[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2 3   Nach unten
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 16. Mai 2019,
um 13:55:12 Uhr »
Nach oben Nach unten

Da sind sich alle einig, illegal Müll entsorgen geht garnicht... illegal sondeln ist aber ok

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 16. Mai 2019,
um 14:45:59 Uhr »
Nach oben Nach unten

Dieser Vergleich hinkt aber sehr gewaltig....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #17: 16. Mai 2019,
um 15:09:21 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Da sind sich alle einig, illegal Müll entsorgen geht garnicht... illegal sondeln ist aber ok


Ist doch quasi das Gegenteil ??

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #18: 16. Mai 2019,
um 18:17:54 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Da sind sich alle einig, illegal Müll entsorgen geht garnicht... illegal sondeln ist aber ok


So etwas ähnliches schrieb ich letztens wo sich über nicht angeleinte Hunde in der Brut und Setzzeit aufgeret wurde diese Personen aber in der gleichen Zeit mit dem Detektor durch den Wald laufen. Was ist jetzt natürlicher/weniger schlimm.....
 
Aber stimmt schon illegal Müll entsorgen = NOGO , Sondeln ohne NFG = Bürgerliches ungehorsam bei zuviel Reglementation in Sachen "Alles was Spass macht" verboten in Deutschland. Meine Meinung

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #19: 16. Mai 2019,
um 19:12:39 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Da sind sich alle einig, illegal Müll entsorgen geht garnicht... illegal sondeln ist aber ok



Jeder hat die Möglichkeit seinen Müll kostengünstig oder gar umsonst, legal zu entsorgen,

es hat aber nicht Jeder die Möglichkeit eine Genehmigung fürs sondeln zu bekommen,

wenn du das illegal nennen willst  dann ist das halt so, für mich sondeln auf Bodendenkmälern illegal

der Rest...………..

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #20: 31. Oktober 2019,
um 14:59:57 Uhr »
Nach oben Nach unten

Oh da bin ich ja gleich auf das Thema gestoßen das mir seit 3 Wochen sehr sauer aufstösst.Da fahr ich bissl rum und such mir ein Stück Wald für den Tag, werde fündig, schöner alter Wald und was sehen meine entzündeten Augen... Der ganze Wald ein Schweizer Käse.Alle Paar Meter ein Schönes Loch ca. 30cm tief und der Schrott, Eisen teile, Drähte ect. einfach daneben auf den Boden geworfen.Vielleicht habe ich ja Glück und er richtige liest mit.Ich bin wirklich nicht der Profi aber ich hab bis jetzt jedes Loch wieder zu geschoben und den Müll wenn möglich mit und entsorgt und wenn es zu sperrig oder schwer war wenigstens so deponiert das der Förster drüber stolpert und sich kein anderes Lebewesen daran verletzen kann. Dachte eigentlich immer das das selbstverständlich ist aber leider hüpft in meiner Region anscheinend ein Vollpfosten rum dem es anscheinend an Gehirnzellen mangelt. Also falls sich zufällig jemand angesprochen fühlt,es laufen auch andere Menschen oder Tiere durch den Wald die nicht damit rechnen das hier ein Sondengänger unterwegs war und tiefe Stolperfallen gelassen hat. Kann echt blöd laufen wenn so ein Loch übersiehst.
So sorry musst ich jetzt mal loswerden.
Schönes Wochenende

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #21: 31. Oktober 2019,
um 15:12:35 Uhr »
Nach oben Nach unten

Überall offene Löcher im Wald sind sch... geht gar nicht. Ich ärger mich auch jedesmal drüber und schiebe die Löcher zu, nachdem ich kurz mal die Sonde drübergeschwenkt habe. Die leere Bierdose vom "Kollegen" nehme ich dann auch gleich mit. Rundumschlag


Grüße

Lars

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #22: 31. Oktober 2019,
um 15:15:58 Uhr »
Nach oben Nach unten

Da wirst hier keinen finden, der das okay findet. Die große Mehrzahl der Sondler wird die auch zumachen.
Aber das hat sich in den letzten Jahren leider auch gewaltig verschlimmert.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #23: 31. Oktober 2019,
um 15:31:03 Uhr »
Nach oben Nach unten

Mir fehlen da echt die Worte. Würde so jemanden gern mal erwischen... Wenn man bedenkt das es tatsächlich noch Zonen im Wald gibt wo der Handy Empfang weg is und du flackst dann mitten im Wald mit nem gebrochenen Knöchel weil so ein Dummbatz seine Löcher nicht zu macht. Echt traurig das es bei manchen so mangelt.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #24: 31. Oktober 2019,
um 15:58:44 Uhr »
Nach oben Nach unten

Mal ehrlich- was machst dann?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #25: 31. Oktober 2019,
um 17:45:43 Uhr »
Nach oben Nach unten

Einen verbalen Denkanstoß hinterlassen.

Hinzugefügt 31. Oktober 2019,
um 17:47:23 Uhr:


Einen verbalen Denkanstoß hinterlassen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 31. Oktober 2019,
um 17:47:23 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst
»
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #26: 31. Oktober 2019,
um 18:16:11 Uhr »
Nach oben Nach unten

Ich hab noch nie ein Loch gesehen in meiner Gegend  Nullahnung

Find ich ok so  Lächelnd    LG SW!  Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #27: 02. November 2019,
um 15:12:40 Uhr »
Nach oben Nach unten

Klar gibt es auch unter Sondengängern schwarze Schafe die ihre Löcher offen lassen und Müll einfach liegen lassen  Nono Ich hoffe aber das der Großteil der Kollegen sich an den Ehrenkodex hält  Super Es gibt aber gerade in Waldgebieten auch unzählige Löcher die nicht von Sondengängern ausgehoben wurden, sondern von Waldbewohnern. Oft ist es schwer zu unterscheiden welche Spezies dort ein Loch gebuddelt hat  Grinsend

Gruß,
PF

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #28: 02. November 2019,
um 20:54:54 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Schockiert...die grössten Dreckschweine sind die "PRIVATWALDBESITZER". Hab auch Anzeige erstattet, der Dreck liegt

 immer noch. Zum Kotzen ! 100 m weiter lagen dann noch 7 abgetrennte Rehköpfe und Wildschweindecken die

 der Hund aufgestöbert hat. Bauschutt im Wald abzulagern, ist sogar erlaubt aber nur um die Rückewege damit

 aufzufüllen. Sicher aber nicht wie hier gezeigt, als offensichtliche Bauschuttdeponie.

 Grüsse Winken




HAMMER !!!!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #29: 03. November 2019,
um 03:29:26 Uhr »
Nach oben Nach unten

Ne ne, einen Spatenstich kann ich schon von einem natürlichen Buddler unterscheiden:-). Und der natürliche Buddler lässt keinen Schrott neben dem Loch.Ich find sowas einfach dumm.
Grüße aus Bayern

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 2 3   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor