiert. Im Pinpointmodus kann man die Tiefe abschätzen, die Signalstärke wird graphisch dargestellt.

VG Martin

« Letzte Änderung: 22. April 2017, um 09:06:24 Uhr von (versteckt) »

Seiten:  1 2 3
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor